Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Sportlicher Vorstand: Christian Heidel auf Schalke

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Antworten
Mali
Beiträge: 156

Sportlicher Vorstand: Christian Heidel auf Schalke

Beitrag von Mali » Sa 10. Feb 2018, 15:17

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 14:04
s04callywag hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 14:21


Woher stammt dieses wissen denn?
Was soll die dumme Frage?
Und es kommt sogar noch schlimmer. Laut Jobst sind unsere Sponsorengelder auf die CL ausgelegt und können so nicht mehr gehalten werden wenn wir nicht dorthin zurück kehren.
mit anderen Worten, wie befinden uns in einem Teufelskreis.
Mutig sein heißt, der Einzige zu sein, der weiß, dass man Angst hat.

ebbesand-1904
Beiträge: 2065

Beitrag von ebbesand-1904 » Sa 10. Feb 2018, 15:36

Mali hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 15:17
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 14:04


Was soll die dumme Frage?
Und es kommt sogar noch schlimmer. Laut Jobst sind unsere Sponsorengelder auf die CL ausgelegt und können so nicht mehr gehalten werden wenn wir nicht dorthin zurück kehren.
mit anderen Worten, wie befinden uns in einem Teufelskreis.
... na logisch. Hinzu kommt das bei uns ja auch noch Bagger rollen sollen. Wir haben nicht mal Kohle um Meyer und Goretzka zu ersetzen.

ebbesand-1904
Beiträge: 2065

Beitrag von ebbesand-1904 » So 11. Feb 2018, 14:16

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 15:36
Mali hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 15:17


mit anderen Worten, wie befinden uns in einem Teufelskreis.
... na logisch. Hinzu kommt das bei uns ja auch noch Bagger rollen sollen. Wir haben nicht mal Kohle um Meyer und Goretzka zu ersetzen.
Kleiner Nachtrag aus aktuellem Anlass.
Laut BILD Bericht von eben gerade beträgt unser Schuldenstand derzeit 198,429 Millionen Euro.
Auch ein "Verdienst" von Heidel.

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2620
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » So 11. Feb 2018, 15:52

ebbesand-1904 hat geschrieben:
So 11. Feb 2018, 14:16
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 15:36


... na logisch. Hinzu kommt das bei uns ja auch noch Bagger rollen sollen. Wir haben nicht mal Kohle um Meyer und Goretzka zu ersetzen.
Kleiner Nachtrag aus aktuellem Anlass.
Laut BILD Bericht von eben gerade beträgt unser Schuldenstand derzeit 198,429 Millionen Euro.
Auch ein "Verdienst" von Heidel.
Was so aber nicht stimmt, sondern typischer Bild Populismus ist.

Lies dir den Artikel zu Mallis Quelle oben durch.
Ein Auszug daraus:
"Bedeuten neue Investitionen von 70 Millionen Euro in das Vereinsgelände bald wieder einen Schuldenstand von 200 Millionen Euro?
Wenn Sie das Investitionsvolumen zum letzten Schuldenstand addieren, kommen sie theoretisch auf diese Summe. Allerdings nehmen wir ja nicht die gesamte Summe auf einmal auf, sondern das geschieht in den nächsten drei Jahren, entsprechend dem Baufortschritt. Gleichzeitig haben wir die bestehenden Verträge, wo wir weiter tilgen werden. Deshalb kann man diese Rechnung so nicht aufmachen. Wir werden neue Mittel sukzessiv bei den Banken aufnehmen und dabei auch weiter Verbindlichkeiten zurückführen."
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 812
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Mo 12. Feb 2018, 23:06

s04callywag hat geschrieben:
So 11. Feb 2018, 15:52
Wir werden neue Mittel sukzessiv bei den Banken aufnehmen und dabei auch weiter Verbindlichkeiten zurückführen."
Ein äußerst interessanter Satz ! :?
Genießt das Leben, bevor es zu spät ist.

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 625

Beitrag von Onsche » Di 13. Feb 2018, 17:58

Opaklaus hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2018, 23:06
s04callywag hat geschrieben:
So 11. Feb 2018, 15:52
Wir werden neue Mittel sukzessiv bei den Banken aufnehmen und dabei auch weiter Verbindlichkeiten zurückführen."
Ein äußerst interessanter Satz ! :?
wir bedienen unsere Altlasten und nehmen für den Umbau zinsgünstigere Kredite in Anspruch !
Wo liegt das Problem? Baugeld ist noch billig zu bekommen!


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 527

Beitrag von Marcel » Di 13. Feb 2018, 20:58

Zu heutigen Konditionen nicht in Steine zu investieren wäre auch wirtschaftlicher Schaden, wenn es denn in den nächsten 10-20 Jahren sowieso passieren müsste.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4226
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Di 13. Feb 2018, 21:32

Ich fasse mich langsam an den Kopp bei den Aussagen und habe das Gefühl, dass die Oase wieder aufersteht...

https://www.google.de/amp/s/www.derwest ... ervice=amp

"Man ist selbst bei 2 Niederlagen nicht abgeschlagen"...

:? :? :? :?

Warum sagt er nicht: "wir dürfen uns keine punktverluste erlauben und müssen jedes verdammte Spiel Vollgas geben!"

Das wäre für mich ein Zeichen, dass jeder es verstanden hat und dass Schalke eine neue Denkweise benötigt! Aber so ist es wieder mal nur Alibi, Alibi, Oasen-Denken... :roll:
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

wassolldas
Beiträge: 1275

Beitrag von wassolldas » Di 13. Feb 2018, 22:41

Wieso ? Ist doch sachlich richtig.dass wir nicht abgeschlagen sind.....
Oder vielleicht noch nicht.

Jeden Satz auf die Goldwaage legen. halte ich für übertrieben

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3247
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mi 14. Feb 2018, 10:27

Illuminatus hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 21:32
Ich fasse mich langsam an den Kopp bei den Aussagen und habe das Gefühl, dass die Oase wieder aufersteht...

https://www.google.de/amp/s/www.derwest ... ervice=amp

"Man ist selbst bei 2 Niederlagen nicht abgeschlagen"...

:? :? :? :?

Warum sagt er nicht: "wir dürfen uns keine punktverluste erlauben und müssen jedes verdammte Spiel Vollgas geben!"

Das wäre für mich ein Zeichen, dass jeder es verstanden hat und dass Schalke eine neue Denkweise benötigt! Aber so ist es wieder mal nur Alibi, Alibi, Oasen-Denken... :roll:

Von Realität hältst du soviel wie eine Kuh vom tanzen - oder?
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

BJ_Penn
Beiträge: 1349
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mi 14. Feb 2018, 10:43

Für Illu wäre die richtige Aussage gewesen "SCHEIßE! Wir steigen ab wenns so weiter geht! TEDESCO IST ANGEZÄHLT!". Denn das ist realistisch und bringt Ruhe.

B_W_R
Beiträge: 479
Wohnort: Herten

Beitrag von B_W_R » Mi 14. Feb 2018, 10:44

Ich nehme dann mal einen anderen Satz aus dem Interview .

" „Wir wollen wieder eine gute Serie starten und im nächsten Heimspiel damit anfangen.“

bwg
Snitches Are A Dying Breed

X auf Ignore ist Balsam für die Nerven !

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 625

Beitrag von Onsche » Mi 14. Feb 2018, 20:04

War doch schon immer leistungfördernd wenn man feste drauf haut und den Druck erhöht.
Wäre doch gelacht wenn da nicht Siege am fliesband folgen .


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

BJ_Penn
Beiträge: 1349
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Do 15. Feb 2018, 11:27

Onsche hat geschrieben:
Mi 14. Feb 2018, 20:04
War doch schon immer leistungfördernd wenn man feste drauf haut und den Druck erhöht.
Wäre doch gelacht wenn da nicht Siege am fliesband folgen .
Eben.
Arbeitest du nicht besonders gut, wenn deine Kunden und Chefs hinter dir stehen, dich anschreien und dir mit Kündigung drohen, wenn du nicht sofort fehlerfrei und doppelt so schnell arbeitest?

EWIGSCHALKER
Beiträge: 356
Wohnort: Wilnsdorf

Beitrag von EWIGSCHALKER » Do 15. Feb 2018, 22:25

Der Dortmunder Leihespieler hat schon wieder 2Tore geschossen
Der spielt sofort und bei uns werden sie behutsam versteckt
und aufgebaut--laut Aussage können sie uns aber sofort helfen.
So ist es auch mit den Einkäufen
Pjaca ist auch nicht fit hat Schmerzen im Knie,warum leiht man
solche Spieler aus
So langsam frage ich mich ob wir nicht doch wieder einen Griff
ins sogenannte Klo mit Heidel gemacht haben.Wird aber gewiss
mit Absprache Tedescos erfolgt sein
Irgendwie läuft was verkehrt bei uns und das leider schon viel zu lange

CARPE DIEM

Antworten