Tönnies: Interview zum Trainerwechsel

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 3920
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:26

Sa 10. Jun 2017, 07:03

Tönnies: Warum Schalke Tedesco geholt hat - und nicht Tuchel | Pit Gottschalk | 09.06.2017 - 23:00 Uhr

https://www.waz.de/sport/fussball/s04/t ... 58103.html

Im Interview erklärt Aufsichtsratschef Clemens Tönnies die Entlassung von Trainer Weinzierl und die Verpflichtung eines unerfahrenen Nachfolgers.

Als dieses Interview mit Clemens Tönnies vor drei Wochen terminiert wurde....
_________
wer mag, liest
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 3699
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Sa 10. Jun 2017, 07:39

Gutes Interview, mit guten Fragen.

Man merkt, daß Kono nicht abgeschrieben ist. Dass MW nicht passte. Mir Tuchel hat er auch recht...

Ob das jetzt alles funktioniert wird werden wir sehen.
Trainer [? CHECK ?]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Pro LG und DS auf die Tribüne!

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 1980
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:31
Wohnort: Bochum

Sa 10. Jun 2017, 08:23

Tedesco glaubt diese Mannschaft besser machen zu können. Ich kann nur hoffen, dass er die Baustellen direkt erkennt und sich nicht wie seine Vorgänger an den Bengels auf- und abarbeitet. Ich hätte nichts dagegen, wenn er neue Spieler fordert und alte aussortiert!
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Schroeder
Beiträge: 648
Registriert: Fr 8. Jan 2016, 10:09

Sa 10. Jun 2017, 08:30

Der Schalkeboss nennt sich nun der Souverän...
pffffffffffffft
Armes Schalke.

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 10. Jun 2017, 09:00

Illuminatus hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 07:39
Gutes Interview, mit guten Fragen.

Man merkt, daß Kono nicht abgeschrieben ist. Dass MW nicht passte. Mir Tuchel hat er auch recht...

Ob das jetzt alles funktioniert wird werden wir sehen.
Sehe ich genauso.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

ukjg1

Sa 10. Jun 2017, 09:16

Alonzo hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 08:23
Tedesco glaubt diese Mannschaft besser machen zu können. Ich kann nur hoffen, dass er die Baustellen direkt erkennt und sich nicht wie seine Vorgänger an den Bengels auf- und abarbeitet. Ich hätte nichts dagegen, wenn er neue Spieler fordert und alte aussortiert!
Der Trainerwechsel hat doch genau das gebracht, was die "Oberen" wollten.
Keiner redet mehr über den miesen Kader, dem auch dieser Trainer wieder zum Opfer fallen wird.

Soll der Tebesco glauben was er will, der Kader wird ihn wieder auf den Boden der Realität zurückholen.

Freue mich jetzt schon auf die Interviews der Spieler, die sich zukünftig auf der Bank oder der Tribüne wiederfinden werden.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 3699
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Sa 10. Jun 2017, 09:30

@ukgj1

Du bist angepisst. Weil für dich das Team nicht sanktioniert wird.

Ist richtig. Jedoch:

Es würde auch mit mw nicht mehr weitergehen selbst wenn das ganze Team getauscht würde!
In dem einen jahr ist soviel passiert dass er sich selbst ins abseits geschoben hat!

Lass doch erstmal abwarten was jetzt mit dem Kader passieren wird, ob BH weiterhin Kapitän bleibt und wie die jungen eingebunden werden! DANN kannst du immer noch meckern...

Schon bald ist kaum noch jemand aus deren Heldt-Ära dabei. Der Trainer muss natürlich hart sein und die bisherige Oase weiter auflösen... Mit CH zusammen!
Trainer [? CHECK ?]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Pro LG und DS auf die Tribüne!

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 10. Jun 2017, 09:38

ukjg1 hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 09:16
...Der Trainerwechsel hat doch genau das gebracht, was die "Oberen" wollten.
Keiner redet mehr über den miesen Kader, dem auch dieser Trainer wieder zum Opfer fallen wird.
...
Ich respektiere, daß Dir die getroffenen Entscheidungen nicht gefallen, allerdings:
Den Trainer gewechselt, damit niemand mehr über den Kader redet?


Nicht wirklich Dein Ernst, oder?


Warte doch erstmal ab, daß Weinzierl nicht mehr tragbar war und es intern zwischen ihm und dem Kader diverse Probleme gab, ist doch nun wirklich kein Mythos.
Zuletzt geändert von EwigSand am Sa 10. Jun 2017, 09:49, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 10. Jun 2017, 09:48

Illuminatus hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 09:30
"...Lass doch erstmal abwarten was jetzt mit dem Kader passieren wird, ob BH weiterhin Kapitän bleibt und wie die jungen eingebunden werden!..."
Vielleicht sollte man das Ganze nichtmals an Namen festmachen.
Entscheidend ist doch, ob sich die, die auf dem Platz stehen, reinhängen, kämpfen, Spielwitz und -Lust sowie ein System und eine positive Entwicklung der Spieler zu erkennen ist.

Und wenn z.B., da genannt, ein Benedikt Höwedes Leistung zeigt, kann er meinetwegen auch gerne auf dem Platz stehen.
Ob er, der Busfahrer oder sonstwer dann die Binde trägt, ist mir vollkommen egal, solange das Spiel unserer Mannschft begeistert und eine positive Entwicklung zu erkennen ist.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 3920
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:26

Sa 10. Jun 2017, 09:52

ANMERKUNG:
Es gibt AUF SCHALKE weder einen Boss, Souverän, Obere

Auf Schalke gibt es einen Vorstand, AR, ARV, WA, ER, mehrere Abteilungen verschiedener Sportarten etc. , Mitglieder, Fans und User.

Aber es gibt Kritiker, die mit dem Kurs den der S04 nimmt, nicht einverstanden sind. Das zu ändern obliegt den Mitgliedern des S04 auf der JHV. Dafür wird sie einmal im Jahr abgehalten, um Veränderungen möglich zu machen. Wenn Anträge eine Mehrheit finden, werden sie umgesetzt. Wenn nicht, dann ist das zu akzeptieren. Sollte JEDEM klar sein, oder?

Nur der S04 zählt und nur der. Bild Bild & Bild
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Caspar04
Beiträge: 635
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 07:26
Wohnort: Bergneustadt

Sa 10. Jun 2017, 09:52

Jeder Trainer hat hier eine positive Sicht zu Beginn seiner Arbeit verdient.

Das das zurecht erfolgt muss er dann mit seiner Arbeit unter Beweis stellen.

Nicht mehr und nicht weniger.
ubi bene ibi patria

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 10. Jun 2017, 10:00

Schroeder hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 08:30
Der Schalkeboss nennt sich nun der Souverän...
pffffffffffffft
Armes Schalke.
Wirklich "reich" ist es aber auch nicht, aus einem kompletten Interview ein einzelnes Wort aus dem Zusammenhang zu reißen, hier dieses zu zitieren und dadurch das Gesagte komplett anders darzustellen.

Im Zweifel, falls Du es wirklich so sehen solltest, kannst Du (mit der entsprechenden Zustimmung) einen Antrag bei der JHV unseres e.V. einbringen.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Bueraner
Beiträge: 497
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:08
Wohnort: Münster

Sa 10. Jun 2017, 10:04

EwigSand hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 10:00
Schroeder hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 08:30
Der Schalkeboss nennt sich nun der Souverän...
pffffffffffffft
Armes Schalke.
Wirklich "reich" ist es aber auch nicht, aus einem kompletten Interview ein einzelnes Wort aus dem Zusammenhang zu reißen, hier dieses zu zitieren und dadurch das Gesagte komplett anders darzustellen.

Im Zweifel, falls Du es wirklich so sehen solltest, kannst Du (mit der entsprechenden Zustimmung) einen Antrag bei der JHV unseres e.V. einbringen.
Von was für einem Antrag redest Du?
Der Antrag, dass Tönnies nicht mehr der Souverän auf Schalke ist?
Dieser Antrag wird zielsicher noch vor der Abstimmung abgelehnt, mit der Begründung, dass CT ohnehin gar nicht der Souverän sei.
"Schalke ist wie eine Volkspartei" Philipp Selldorf (SZ)

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 10. Jun 2017, 10:11

Bueraner hat geschrieben:
Sa 10. Jun 2017, 10:04
Von was für einem Antrag redest Du?
Der Antrag, dass Tönnies nicht mehr der Souverän auf Schalke ist?...
Ernsthaft? Ich bitte Dich.
Ein einzelnes Wort aus dem Zusammenhang gerissen kann es auch nicht sein, oder?
Davon abgesehen gibt es bei unserem Verein sicherlich wichtigere Baustellen.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Bueraner
Beiträge: 497
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:08
Wohnort: Münster

Sa 10. Jun 2017, 10:19

Setz Dich mal lieber mit dem Wort (der) Souverän auseinander, und dann schau mal, ob das zur satzungsgemäßen Rolle eines AR-Mitgliedes passt - Vorsitz oder nicht.
Dieses Wort zu verwenden ist schon ziemlich aberwitzig, grade auch vor dem Hintergrund, dass Tönnies schon seit Jahren dafür kritisiert wird, dass er seine satzungsgemäße Rolle nicht kennt, bzw. diese deutlich überschreitet.
Es gibt da auch keinen Zusammenhang, den Du da konstruierst, der das irgendwie entkräften würde.

Ich jedenfalls habe laut aufgelacht, als ich das gelesen habe. An dem Wort MUSS man einfach hängen bleiben. Ich kenne aber ne ganze Reihe von Schalkern, die darüber nicht mehr lachen können, sondern die das in die Weißglut treibt. Solche Äußerungen sind wirklich nicht sehr klug seitens Tönnies. Die Vorgeschichte und die Kritik an ihm sollte er mittlerweile gut genug kennen.
Ich persönlich habe jedenfalls keine Lust darauf, dass jede dritte JHV in eine massive Anti-CT-Veranstaltung mündet. Mit solchen Äußerungen wird sich das aber leider immer wieder wiederholen.
"Schalke ist wie eine Volkspartei" Philipp Selldorf (SZ)

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste