Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Mitgliederversammlung 2018

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Antworten
Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Mitgliederversammlung 2018

Beitrag von Illuminatus » So 3. Jun 2018, 18:57

Finde ich merkwürdig, dass sich hier niemand sonst fragt, warum die VVL von DT nicht verkündet wurde?
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
TOM1963
Beiträge: 206
Wohnort: Arena

Beitrag von TOM1963 » So 3. Jun 2018, 18:58

Optionen offen halten nennt man das.
Seid nett zueinander.

Benutzeravatar
McPepper
Beiträge: 633
Wohnort: Terra
Kontaktdaten:

Beitrag von McPepper » So 3. Jun 2018, 19:08

Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 18:57
Finde ich merkwürdig, dass sich hier niemand sonst fragt, warum die VVL von DT nicht verkündet wurde?
Ach? Warum sollte ich mich fragen warum sich keiner fragt? Warum sollte ich mich fragen warum nichts persönlich gewünschte verkündet wurde?

:wand:

Ich frag mich etwas völlig anderes....
Ein Schalker-Eck.de mit Tippspiel
Die Saison beginnt jetzt. Ohne Wenn und Aber

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 3. Jun 2018, 19:11

McPepper hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:08
Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 18:57
Finde ich merkwürdig, dass sich hier niemand sonst fragt, warum die VVL von DT nicht verkündet wurde?
Ach? Warum sollte ich mich fragen warum sich keiner fragt? Warum sollte ich mich fragen warum nichts persönlich gewünschte verkündet wurde?

:wand:

Ich frag mich etwas völlig anderes....
Bis jetzt gibt es doch nur die inoffizielle Info, dass sein Vertrag sich bei Erfolgen wohl verlängert. Aber ich denke, dass Schalke sowas auch offiziell verkündet.

Ist das also wirklich ein Grund, wieder persönlich zu werden?
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
McPepper
Beiträge: 633
Wohnort: Terra
Kontaktdaten:

Beitrag von McPepper » So 3. Jun 2018, 19:15

EwigSand hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 18:01
Irgendwie schon komisch:

In unserem Wohnzimmer habe ich heute eine der harmonischsten, kürzesten, friedlichsten und bestgelauntesten Jahreshauptversammlungen seit mehreren Jahrzehnten erlebt.

Hier, in diesem Forum, meinen jedoch einige den Untergang des Abendlandes bzw. unseres Vereins als unmittelbar bevorstehend zu sehen.

Mag sein, daß sich heute weit über 9000 Mitglieder bei der JHV geirrt haben.
Mag jedoch (wohl eher) sein, daß sich einige User hier...
Hi Michael,
ich gehöre somit dann auch zu den sich irrenden Anwesenden. Vielleicht hätte man einige Thesen von hier auf den Würfel legen sollen?
Davon ab:
Es war wirklich die seit langer Zeit harmonischste Versammlung. Und wir sitzen noch in einem Restaurant, lassen es uns schmecken und reden ein wenig über Schalke.... Positiv.
Ein Schalker-Eck.de mit Tippspiel
Die Saison beginnt jetzt. Ohne Wenn und Aber

Benutzeravatar
McPepper
Beiträge: 633
Wohnort: Terra
Kontaktdaten:

Beitrag von McPepper » So 3. Jun 2018, 19:16

Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:11
McPepper hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:08

Ach? Warum sollte ich mich fragen warum sich keiner fragt? Warum sollte ich mich fragen warum nichts persönlich gewünschte verkündet wurde?

:wand:

Ich frag mich etwas völlig anderes....
Bis jetzt gibt es doch nur die inoffizielle Info, dass sein Vertrag sich bei Erfolgen wohl verlängert. Aber ich denke, dass Schalke sowas auch offiziell verkündet.

Ist das also wirklich ein Grund, wieder persönlich zu werden?
Persönlich? :wand: Passt dir eine andere Meinung dazu nicht? Denn nichts anderes habe ich geschrieben. Meine Meinung. :cool:
Ein Schalker-Eck.de mit Tippspiel
Die Saison beginnt jetzt. Ohne Wenn und Aber

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 3. Jun 2018, 19:18

McPepper hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:16
Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:11

Bis jetzt gibt es doch nur die inoffizielle Info, dass sein Vertrag sich bei Erfolgen wohl verlängert. Aber ich denke, dass Schalke sowas auch offiziell verkündet.

Ist das also wirklich ein Grund, wieder persönlich zu werden?
Persönlich? :wand: Passt dir eine andere Meinung dazu nicht? Denn nichts anderes habe ich geschrieben. Meine Meinung. 🆒
Aha...
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 530

Beitrag von cheffe » So 3. Jun 2018, 19:24

Pherenike hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 16:45
Leider hat es nicht geklappt.
Das versteh' wer will. Ich verstehe es nicht. Das hätte, so glaube ich, wirklich sehr gut gepasst.
Ich will ja da nicht mehr hinein interpretieren als ist, aber ist denkbar, dass einige Schalker noch nach Geschlecht entscheiden und Dich deshalb nicht gewählt haben? Ist jetzt eher eine Frage, die ich mir stelle. Möchte Dich deshalb nicht in Verlegenheit bringen und erwarte auch keine Antwort.
Willst Du es noch einmal probieren? Wenn Huub nicht zur Wahl steht, sind die Chancen sicherlich höher.
​I am a Brother to the Fire
To Fire, a Brother I am

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3281
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » So 3. Jun 2018, 19:29

McPepper hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:15
EwigSand hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 18:01
Irgendwie schon komisch:

In unserem Wohnzimmer habe ich heute eine der harmonischsten, kürzesten, friedlichsten und bestgelauntesten Jahreshauptversammlungen seit mehreren Jahrzehnten erlebt.

Hier, in diesem Forum, meinen jedoch einige den Untergang des Abendlandes bzw. unseres Vereins als unmittelbar bevorstehend zu sehen.

Mag sein, daß sich heute weit über 9000 Mitglieder bei der JHV geirrt haben.
Mag jedoch (wohl eher) sein, daß sich einige User hier...
Hi Michael,
ich gehöre somit dann auch zu den sich irrenden Anwesenden...
Guten Abend.

Nein, Dich nehme ich anders wahr.

Du redest weder unseren Verein, Verantwortliche, noch Neuzugänge vorab in Grund und Boden,
sondern bist kritisch, skeptisch und machst Dir Gedanken.

Das respektiere ich und dazu hast Du jedes Recht, ob ich Deine Meinung teile oder nicht.
Das ist gelebte Demokratie eines Vereins.

Die, die ich wirklich angesprochen habe, die die immer alles besser wissen und grundsätzlich das Glas halb leer anstatt halb voll sehen, wissen genau, daß ich genau sie meine.

Dir/Euch wünsche ich noch einen schönen königsblauen Abend.

Glück auf,
EwigSand (Micha)
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3281
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » So 3. Jun 2018, 20:11

cheffe hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:24
Pherenike hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 16:45
Leider hat es nicht geklappt.
Das versteh' wer will. Ich verstehe es nicht. Das hätte, so glaube ich, wirklich sehr gut gepasst.
Ich will ja da nicht mehr hinein interpretieren als ist, aber ist denkbar, dass einige Schalker noch nach Geschlecht entscheiden und Dich deshalb nicht gewählt haben?...
Vorab:
Mein Respekt und Chapeau an alle Kandidaten und die Kandidatin, sich zur Wahl in den Aufsichtsrat gestellt haben.
Um sich vor zigtausend Mitgliedern zur Wahl zu stellen, auf dem Podium zu reden, seine Ideen und seine Meinung zu verkünden braucht man Cojones oder, besser gesagt, ein sehr breites Kreuz.

Ich wollte mich öffentlich zu dieser Wahl nicht weiter äußern (gewählt habe ich Ilona und Huub), allerdings glaube ich, daß ich nach dem Beitrag und der Frage von Dir, Cheffe, es auch gegenüber unserem Verein schuldig bin, meine Meinung und Sichtweise zu äußern.

Du (Cheffe) fragst, ob das Ergebnis geschlechtlich bedingt sein könnte.

Meine Wahrnehmung:
Ein ganz klares Nein.

Daß Huub gewählt wurde, stand sicherlich ausser Frage, der 2. Posten war, meiner Ansicht nach, offen.

Obgleich im Vereinsmagazin "Der Kreisel", in den Medien, auf unserer Homepage und sonst wo Kandidaten vorab die Möglichkeit haben, sich vorzustellen, zählt das, sorry, was man auf dem Podium der JHV an Performance liefert, um Stimmen zu bekommen.

Ich war, Anfang der Woche, bei "mitGEredet" in der Arena, als sich die Kandidaten, in kleiner Runde, Fragen und Antworten stellten.
Schon da war klar, daß Huub, außer Konkurrenz, eh gewählt wird.

Moritz Dörnemann hat bei der Veranstaltung keinen Satz fehlerfrei geradeaus gesprochen,
Thomas Wiese (angereist mit seinem Rolls Royce) klang sehr souverän und jovial
und Ilona war einfach nur herzgewinnend, umwerfend und absolut großartig.

Heute, auf der JHV jedoch:
Huub, außer Konkurrenz,
Dörnemann mit einer wirklich guten, einvernehmenden und "abholenden" Rede,
Wiese blass, blutleer und, sorry, langweilig.

Ilona, und sie weiß, daß ich sie menschlich sehr, sehr schätze und absolut mag, hatte heute leider,
in Bezug auf Ihre Rede, um mal in der Fußballersprache zu bleiben, einen gebrauchten Tag.

Ich bin mir zu 1904% sicher, daß sie es, neben Huub, in den Aufsichtsrat geschafft hätte,
wenn ihre Rede genauso gewesen wäre wie das, was sie Anfang der Woche bei "mitGEredet" über sich und ihre Ambitionen gesagt hat.

Daher @Cheffe:
Der Wahlausgang hat für mich nichts mit dem Geschlecht zu tun, sondern gründet einzig
1. auf dem Standing von Huub
2. auf der Performance der Kandidaten am Rednerpult
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3360
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » So 3. Jun 2018, 20:15

Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:11

Bis jetzt gibt es doch nur die inoffizielle Info, dass sein Vertrag sich bei Erfolgen wohl verlängert. Aber ich denke, dass Schalke sowas auch offiziell verkündet.

Ist das also wirklich ein Grund, wieder persönlich zu werden?
Heidel hat doch vor 3 - 4 Wochen klipp und klar gesagt, dass er und Tedesco sich über die Verlängerung einig sind und dass sie sich NACH der Saison zusammen setzen und die (Vertrags-)Details besprechen werden - warum also muss hier schon wieder "ein Fass aufgemacht" werden...?
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 3. Jun 2018, 20:23

Stan56 hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 20:15
Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:11

Bis jetzt gibt es doch nur die inoffizielle Info, dass sein Vertrag sich bei Erfolgen wohl verlängert. Aber ich denke, dass Schalke sowas auch offiziell verkündet.

Ist das also wirklich ein Grund, wieder persönlich zu werden?
Heidel hat doch vor 3 - 4 Wochen klipp und klar gesagt, dass er und Tedesco sich über die Verlängerung einig sind und dass sie sich NACH der Saison zusammen setzen und die (Vertrags-)Details besprechen werden - warum also muss hier schon wieder "ein Fass aufgemacht" werden...?
Ich erinnere gern an deine Worte bei anderen Transfergerüchten: "ich glaube es erst wenn es offiziell auf deren Webseite steht."

Davon mal ab bin ich weit entfernt ein Fass aufzumachen. Es ist einfach eine normale frage gewesen...
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3360
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » So 3. Jun 2018, 20:38

Das sei dir unbenommen....
Aber ich habe doch im letzten Beitrag klar geschrieben, was Heidel (in etwa - wörtlich habe ich das nicht mehr im Gedächtnis) gesagt hat. Und nein, er hat keinen "verbindlichen" Termin genannt, sondern gesagt "nach der Saison" - also einfach mal ein wenig in Geduld üben und nicht gleich wieder etwas "hinein geheimnissen" wo es nichts gibt....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3281
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » So 3. Jun 2018, 20:40

Illuminatus hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 18:57
Finde ich merkwürdig, dass sich hier niemand sonst fragt, warum die VVL von DT nicht verkündet wurde?
Mach Dir mal keine Sorgen.

Unser FC Schalke 04 e.V. hat noch lange nicht mit Domenico und Domenico noch lange nicht mit unserem FC Schalke 04 fertig.

Domenico ist zu 1904% bei uns angekommen und wird bleiben.
Die Vertragsverlängerung wird Christian, ganz nebenbei, irgendwann verkünden.

Aktuell befindet sich Domenico im Urlaub.
Glaube ich den Leuten, die wesentlich näher dran sind, mit denen ich heute gesprochen habe, ist es wohl eher so, daß Christian Heidel den positiv verrückten "Workaholic" Domenico in den Urlaub geschickt hat, damit dieser, mit seiner Familie, mal komplett abschaltet.

Unabhängig voneinander sagten mir heute diverse Leute, daß zwischen Aufsichtsrat, Vorstand und Trainerteam kein Blatt Papier passt, daß ALLE Seiten unbedingt weiter zusammen arbeiten wollen und werden.

Offiziell nicht bestätigt,
jedoch aus mehreren, sehr gut und soliden Quellen geäußert wurde jedoch,
daß Christian Domenico einfach mal eine Auszeit, einen Urlaub "verordnet" hat.
Das Dienst-Handy von Domenico liegt z.B., so wurde es mir zumindest zugetragen, aktuell im Schreibtisch von Christian, da dieser einfach will, daß unser Trainer mal abschaltet.
Zuletzt geändert von EwigSand am So 3. Jun 2018, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 202
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Joker » So 3. Jun 2018, 20:44

Also ich erkläre mir die nicht verkündete Vertragsverlängerung von DT einfach so, dass Tedesco (so wie er bis jetzt immer aufgetreten ist) gesagt hat, dass der Vertrag auch später geregelt werden kann und erst mal Themen wie Vertragsverlängerung von Ralle und Nasta und andere wichtige Themen Vorrang haben. Tedesco nimmt sich ja generell selbst immer zurück....daher liegt das relativ nahe.....

Seine Verlängerung kommt noch früh genug

Antworten