Schalker Finanzen

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Benutzeravatar
Bee
Beiträge: 360
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:33

Mi 27. Jan 2016, 22:36

Zum einen wir es ja bald die Zahlen für 2015 geben, das heisst den Thread werden wir eh brauchen, zum anderen habe ich eine Frage bzgl eben dieser Finanzen.

Man liest/hört jetzt immer öfter das unsere Verbindlichkeiten auf irgendwas um 150 Mio gesunken sind. Dazu sei gesagt ich hab von BWL, bilanzen etc wirklich soviel Ahnung wie ein Stein vom Kacken.
Aber kann mir jemand sagen, ob die beiden Fan-Anleihen in diesen ~150 Mio Verbindlichkeiten enthalten sind ? Geben die Halbjahreszahlen dazu Aufschluss ? Oder haben wir 150 Mio Verbindlichkeiten und zusätzlich die beiden Fan-Anleihen zurückzuzahlen ?

Ich weiss hier tummeln sich einige die davon Ahnung haben, es wäre nett wenn mir das mal jemand in einfachen Worten erklären könnte ob ja oder nein und wenn ja oder nein warum.

Lincoln04
Beiträge: 2454
Registriert: Do 24. Dez 2015, 20:00

Mi 27. Jan 2016, 22:47

Dies hatte ich auch schon mal gefragt, da wurde mir geantwortet, das sie auch zu den Verbindlichkeiten gehören. Im alten Forum war dies.....

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2399
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:50
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Mi 27. Jan 2016, 23:11

Bee hat geschrieben:...Man liest/hört jetzt immer öfter das unsere Verbindlichkeiten auf irgendwas um 150 Mio gesunken sind. Dazu sei gesagt ich hab von BWL, bilanzen etc wirklich soviel Ahnung wie ein Stein vom Kacken.
Geht mir zwar ähnlich
Bee hat geschrieben: Aber kann mir jemand sagen, ob die beiden Fan-Anleihen in diesen ~150 Mio Verbindlichkeiten enthalten sind ? Geben die Halbjahreszahlen dazu Aufschluss ? Oder haben wir 150 Mio Verbindlichkeiten und zusätzlich die beiden Fan-Anleihen zurückzuzahlen ?

Ich weiss hier tummeln sich einige die davon Ahnung haben, es wäre nett wenn mir das mal jemand in einfachen Worten erklären könnte ob ja oder nein und wenn ja oder nein warum.
doch hier http://www.schalke04.de//fileadmin/imag ... chluss.pdf
Seite 5, C Nr.1 sind Anleihen iHv 60.815.652,00 aufgeführt.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
Bee
Beiträge: 360
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:33

Do 28. Jan 2016, 03:10

Naaa das klingt doch dann erstmal ganz gut, oder ?

Und danke für die Antworten :)

ebbesand-1904
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 01:55

Do 28. Jan 2016, 09:19

Die gute Nachricht ist das sie da schon eingerechnet ist, die schlechte ist das sie fällig wird.
Mich würde mal interessieren wie man die Rückzahlung plant?
Und das ohne CL Millionen.
Von daher geht doch überhaupt kein Weg daran vorbei Sane im Sommer zu verkaufen.

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 551
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:39
Wohnort: kleine Hansestadt an der Lippe

Do 28. Jan 2016, 10:16

ebbesand-1904 hat geschrieben:Mich würde mal interessieren wie man die Rückzahlung plant?
Da werden voraussichtlich neue Anleihe aufgelegt.

Zudem wird auch kalkuliert, dass viele Fans auf die Rückzahlung verzichten, siehe auch hier: http://www.welt.de/sport/fussball/artic ... chern.html
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Do 28. Jan 2016, 10:23

frahe04 hat geschrieben: (..)Zudem wird auch kalkuliert, dass viele Fans auf die Rückzahlung verzichten..l
Was hat das mit der 50Mio-Mittelstands-Anleihe zu tun, die zudem erst in 2019 fällig ist? :roll: Zumal St. Pauli bei der deutlich kleineren Fan-Anleihe kaum auf Schalke übertragbar ist. Und die paar Euronen, die dort den Weg einer Spende nehmen würden, machen den Kohl nun wirklich nicht fett.

Versuche doch mal eigene Gedanken zu entwickeln und hier einzubringen, wenn Du schon nicht in der Lage bist, richtig gute Beiträge zu kopieren und hier vorzubringen. Nur ein Vorschlag.

Benutzeravatar
Schroeder
Beiträge: 648
Registriert: Fr 8. Jan 2016, 10:09

Do 28. Jan 2016, 10:24

gegoogelt und Beitrag gelöscht

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Do 28. Jan 2016, 10:30

Schroeder hat geschrieben:Echt ist das wahr, was wird denn 2016 fällig? Der erste Teil mit den 11 Mios?
Ich kopiere einfach mal die offizielle Version hier rein. Dann besteht kein weiterer Gesprächsbedarf und sollte wohl auch ohne CL stemmbar sein.
http://www.schalke04.de/de/verein/ir/an ... --6--.html

ebbesand-1904
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 01:55

Do 28. Jan 2016, 10:42

@ Frühaufsteher

... das ist sicher so, nur können wir dann die Mannschaft nicht verstärken und müssten gleichzeitig die Gehälter senken.

onkelklaus

Do 28. Jan 2016, 10:47

frühaufsteher hat geschrieben:
Schroeder hat geschrieben:Echt ist das wahr, was wird denn 2016 fällig? Der erste Teil mit den 11 Mios?
Ich kopiere einfach mal die offizielle Version hier rein. Dann besteht kein weiterer Gesprächsbedarf und sollte wohl auch ohne CL stemmbar sein.
http://www.schalke04.de/de/verein/ir/an ... --6--.html
Warten wir mal ab, ob diese 10 Mio. aus der Portokasse bezahlt werden, oder es nur zu einer Umverteilung der Verbindlichkeiten kommt. Interessanter wird es sicher in 2019 !
Zuletzt geändert von onkelklaus am Do 28. Jan 2016, 17:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 551
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:39
Wohnort: kleine Hansestadt an der Lippe

Do 28. Jan 2016, 10:55

frühaufsteher hat geschrieben:Was hat das mit der 50Mio-Mittelstands-Anleihe zu tun, die zudem erst in 2019 fällig ist? :roll: Zumal St. Pauli bei der deutlich kleineren Fan-Anleihe kaum auf Schalke übertragbar ist. Und die paar Euronen, die dort den Weg einer Spende nehmen würden, machen den Kohl nun wirklich nicht fett.

Versuche doch mal eigene Gedanken zu entwickeln und hier einzubringen, wenn Du schon nicht in der Lage bist, richtig gute Beiträge zu kopieren und hier vorzubringen. Nur ein Vorschlag.
in dem Ausgangspost von bee geht es um die beiden Fan-Anleihen! ;)

Versuche Dich mal zu mäßigen und vor allem spiele hier nicht den Oberlehrer! das kannst Du von mir aus mit Deinen Kindern machen, aber nicht mit mir!
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 481
Registriert: So 3. Jan 2016, 14:01

Mo 1. Feb 2016, 17:21

Die sollten vielleicht so etwas wie die 1000-Freunde-Mauer auf dem neu gestalteten Gelände anbieten. Für 100€ ein eigener Ziegel oder so :D

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2399
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:50
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Mo 1. Feb 2016, 18:22

Marcel hat geschrieben:Die sollten vielleicht so etwas wie die 1000-Freunde-Mauer auf dem neu gestalteten Gelände anbieten. Für 100€ ein eigener Ziegel oder so :D
Knappenschmiedensteine? :thumbs:
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1448
Registriert: Di 1. Dez 2015, 23:22

Mo 1. Feb 2016, 23:20

Marcel hat geschrieben:Die sollten vielleicht so etwas wie die 1000-Freunde-Mauer auf dem neu gestalteten Gelände anbieten. Für 100€ ein eigener Ziegel oder so :D
Das hat beim Schützenhaus in Stuckenbusch auch prima funktioniert
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste