Yevhen Konoplyanka

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Benutzeravatar
ErlerJunge1904
Beiträge: 45
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 15:58

Do 26. Jan 2017, 17:42

Mahlzeit zusammen,
ich weiß nicht ob es für Yevhen schon einen Thread gibt oder nicht.
Jedenfalls wollte ich mal was zu ihm sagen, da es ja heisst er solle wieder gehen.
Es enttäuscht mich warum Weinzierl einen derart guten Spieler nicht regelmäßig einsetzt und wenn dann nur für 10-15 min.
Wie soll er da eine Bindung zum Team aufbauen?
Ich halte ihn für einen extrem starken Offensivspieler, der dies auch schon unter Beweis gestellt hat.
Warum er so wenig spielt kann ich mir nicht erklären, man sollte ihn fest verpflichten, da er unheimliches
Tempo mitbringt, was unserem Spiel abgeht. Da würde ich eher den Choupo ziehen lassen.
Wie seht ihr das?

Glück auf

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Do 26. Jan 2017, 18:00

ErlerJunge1904 hat geschrieben:
Do 26. Jan 2017, 17:42
Wie seht ihr das?

Wie es die anderen sehen, entzieht sich meiner Kenntnis. Daher wie ich es sehe. BEIDE trennen sich zu spät, wenn man ehrlich ist eigentlich nie vom Ball; das macht dann der 2. oder 3. oder.xte..Gegenspieler. Dadurch geht das Tempo völlig verloren.
Gerade von Konoplyanka habe ich mir mehr erhofft, nachdem uns allen ja noch in Erinnerung war, wie er unseren Weltmeister bei der EM eine Halbzeit komplett lächerlich machte. Heute muß man sagen, daß Sevilla alles richtig machte. Ein Zukauf im Sommer macht keinen Sinn.
Glückauf

Benutzeravatar
ErlerJunge1904
Beiträge: 45
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 15:58

Do 26. Jan 2017, 18:39

Vielleicht liegt es auch daran das er, wenn er denn mal eingewechselt wird, sich unbedingt zeigen will um sich zu empfehlen.

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Do 26. Jan 2017, 18:44

Wenn beide erkennen, daß Fussek ein Mannschaftssport ist, können beide zeigen, daß der Trainer auf sie nicht verzichten kann.

Benutzeravatar
ErlerJunge1904
Beiträge: 45
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 15:58

Do 26. Jan 2017, 18:48

Ich habe die Befürchtung das Weinzierl nicht lange hier Trainer bleibt, es fehlt mir das gewisse etwas.
Ich irre mich gerne, aber sollte er keine Ergebnisse liefern, dann kann er auch nicht mehr auf die Verletztenmisere rumreiten. Dann werden Dinge wie Taktik, Spieler nicht spielen lassen usw. ihm zur Last gelegt.
Es ist mir eigentlich Schalke untypisch, für diese Situation zu ruhig. Was eigentlich gut ist, man aber das Gefühl hat das der Korken langsam aus der Flasche rutscht.

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 2975
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 08:31
Wohnort: Braunweiler

Do 26. Jan 2017, 19:36

ErlerJunge1904 hat geschrieben:
Do 26. Jan 2017, 17:42
Mahlzeit zusammen,
ich weiß nicht ob es für Yevhen schon einen Thread gibt oder nicht.
Jedenfalls wollte ich mal was zu ihm sagen, da es ja heisst er solle wieder gehen.
Es enttäuscht mich warum Weinzierl einen derart guten Spieler nicht regelmäßig einsetzt und wenn dann nur für 10-15 min.
Wie soll er da eine Bindung zum Team aufbauen?
Ich halte ihn für einen extrem starken Offensivspieler, der dies auch schon unter Beweis gestellt hat.
Warum er so wenig spielt kann ich mir nicht erklären, man sollte ihn fest verpflichten, da er unheimlichesTempo mitbringt, was unserem Spiel abgeht. Da würde ich eher den Choupo ziehen lassen.
Wie seht ihr das?

Glück auf

Ich würde mal sagen, weil er eben nicht so gut ist (jedenfalls nicht auf Schalke) und eigentlich außer ein paar "Ausnahme-Momenten" kaum etwas gezeigt hat. Er ist leider viel zu eigensinnig und spielt sich zu oft fest, was dem Gegner Konter-Chancen eröffnet. Also Effektivität sieht anders aus (außerdem vergibt er zu viele Groß-Chancen)
Und was die Schnelligkeit betrifft: Auch Odonkor war schnell... :D
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Pippo04
Beiträge: 113
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 20:54

Do 26. Jan 2017, 20:11

Tja....da scheiden sich die Geister, er kann geniale Dinge, ist technisch stark und kann den Unterschied ausmachen! Leider gibt es auch die andere Seite, zu Ballverliebt und Egomane. Allerdings hat er für mich deutlich zu wenig Spielanteile erhalten um sich zeigen zu können und Vertrauen zu spüren, manche Spieler brauchen so ein Gefühl. Er macht die entscheidenden Tore in der EC- Liga und spielt stark und sitzt beim nächsten Spiel wieder draussen.....! Aktuell und unter diesen Vorzeichen bringt er uns wohl nicht weiter und 14 Millionen sind ne Kante als Ablöseforderung.......
Zlatan, tolle Stürmer der Liga? X Y Und Sie? Einen Tiger kann man nicht mit Menschen vergleichen

alex1904
Beiträge: 613
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:48

Do 26. Jan 2017, 20:41

Er hat mir persönlich in seiner Zeit bisher noch nicht zeigen können, warum man für ihn eine 2-stellige Millionensumme auf den Tisch legen sollte; allerdings habe ich schon bemerkt, dass er gerne im Spiel einen Ball für sich alleine hätte... da hat er was mit Choupo gemeinsam - ob wir das brauchen bezweifle ich aber ganz stark...

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3077
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Do 26. Jan 2017, 22:41

Mir würde sich aktuell nicht wirklich erschließen,
warum man bei aktueller Konstellation von Spieler, Trainer und Aufstellung/Spielausrichtung Geld für einen Spieler wie Konoplyanka ausgeben sollte.

An welchem Teil der Konstellation Verbesserungsbedarf besteht, muss jeder für sich entscheiden.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 579
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 07:50

Fr 27. Jan 2017, 07:50

ErlerJunge1904 hat geschrieben:
Do 26. Jan 2017, 18:39
Vielleicht liegt es auch daran das er, wenn er denn mal eingewechselt wird, sich unbedingt zeigen will um sich zu empfehlen.
wenn ich einem vermeindlichen Klasse Spieler erklären muss, das er eine Mannschaftssport betreibt bei dem seine Aufgabe darin besteht seine überdurchschnittlichen Fähigkeiten in den Dienst der Mannschaft zu stellen ist er keine Klassespieler.
Und erst recht keine 20 Mio Ablöse Wert.
Kono hat jede Trainingseinheit Gelegenheit zu zeigen das er das Verstanden hat . Wenn er es nicht hinbekommt, ist das ein Fehler des Spieler ,nicht des Trainers.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Lincoln04
Beiträge: 2883
Registriert: Do 24. Dez 2015, 20:00

Sa 28. Jan 2017, 11:23

Seit gestern Abend ist relativ klar warum er nicht spielt, er passt einfach nicht zu diesen Verein und Mannschaft. Kono möchte, kann und will wohl Fußball SPIELEN, das geht aber mit den anderen limitierten krumfüssen nicht.

Benutzeravatar
Kelten
Beiträge: 86
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 20:10

Sa 28. Jan 2017, 13:36

Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 28. Jan 2017, 11:23
Seit gestern Abend ist relativ klar warum er nicht spielt, er passt einfach nicht zu diesen Verein und Mannschaft. Kono möchte, kann und will wohl Fußball SPIELEN, das geht aber mit den anderen limitierten krumfüssen nicht.
Gebe dir da vollkommen Recht.... Ist doch nicht normal.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4030
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Sa 28. Jan 2017, 13:51

Kelten hat geschrieben:
Sa 28. Jan 2017, 13:36
Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 28. Jan 2017, 11:23
Seit gestern Abend ist relativ klar warum er nicht spielt, er passt einfach nicht zu diesen Verein und Mannschaft. Kono möchte, kann und will wohl Fußball SPIELEN, das geht aber mit den anderen limitierten krumfüssen nicht.
Gebe dir da vollkommen Recht.... Ist doch nicht normal.
Sehe ich auch so.
Wie Kono und Stambouli, Donis und Kehrer hier behandelt werden, ist unter aller Sau!

Hier versucht MW einen auf Hardliner zu machen... aber ist zu stolz um zurückzurudern. Ergo: der ganze Verein schlingert. Und das merken auch die Spieler...
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

wassolldas
Beiträge: 1224
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 21:30

Sa 28. Jan 2017, 13:54

Woher weißt Du das ?

Benutzeravatar
Axel_Schweiss
Beiträge: 23
Registriert: Di 15. Dez 2015, 02:34

Sa 28. Jan 2017, 14:23

Gewogen und für zu leicht befunden.
Zurück an Absender.

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste