Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Baba auf Schalke

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
Benutzeravatar
Just
Beiträge: 1921
Wohnort: 15 km vom Tempel

Re: Baba auf Schalke

Beitrag von Just » Di 24. Jan 2017, 13:39

Baba wird wohl nicht mehr für Schalke spielen .....Kreuzbandriss, schon operiert ...Leihe läuft ja Ende der Saison aus.
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

aniego
Beiträge: 1206

Beitrag von aniego » Di 24. Jan 2017, 13:47

@Just
Für Baba alles Gute, aber ich denke für uns macht es keinen Sinn mehr. Hoffe, das wir ihn nicht doch verpflichten, aus irgendeiner Laune, des Trainers, Managers oder sonst we´m

Glück auf
Besser vordenken statt nachdenken.

alex1904
Beiträge: 650

Beitrag von alex1904 » Di 24. Jan 2017, 14:41

Gute Besserung Baba! Allerdings - bei aller Sentimentalität in solchen Fällen - darf es keine weitere Verpflichtung eines dann im Sommer noch absolut rekonvaleszenten Spielers für einen 2-stelligen Millionenbetrag geben! Da MUSS der Club die Vorteile einer "Leihe" gnadenlos ausnutzen; es sei denn, er kann ablösefrei bleiben und das Gehalt wird dem Risiko angemessen gestaltet - das könnte man bei einem 22-jährigen Spieler natürlich wagen...

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2708
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Mo 10. Apr 2017, 18:33

„Er fehlt uns an allen Ecken und Enden nach seiner Kreuzband- und Meniskusverletzung, ...“, sagt Christian Heidel und verspricht: „Aber deswegen lassen wir ihn nicht hängen. Wenn es irgendwie möglich ist, würden wir ihn gerne behalten. Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass er über die Saison für Schalke spielt. ....“
http://www.reviersport.de/349733---scha ... -baba.html
Was haltet ihr davon?
Mich hat Baba nicht überzeugt vor schlimmen Verletzung.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2391
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Mo 10. Apr 2017, 20:00

Ich bin etwas irritiert. Axel Schuster hat auf der PK kurz nach der Babaverletzung klipp und klar gesagt, dass man Baba nicht weiterverpflichten wird.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4539
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mo 10. Apr 2017, 20:08

Ich bin auch perplex.
"Wenn es irgendwie geht, würden wir ihn gerne behalten."

Was passiert hier eigentlich?
Baba, Kono, Badstuber... ich begreife nichts mehr und es ist für mich auch nicht nachvollziehbar.

Das ist ebene die Sache, wenn man kaum Infos rauslässt. Am Ende bleiben nur Fragezeichen... :?
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

wassolldas
Beiträge: 1354

Beitrag von wassolldas » Mo 10. Apr 2017, 20:21

Wenn Kola geht.ist Baba guter Ersatz. Wenn die Ablösesumme gedrückt werden kann.fände ich diese Lösung gut.
Oder soll etwa mit Aogo verlängert werden ?

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4539
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mo 10. Apr 2017, 20:24

wassolldas hat geschrieben:
Mo 10. Apr 2017, 20:21
Wenn Kola geht.ist Baba guter Ersatz. Wenn die Ablösesumme gedrückt werden kann.fände ich diese Lösung gut.
Oder soll etwa mit Aogo verlängert werden ?
Mit keinem von beiden. Gibt noch genug andere...
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Benutzeravatar
1904 Ebbe
Beiträge: 166
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von 1904 Ebbe » Mo 10. Apr 2017, 20:33

Ich fand ihn bei einigen Auftritten so schlecht nicht.
Es wäre schon gut, wenn man einen von beiden (Kola oder Baba) halten könnte.
Und Aussenverteidiger sind ja nun ein bekanntes Problem.

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 675

Beitrag von Onsche » Mo 10. Apr 2017, 20:46

Sollte Kolasinac gehen hätte man mit Baba einen Spieler der Schalke u die BL kennt.
Allerdings wird es Monate dauern bis er wieder voll belastbar ist. So richtig überzeugend fand ich ihn jetzt auch nicht.
Muss aber kein Dauerzustand sein. Wenn das finazielle nicht komplett utopisch ist, sollte man die Option offen halten.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

wassolldas
Beiträge: 1354

Beitrag von wassolldas » Mo 10. Apr 2017, 21:51

Vielleicht kann man die Leihe um ein Jahr verlängern.....

Lincoln04
Beiträge: 3419

Beitrag von Lincoln04 » Mo 10. Apr 2017, 22:33

Illuminatus hat geschrieben:
Mo 10. Apr 2017, 20:08
Ich bin auch perplex.
"Wenn es irgendwie geht, würden wir ihn gerne behalten."

Was passiert hier eigentlich?
Baba, Kono, Badstuber... ich begreife nichts mehr und es ist für mich auch nicht nachvollziehbar.

Das ist ebene die Sache, wenn man kaum Infos rauslässt. Am Ende bleiben nur Fragezeichen... :?
Endlich mal ein Manager wo nichts raus kommt. Bei Heldt haben alle geschimpft das alles durch die Presse geht. Kompliment Herr Heidel.......bevor nichts spruchreif ist, geht es dich auch nichts an

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4539
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Di 11. Apr 2017, 08:51

Lincoln04 hat geschrieben:
Mo 10. Apr 2017, 22:33
Illuminatus hat geschrieben:
Mo 10. Apr 2017, 20:08
Ich bin auch perplex.
"Wenn es irgendwie geht, würden wir ihn gerne behalten."

Was passiert hier eigentlich?
Baba, Kono, Badstuber... ich begreife nichts mehr und es ist für mich auch nicht nachvollziehbar.

Das ist ebene die Sache, wenn man kaum Infos rauslässt. Am Ende bleiben nur Fragezeichen... :?
Endlich mal ein Manager wo nichts raus kommt. Bei Heldt haben alle geschimpft das alles durch die Presse geht. Kompliment Herr Heidel.......bevor nichts spruchreif ist, geht es dich auch nichts an
Du verwechselst hier etwas. Es geht nicht um neue Transfers die in der Schwebe sind. Es geht um das schon vorhandene Team und die widersprüchlichen aussagen!

Kono: alle unzufrieden. Wollen ihn aber kaufen. Trainer kann mit ihm wenig anfangen.

Baba: sollte zurück. Schwere Verletzung. Thema Schalke ist beendet. Jetzt doch nicht?

Badstuber: wurde als leader mit Siegergen geholt. Leihe ist nach Saison beendet. Spielt fast nicht. CH will ihn aber behalten...

Ich rede nur von diesen unverständlichen Widersprüchen.
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Benutzeravatar
El Präsidente
Beiträge: 190
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von El Präsidente » Di 11. Apr 2017, 09:20

Sorry aber was soll das, wollen wir den demnächst mit einer REHA Truppe auflaufen? Nach so einer Verletzung weiß man nie wie gut der Spieler wieder zurück kommt. Wir haben bereits Coke, Embolo, vielleicht Badstuber ..... Nein hier muß wenn Ersatz gesucht wird ein fertiger voll einsatzfähiger Spieler her .... Sonst laufen wir von Anfang an der Musik hinterher!
Und ich weiß nicht was manche da in Baba gesehen haben wollen, aber bitte mich überzeugt hat er nicht und für 20 Mio schon mal garnicht! Und jetzt kommt bitte nicht soviel wird er ja jetzt nicht mehr kosten .... Ein Spieler der in diesen Ablöse Summen gehandelt wird sollte eine absolute Verstärkung sein und das war er nie!
Ich bin nicht Fan dieser Mannschaft, ich bin Fan des Vereins Schalke 04!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Di 11. Apr 2017, 09:41

Illuminatus hat geschrieben:
Di 11. Apr 2017, 08:51

Du verwechselst hier etwas. Es geht nicht um neue Transfers die in der Schwebe sind. Es geht um das schon vorhandene Team und die widersprüchlichen aussagen!

Kono: alle unzufrieden. Wollen ihn aber kaufen. Trainer kann mit ihm wenig anfangen.

Baba: sollte zurück. Schwere Verletzung. Thema Schalke ist beendet. Jetzt doch nicht?

Badstuber: wurde als leader mit Siegergen geholt. Leihe ist nach Saison beendet. Spielt fast nicht. CH will ihn aber behalten...

Ich rede nur von diesen unverständlichen Widersprüchen.

Und woher genau weißt du, wie die Verantwortlichen diese Spieler sehen und was sie mit ihnen vorhaben? Und die "Widersprüche" resultieren doch vor allem daraus, dass die Verantwortlichen auf Schalke mittlerweile nicht mehr den "Lautsprecher" mit ständigen "Wasserstandsmeldungen" geben....
Und genau das gefällt mir an Heidel, dass er solche Sachen im Hintergrund abwickelt und es erst nach Vollzug, maximal ganz kurz davor bekannt wird. Und dass Leute wie du vor Neugierde und "ich will aber informiert werden" fast "platzen" ist ein amüsanter Nebeneffekt.... :D :thumbs:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Antworten