DFB-Pokal 2003/2004 | 1. Hauptrunde I SC Freiburg - FC Schalke 04

Alle Themen rund im den DFB-Pokal
Antworten
statistikfuchs
Beiträge: 1
Registriert: Mo 13. Nov 2017, 15:01

Mo 13. Nov 2017, 15:16

Hallo Schalke-Fans,


ich habe eine Frage zum DFB-Pokalspiel SC Freiburg - FC Schalke 04 (7:3 nV, Spiel fand am 29.10.2003 statt):

Nachdem in diesem Spiel das Wechselkontingent nach 90 Minuten ausgeschöpft war, musste Schalke die Partie mit 9 Mann beenden, da nach Valelas Platzverweis (105.) auch noch Rodriguez verletzt ausscheiden musste.

Meine Frage:
Ab welcher Minute musste Schalke die Partie mit 9 Mann beenden bzw. wann musste Rodriguez verletzt aufgeben?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!

Sportliche Grüße,

statistikfuchs

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast