Yevhen Konoplyanka

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Lincoln04
Beiträge: 2459
Registriert: Do 24. Dez 2015, 20:00

Sa 13. Jan 2018, 21:52

ukjg1 hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 20:53
Spieler ist rausgeschmissenes Geld!
Merkwürdiger Wunderspieler, der nicht an schlechteren Spielern vorbeikommt.
Am besten noch im Winter verschenken und Gehalt einsparen. :dafur:
Im Gegensatz zu einem anderen, kann er aber ein klein wenig kicken. Hat er auch schon diese Saison öfters gezeigt. Was so,,te er denn in den 9 Minuten machen? Die Fehler der anderen ausbügeln?

ukjg1

Sa 13. Jan 2018, 23:33

Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 21:52
Im Gegensatz zu einem anderen, kann er aber ein klein wenig kicken. Hat er auch schon diese Saison öfters gezeigt. Was so,,te er denn in den 9 Minuten machen? Die Fehler der anderen ausbügeln?
Ach was hat er denn gezeigt. Wie man richtig egoistisch spielt und reihenweise Chancen versemmelt????

Ihr redet doch immer über diesen "Wunderspieler", was er so alles kann. gesehen habe ich davon herzlich wenig. Er ist anscheinend ja noch nicht mal in der Lage einen so schlechten Spieler wie di Santo, zu verdrängen.
Das müsste einem "Wunderkind" wie Kono es ja anscheinend ist, mit links gelingen.
Ganz einfach. Dieser Kono ist genauso ein Flop wie di Santo. Nicht mehr und nicht weniger.

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1167
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Sa 13. Jan 2018, 23:51

ukjg1 hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 23:33

Ganz einfach. Dieser Kono ist genauso ein Flop wie di Santo. Nicht mehr und nicht weniger.
Nee,siehste wohl etwas verblendet!
Kono und di Santo kann man rein von den fussballerischen Anlagen und der Qualität in keinster Weise vergleichen ;)
Kono ist rein von der Veranlagung quasi wie Yarmolenko unterwegs.
Beide sind über dem Durchschnitt.
Warum Kono es nicht auf den Platz bekommt ist fraglich :?
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

ukjg1

So 14. Jan 2018, 09:55

04Tom hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 23:51
Warum Kono es nicht auf den Platz bekommt ist fraglich :?
Tja, das ist eine Frage, die ich schon öfter gestellt habe.

Was nützt uns ein Spieler, der seine Qualität nicht auf dem Platz zeigt?

gelöscht

So 14. Jan 2018, 10:06

Hat er den diese Qualität? Ich sehe einfältige Spielabläufe. Total vorhersehbar, wie er an die Strafraumecke zieht und dann vorbeischießt!

ukjg1

So 14. Jan 2018, 10:16

04Tom hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 23:51
ukjg1 hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 23:33

Ganz einfach. Dieser Kono ist genauso ein Flop wie di Santo. Nicht mehr und nicht weniger.
Nee,siehste wohl etwas verblendet!
Kono und di Santo kann man rein von den fussballerischen Anlagen und der Qualität in keinster Weise vergleichen ;)
Nicht nur wegen der fußballerischen Anlagen. Die Position die di Santo spielt, ist nicht Kono°s Position. Deshalb verstehe ich einige hier nicht , daß sie di Santo durch Kono ersetzen wollen.

Vielleicht Harrit nach rechts ziehen? Neee, würde ich nicht machen. Dann beraubt man Harrit seiner genialen Fähigkeiten.
Für mich ist da auf der rechten Außenbahn eine Baustelle, die schleunigst geschlossen werden muss.

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 01:28

So 14. Jan 2018, 12:25

Nachtelf04 hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 10:06
Hat er den diese Qualität? Ich sehe einfältige Spielabläufe. Total vorhersehbar, wie er an die Strafraumecke zieht und dann vorbeischießt!
So wie pjaca. Ist der auch einfältig?
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

gelöscht

So 14. Jan 2018, 12:28

Hä? Bei Pjaca habe ich ganz andere Spielkompetenzen gesehen. Der ist Kono weit voraus. Kono ist ein durchschnittlicher Fußballer. Warum eigentlich haust du auf alle ein und irgendwie habe ich bei Kono den Eindruck, verfährst du ganz anders? Ist das gerecht?

ukjg1

So 14. Jan 2018, 12:35

xutos hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:25
Nachtelf04 hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 10:06
Hat er den diese Qualität? Ich sehe einfältige Spielabläufe. Total vorhersehbar, wie er an die Strafraumecke zieht und dann vorbeischießt!
So wie pjaca. Ist der auch einfältig?
Au Mann. Der Spieler ist noch nicht mal richtig auf Schalke angekommen und schon wird er zerrissen.
Am besten wir stellen den Spielbetrieb ein. Kaum ein Spieler den du nicht auf der schwarzen Liste hast.
Mit einen einzigen Spieler der bei dir auf der weißen Liste steht, können wir den Spielbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten. :vogel:

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 2542
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 08:31
Wohnort: Braunweiler

So 14. Jan 2018, 12:43

Ach Leute, lasst ihn doch und füttert ihn nicht auch noch - der will doch nur spielen (provozieren)
....die letzten fast 4 Monate ohne Niederlage waren schließlich schlimm genug für ihn! 😎
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 01:28

So 14. Jan 2018, 13:11

ukjg1 hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:35
xutos hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:25

So wie pjaca. Ist der auch einfältig?
Au Mann. Der Spieler ist noch nicht mal richtig auf Schalke angekommen und schon wird er zerrissen.
Am besten wir stellen den Spielbetrieb ein. Kaum ein Spieler den du nicht auf der schwarzen Liste hast.
Mit einen einzigen Spieler der bei dir auf der weißen Liste steht, können wir den Spielbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten. :vogel:
Tja da liegst du falsch. Passt aber natürlich ins Bild und zeigt selektive Wahrnehmung und selektives lesen.
Einfach mal in den pjaca Thread gehen. Ich freue mich über den Spieler, habe nur darauf hingewiesen, dass er dieselben Bewegungen und Abschlüsse macht, wie Kono. Bei dem findet das nachtelf einfältig,bei pjaca gut.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

ukjg1

So 14. Jan 2018, 13:52

xutos hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 13:11
Tja da liegst du falsch. Passt aber natürlich ins Bild und zeigt selektive Wahrnehmung und selektives lesen.
Einfach mal in den pjaca Thread gehen. Ich freue mich über den Spieler, habe nur darauf hingewiesen, dass er dieselben Bewegungen und Abschlüsse macht, wie Kono. Bei dem findet das nachtelf einfältig,bei pjaca gut.
Hier geht es um einen Vergleich zwischen Pjaca und Kono. Da interessiert es mich herzlich wenig, was du in dem Pjaca Thread geschrieben hast.
Hier im Konothread kritisierst du den Spieler und im Pjaca Thread lobst du angeblich diesen Spieler (nach deiner Aussage).
Wie passt das zusammen???

Kono ist ein Fehleinkauf. Und das bleibt er auch so lange bis er mich eines besseren belehrt. Bisher hat er mich in keinster Weise überzeugt. Ein kurzes Aufblitzen seiner Fähigkeit überzeugt mich da nicht. "Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!"

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1200
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 01:28

So 14. Jan 2018, 14:05

ukjg1 hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 13:52
xutos hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 13:11
Tja da liegst du falsch. Passt aber natürlich ins Bild und zeigt selektive Wahrnehmung und selektives lesen.
Einfach mal in den pjaca Thread gehen. Ich freue mich über den Spieler, habe nur darauf hingewiesen, dass er dieselben Bewegungen und Abschlüsse macht, wie Kono. Bei dem findet das nachtelf einfältig,bei pjaca gut.
Hier geht es um einen Vergleich zwischen Pjaca und Kono. Da interessiert es mich herzlich wenig, was du in dem Pjaca Thread geschrieben hast.
Hier im Konothread kritisierst du den Spieler und im Pjaca Thread lobst du angeblich diesen Spieler (nach deiner Aussage).
Wie passt das zusammen???

Kono ist ein Fehleinkauf. Und das bleibt er auch so lange bis er mich eines besseren belehrt. Bisher hat er mich in keinster Weise überzeugt. Ein kurzes Aufblitzen seiner Fähigkeit überzeugt mich da nicht. "Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!"
Wo kritisiere ich pjaca? Ich kritisiere nachtelf. Dieselben Aktionen, einmal klasse, einmal einfältig.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

gelöscht

So 14. Jan 2018, 14:07

Ja xutos, weil es eben nicht dieselben technischen Veranlagungen sind, die beide Spieler teilen! Du liegst komplett daneben mit dieser Einschätzung. Kono ist eine "lahme Ente", seine Torannäherungen sind zu 99% vorhersehbar. Bei Pjaca wissen wir das noch gar nicht, erste Eindrücke zeigen, dass er komplett andere Räume nutzt!

ukjg1

So 14. Jan 2018, 14:10

xutos hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 14:05
Ich kritisiere nachtelf.
Ist Userschelte hier nicht verboten :?

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste