UEFA EUROPA LEAGUE | Saison 2018/19 | FINALE

Alle Themen rund um die UEFA Europa League
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 6012

UEFA EUROPA LEAGUE | Saison 2018/19 | FINALE

Beitrag von WinS04 » Di 28. Mai 2019, 03:52

Anstoß: Mittwoch, 29.05.2019 um 21.00 Uhr/MESZ
Stadion: Olympiastadion Baku, Baku

FC Chelsea – FC Arsenal

Schiedsrichter: Rocchi (Italien)
Assistenten: Meli (Italien), Manganelli (Italien)
Torrichter: Marciniak (Polen), Sokolnicki (Polen)
Vierter Schiedsrichter: Orsato (Italien)

live ab 20.15 Uhr bei RTL & Nitro bzw. ab 20.30 Uhr bei DAZN
Kommentator bei RTL & Nitro: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund
Kommentator bei DAZN: Uli Hebel
Moderation bei RTL & Nitro: Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller
Moderation bei DAZN: Tobi Wahnschaffe, Experten: Ralph Gunesch & Jonas Hummels
.
der Treppenwitz des Jahres / zwei englische Mannschaften spielen in Aserbaidschan um den Pokal ;) :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Veltinsbauch  
Beiträge: 1969
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Di 28. Mai 2019, 16:54

Arsenal das erste Mal seit 13 Jahren wieder in einem europäischen Finale und dann in Aserbaidschan vor wohl leeren Rängen :wand:

Arsenal hat 4000 Tickets verkauft, Chelsea nur 2000 Tickets.

Man sollte solche Finalorte später festlegen. Fanfreundlich wäre es, wenn die Fans beider Clubs die Insel gar nicht verlassen müssten.
FC Schalke 04 | FC Arsenal | Englische Nationalmannschaft

odin04
Beiträge: 1421

Beitrag von odin04 » Mi 29. Mai 2019, 19:50

Veltinsbauch hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 16:54
Arsenal das erste Mal seit 13 Jahren wieder in einem europäischen Finale und dann in Aserbaidschan vor wohl leeren Rängen :wand:

Arsenal hat 4000 Tickets verkauft, Chelsea nur 2000 Tickets.

Man sollte solche Finalorte später festlegen. Fanfreundlich wäre es, wenn die Fans beider Clubs die Insel gar nicht verlassen müssten.
Aserbaidschan liegt in Asien!Es gibt überhaupt keinen Grund,ein europäisches Pokalfinale dorthin zu vergeben. :?
Vielleicht hat man auf ein Finale "Akhisar Belediyespor gegen Qarabag Agdam" gesetzt... :roll:
Außerdem ist das Olympiastadion ein Leichtathletikstadion,in dem die Zuschauer hinter den Toren fast 50 Meter vom Spielfeld entfernt sitzen.Ein Unding. :?
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 6012

Beitrag von WinS04 » Mi 29. Mai 2019, 21:01

FC Chelsea – FC Arsenal / 4 : 1 / ENDE
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Pherenike
Beiträge: 947
Wohnort: Köln

Beitrag von Pherenike » Do 30. Mai 2019, 12:45

Veltinsbauch hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 16:54
Arsenal das erste Mal seit 13 Jahren wieder in einem europäischen Finale und dann in Aserbaidschan vor wohl leeren Rängen :wand:

Arsenal hat 4000 Tickets verkauft, Chelsea nur 2000 Tickets.

Man sollte solche Finalorte später festlegen. Fanfreundlich wäre es, wenn die Fans beider Clubs die Insel gar nicht verlassen müssten.
Was die Zuschauerzahlen betrifft kommt hinzu, dass das Spiel erst um 23.00 Uhr (Ortszeit) angepfiffen wurde. Hier zeigt sich zusätzlich der Schwachsinn der Spielansetzung in Baku.

Zudem kursieren bei Twitter Videos, die zeigen, wie Arsenals Fans ohne ersichtlichen Grund von einem Polizisten angesprochen werden. Nach kurzer Zeit ist zu sehen, dass einer der beiden aufgehaltenen Fans ein Trikot von Mkhitaryan trägt. Der Polizist spricht derweil in sein Funkgerät und wirkt unsicher. Nach geraumer Zeit darf der Fan dann weitergehen.

Die Anreise für die Fans dauerte ca. 27 Stunden und kostete umgerechnet über 1000 Euro. Da kann ich die geringe Auslastung schon verstehen.

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 6012

Beitrag von WinS04 » Do 30. Mai 2019, 15:59

Pherenike hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 12:45

....
Was die Zuschauerzahlen betrifft kommt hinzu, dass das Spiel erst um 23.00 Uhr (Ortszeit) angepfiffen wurde. Hier zeigt sich zusätzlich der Schwachsinn der Spielansetzung in Baku.

Zudem kursieren bei Twitter Videos, die zeigen, wie Arsenals Fans ohne ersichtlichen Grund von einem Polizisten angesprochen werden. Nach kurzer Zeit ist zu sehen, dass einer der beiden aufgehaltenen Fans ein Trikot von Mkhitaryan trägt. Der Polizist spricht derweil in sein Funkgerät und wirkt unsicher. Nach geraumer Zeit darf der Fan dann weitergehen.

Die Anreise für die Fans dauerte ca. 27 Stunden und kostete umgerechnet über 1000 Euro. Da kann ich die geringe Auslastung schon verstehen.
die Fans sind den Machern in der FIFA/UEFA "Latte". Hauptsache die Gelder für die Macher fließen in die richtigen Taschen. Die "Wundersame Brotvermehrung" der Neuzeit. ;) :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Veltinsbauch  
Beiträge: 1969
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Do 30. Mai 2019, 21:50

Pherenike hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 12:45
Veltinsbauch hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 16:54
Arsenal das erste Mal seit 13 Jahren wieder in einem europäischen Finale und dann in Aserbaidschan vor wohl leeren Rängen :wand:

Arsenal hat 4000 Tickets verkauft, Chelsea nur 2000 Tickets.

Man sollte solche Finalorte später festlegen. Fanfreundlich wäre es, wenn die Fans beider Clubs die Insel gar nicht verlassen müssten.
Was die Zuschauerzahlen betrifft kommt hinzu, dass das Spiel erst um 23.00 Uhr (Ortszeit) angepfiffen wurde. Hier zeigt sich zusätzlich der Schwachsinn der Spielansetzung in Baku.

Zudem kursieren bei Twitter Videos, die zeigen, wie Arsenals Fans ohne ersichtlichen Grund von einem Polizisten angesprochen werden. Nach kurzer Zeit ist zu sehen, dass einer der beiden aufgehaltenen Fans ein Trikot von Mkhitaryan trägt. Der Polizist spricht derweil in sein Funkgerät und wirkt unsicher. Nach geraumer Zeit darf der Fan dann weitergehen.

Die Anreise für die Fans dauerte ca. 27 Stunden und kostete umgerechnet über 1000 Euro. Da kann ich die geringe Auslastung schon verstehen.
Völlig absurd das Ganze! Warum vergibt man so ein Spiel in so einen Schurkenstaat, wo Menschenrechte kaum was zählen und Minderheiten diskriminiert werden?

Das Spiel hätte gerne in England oder in Westeuropa stattfinden können.

Die Atmosphäre beim Spiel war wie bei einem Testspiel vor der Saison in China oder den USA. Die Uefa hat einmal mehr bewiesen, dass sie auf uns Fans scheißt.
FC Schalke 04 | FC Arsenal | Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
Pherenike
Beiträge: 947
Wohnort: Köln

Beitrag von Pherenike » Fr 31. Mai 2019, 12:13

WinS04 hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 15:59

die Fans sind den Machern in der FIFA/UEFA "Latte". Hauptsache die Gelder für die Macher fließen in die richtigen Taschen. Die "Wundersame Brotvermehrung" der Neuzeit. ;) :schal:
Win, wir treffen uns nächsten Freitag, fahren mit Transparenten in die Schweiz und demonstrieren vor der UEFA Zentrale: FRIDAYS FOR FOOTBALL! ;) ;) ;)

:schal:

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3944
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Fr 31. Mai 2019, 12:19

Pherenike hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 12:45
...Zudem kursieren bei Twitter Videos, die zeigen, wie Arsenals Fans ohne ersichtlichen Grund von einem Polizisten angesprochen werden. Nach kurzer Zeit ist zu sehen, dass einer der beiden aufgehaltenen Fans ein Trikot von Mkhitaryan trägt...
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer † 1944-2019

Benutzeravatar
Pherenike
Beiträge: 947
Wohnort: Köln

Beitrag von Pherenike » Fr 31. Mai 2019, 12:20

Micha, danke für's reinstellen :schal:

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 6012

Beitrag von WinS04 » Sa 1. Jun 2019, 15:24

Fans wohl ohne Karten zum EL-Finale

https://www.sport1.de/fussball/europa-l ... a-in-baku

Wegen der peinlichen Kulisse beim Europa-League-Finale zwischen dem FC Chelsea und FC Arsenal haben die Behörden offenbar zu besonderen Mitteln gegriffen.
.
Peinlich, peinlich, peinlich UEFA :daumenrunter: :daumenrunter: :wand: :wand:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten

Zurück zu „UEFA Europa League“