Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Nabil Bentaleb bis 2021

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
aniego
Beiträge: 1183

Re: Nabil Bentaleb bis 2021

Beitrag von aniego » Do 21. Sep 2017, 06:55

Wenn er seine arrogante und riskante Spielweise vor dem eigenen 16er nicht ablegt, dann wird es nie was werden, denn unser Mannschaftsgefüge ist nicht so stark, dass es solche Fehler ausbaden kann.

Glück auf
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 825

Beitrag von uli bittcher » Do 21. Sep 2017, 08:57

aniego hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 06:55
Wenn er seine arrogante und riskante Spielweise vor dem eigenen 16er nicht ablegt, dann wird es nie was werden, denn unser Mannschaftsgefüge ist nicht so stark, dass es solche Fehler ausbaden kann.

Glück auf
Hat er seine besten Spiele nicht ohnehin gemacht, als er eine Spur offensiver aufgestellt war?

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1245
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 21. Sep 2017, 09:20

uli bittcher hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 08:57
aniego hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 06:55
Wenn er seine arrogante und riskante Spielweise vor dem eigenen 16er nicht ablegt, dann wird es nie was werden, denn unser Mannschaftsgefüge ist nicht so stark, dass es solche Fehler ausbaden kann.

Glück auf
Hat er seine besten Spiele nicht ohnehin gemacht, als er eine Spur offensiver aufgestellt war?
Genau . Er ist kein Mann für die Defensive ! M.M. nach muss er weiter vorne spielen.
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

EWIGSCHALKER
Beiträge: 393
Wohnort: Wilnsdorf

Beitrag von EWIGSCHALKER » Do 21. Sep 2017, 10:50

Aber auch die vorne spielen müssen
nach hinten arbeiten

aniego
Beiträge: 1183

Beitrag von aniego » Do 21. Sep 2017, 11:17

Das ganze Team muss arbeiten, da hast du Recht Ewigschalker, nur sind die Fehler auf der 6 oder 4 direkt kolossal und nur noch sehr schwer zu verteidigen, deswegen sehe ich Bentaleb wenn überhaupt nur weiter vorne, aber trotzdem mag sich seine Einstellung nicht so, denn er lässt schnell den Kopf nach einer misslungen Aktion hängen.

Glück auf
Besser vordenken statt nachdenken.

Schalker Junge75
Beiträge: 592
Wohnort: Recklinghausen (8 km vom Wohnzimmer)

Beitrag von Schalker Junge75 » Do 21. Sep 2017, 15:12

Bentaleb darf nach dieser Leistung definitiv nicht in Hoffenheim spielen!

Lincoln04
Beiträge: 3257

Beitrag von Lincoln04 » Do 21. Sep 2017, 15:52

Schalker Junge75 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:12
Bentaleb darf nach dieser Leistung definitiv nicht in Hoffenheim spielen!
Mag sein, aber 1-2 andere auch nicht. Ocipka auf keinen Fall.

ebbesand-1904
Beiträge: 2194

Beitrag von ebbesand-1904 » Do 21. Sep 2017, 20:49

Lincoln04 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:52
Schalker Junge75 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:12
Bentaleb darf nach dieser Leistung definitiv nicht in Hoffenheim spielen!
Mag sein, aber 1-2 andere auch nicht. Ocipka auf keinen Fall.
Für links gibt es keine Alternative, für Bentaleb könnte Stambouli spielen ... ok, also auch keine Alternative.
Super Kader halt!!!

Schalker Junge75
Beiträge: 592
Wohnort: Recklinghausen (8 km vom Wohnzimmer)

Beitrag von Schalker Junge75 » Do 21. Sep 2017, 21:46

Lincoln04 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:52
Schalker Junge75 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:12
Bentaleb darf nach dieser Leistung definitiv nicht in Hoffenheim spielen!
Mag sein, aber 1-2 andere auch nicht. Ocipka auf keinen Fall.
Kehrer links und dafür Coke rein?

EWIGSCHALKER
Beiträge: 393
Wohnort: Wilnsdorf

Beitrag von EWIGSCHALKER » Do 21. Sep 2017, 23:16

Bentaleb spielt wegen muskulärer Probleme nicht

alex1904
Beiträge: 633

Beitrag von alex1904 » Fr 22. Sep 2017, 13:02

EWIGSCHALKER hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 23:16
Bentaleb spielt wegen muskulärer Probleme nicht
"sehr salomonische Vorgehensweise"; mit seiner aktuelle "Präsenz" auf dem Spielfeld hilft er uns nämlich nicht einen Zentimeter weiter - wir müssen in Hoppelheim mit 10 Feldspielern in alle Richtungen malochen und keine "Pirouetten" oder "Tunnelübungen" am Gegenspieler veranstalten... die überrennen uns sonst!

Lincoln04
Beiträge: 3257

Beitrag von Lincoln04 » Fr 22. Sep 2017, 17:02

Schalker Junge75 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 21:46
Lincoln04 hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 15:52

Mag sein, aber 1-2 andere auch nicht. Ocipka auf keinen Fall.
Kehrer links und dafür Coke rein?
Auf jeden Fall Coke rein, Caligula oder Kehrer auf links.

Benutzeravatar
Nastasić
Beiträge: 121

Beitrag von Nastasić » Sa 23. Sep 2017, 13:03

Bentaleb ist jemand, der den Unterschied ausmachen kann. Trotz seines "alten" Gesichts, ist er noch sehr jung. Richtig ist, dass er, wenn das Spiel schnell ist, nicht immer die richtigen Entscheidungen trifft. Allerdings hat er auch Mitspieler, die öfter mal seine Ideen nicht verstehen.
Unverständlich ist mir, dass das Arena-Publikum gerade mit ihm besonders kritisch ist. Das hatten wir damals auch bei Lincoln.
„Ich möchte keinem Club angehören, der mich als Mitglied aufnehmen würde!“

alex1904
Beiträge: 633

Beitrag von alex1904 » So 24. Sep 2017, 15:16

Ich habe ihn gestern keine Sekunde vermisst... soviel zum momentanen "Unterschied" den er angeblich machen...

Benutzeravatar
El Präsidente
Beiträge: 189
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von El Präsidente » Mo 25. Sep 2017, 18:02

Der Unterschied ist der das er Tore verschuldet, anstelle von Tote erzielt oder vorbereitet! Seit seiner Festverpflichtung baut er stetig ab, sorry aber gut ist anders!
Ich bin nicht Fan dieser Mannschaft, ich bin Fan des Vereins Schalke 04!

Antworten