Fazit der Hinrunde/Herbst-Vizemeister!

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 515
Registriert: So 3. Jan 2016, 14:01

So 24. Dez 2017, 13:45

Stan56 hat geschrieben:
Do 21. Dez 2017, 11:29
Marcel hat geschrieben:
Do 21. Dez 2017, 08:54
Jaja, rechte Position in der Dreierkette :D und doch Stambouli ist, genauso wie Kehrer, ein Unsicherheitsfaktor hoch 10. Nicht umsonst laufen alle Gegner diese beiden Spieler immer hoch an um uns die Sicherheit zu nehmen. Das sieht ein Blinder.

Ich sehe das eher so, dass ihm "in manchen Köpfen" immer noch die Böcke auf der 6 letzte Saison "nachhängen" - soooo unsicher ist er gar nicht und was die Spieleröffnung betrifft, ein Quantensprung gegenüber Höwedes....
Das zu Höwedes stimmt.

Aber wenn ich an alle schlechten Spiele diese Saison zurück denke, denke ich immer an Stamboulis Fehlpässe. Phasenweise haarsträubend. Vielleicht kriegt DT das ja raustrainiert. Eine bessere Alternative sehe ich halt auch nicht. Aber hinsichtlich Kaderplanung und Stellschrauben usw. ist das durchaus eine Position wo ich optimierungsbedarf erkenne :D :thumbs:

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 2922
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 08:31
Wohnort: Braunweiler

So 24. Dez 2017, 18:17

Fehler in der Abwehr sind nun mal gravierender als im Angriff und werden eher "bestraft" - aber andererseits: Ohne Fehler (beiderseits) würden nun mal fast alle Spiele 0:0 ausgehen. 😉
Von daher muss man halt versuchen, die (eigenen) Fehler zu minimieren und da bin ich bei Tedesco guter Hoffnung, denn der erkennt die Fehler sehr wohl und spricht sie auch gezielt an (auch und gerade bei Siegen). Warten wir doch einfach mal ab, wie die Rückrunde läuft....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2110
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:31
Wohnort: Bochum

Mo 25. Dez 2017, 10:24

Marcel hat geschrieben:
So 24. Dez 2017, 13:45
Stan56 hat geschrieben:
Do 21. Dez 2017, 11:29



Ich sehe das eher so, dass ihm "in manchen Köpfen" immer noch die Böcke auf der 6 letzte Saison "nachhängen" - soooo unsicher ist er gar nicht und was die Spieleröffnung betrifft, ein Quantensprung gegenüber Höwedes....
Das zu Höwedes stimmt.

Aber wenn ich an alle schlechten Spiele diese Saison zurück denke, denke ich immer an Stamboulis Fehlpässe. Phasenweise haarsträubend. Vielleicht kriegt DT das ja raustrainiert. Eine bessere Alternative sehe ich halt auch nicht. Aber hinsichtlich Kaderplanung und Stellschrauben usw. ist das durchaus eine Position wo ich optimierungsbedarf erkenne :D :thumbs:
Dann muss aber schon ein richtiger Guter kommen. Was viele neben seinen vereinzelten individuellen Schlafmodus-fehlern nicht erkennen, ist seine herausragende Spielintelligenz. Sein Laufspiel und im richtigen Moment Fouls zu begehen hat viele Gegner komplett aus dem Spiel genommen.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 2922
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 08:31
Wohnort: Braunweiler

Mo 25. Dez 2017, 10:42

Das Gras in Nachbars Garten ist halt immer grüner....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 561
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:39
Wohnort: kleine Hansestadt an der Lippe

Di 26. Dez 2017, 12:01

Fazit nach der Hinrunde:

- Platz 2 und Viertelfinale im DFB-Pokal, viel besser geht eigentlich nicht mehr
- endlich wieder eine Mannschaft auf dem Platz, die sich bis zur letzten Sekunde den Arsch aufreisst
- endlich wieder ein Trainer, der eine Spielidee hat und innerhalb eines Spiel flexibel reagieren kann
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Veltinsbauch
Beiträge: 952
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 07:41
Wohnort: Essen

Di 26. Dez 2017, 12:35

Eine Elf, auf die ich Bock habe. Die letzten Jahre habe ich die Winterpause genutzt, um Abstand zu dem Gegurke zu gewinnen.
Jetzt dachte ich gerade schon : Noch zwei Wochen bis zum Rückrundestart.
Auch Platz 4 wäre mir genehm. Hauptsache CL!
Was für ein toller Trainer, was für eine coole Elf! Heidel auch verbessert im Vergleich zum Vorjahr!
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
butlerking
Beiträge: 158
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 21:33
Wohnort: St. Ingbert

Di 26. Dez 2017, 14:55

Ich bin sehr positiv überrascht und zwar nicht nur die Ergebnisse zur 'Halbzeit' sonders das Ganze "Konstrukt' stimmt mich zuversichtlich was die '2. Halbzeit" der Saison betrifft.

Ein kleiner Ausblick in die Zukunft sollte hier auch erlaubt sein.

US amerikanische "Mathegenies" wollen wissen wie es endet im Mai.


https://www.focus.de/sport/fussball/pro ... 12371.html


Glück Auf
Schalker schon immer, Schalker für immer.

Benutzeravatar
Jogger1960
Beiträge: 271
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 17:52
Wohnort: Haltern am See

Di 26. Dez 2017, 18:55

Ich bin von den Leistungen genauso begeistert wie veltinsbauch, butlerking und frahe04. Doch bin ich mir nicht sicher, ob die Mannschaft in der Rückrunde ebenso erfolgreich auftreten wird, ob sie schon über genügend Konstanz verfügt.
Wir benötigen dringend noch Verstärkungen, vor allem in der Abwehr, wo nur Nastasic und Naldo bisher überzeugen. Ob ein Stürmer wie Di Santo, der allerhöchstens durch seine Laufwege überzeugen kann, weiterhin mit durchgezogen werden kann, bezweifel ich sehr und lasse mich da auch nicht von stan56 und Co. überzeugen.
Trotz meiner Skepsis hoffe ich auf eine tolle und erfolgreiche Rückrunde. :dafur:
Blau und weiß - ein Leben lang!

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 515
Registriert: So 3. Jan 2016, 14:01

Mi 27. Dez 2017, 14:07

butlerking hat geschrieben:
Di 26. Dez 2017, 14:55
US amerikanische "Mathegenies" wollen wissen wie es endet im Mai.


https://www.focus.de/sport/fussball/pro ... 12371.html


Glück Auf
Die schauen sich aber die Kaderveränderungen nicht an. Stuttgart wird mit Gomez und vielleicht noch Schürrle definitiv mehr Punkte holen (gegen die direkte Konkurrenz).

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2110
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:31
Wohnort: Bochum

Mi 27. Dez 2017, 14:27

Und sie haben die Variabel Videoschiri nicht mit einbezogen!
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1449
Registriert: Di 1. Dez 2015, 23:22

Mi 27. Dez 2017, 15:38

Und sie haben nicht unseren neuen Tainer berücksichtigt.
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Benutzeravatar
butlerking
Beiträge: 158
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 21:33
Wohnort: St. Ingbert

Mi 27. Dez 2017, 19:06

Denkt ihr wir werden noch besser abschneiden? :cool: :dafur:
Schalker schon immer, Schalker für immer.

1alex04
Beiträge: 431
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 16:14

Mi 27. Dez 2017, 22:38

Marcel hat geschrieben:
Mi 27. Dez 2017, 14:07
butlerking hat geschrieben:
Di 26. Dez 2017, 14:55
US amerikanische "Mathegenies" wollen wissen wie es endet im Mai.
https://www.focus.de/sport/fussball/pro ... 12371.html
Glück Auf
Die schauen sich aber die Kaderveränderungen nicht an. Stuttgart wird mit Gomez und vielleicht noch Schürrle definitiv mehr Punkte holen (gegen die direkte Konkurrenz).
Würde gern mal deren Algorithmen näher beleuchten. Dass der hochgradig unseriöse Locus darüber berichtet, spricht auch nicht gerade für die Qualität der Prognose.

diagson
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:08
Wohnort: Langmühle

So 31. Dez 2017, 20:22

:thumbs:
frahe04 hat geschrieben:
Di 26. Dez 2017, 12:01
Fazit nach der Hinrunde:

- Platz 2 und Viertelfinale im DFB-Pokal, viel besser geht eigentlich nicht mehr
- endlich wieder eine Mannschaft auf dem Platz, die sich bis zur letzten Sekunde den Arsch aufreisst
- endlich wieder ein Trainer, der eine Spielidee hat und innerhalb eines Spiel flexibel reagieren kann
:thumbs:

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste