Amine Harit ist jetzt Schalker.

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
aniego
Beiträge: 1086
Registriert: So 3. Jan 2016, 08:04

Di 22. Aug 2017, 08:16

Für mich auch ein Junge mit Potential und Geschwindigkeit, was einigen im Kader leider abhanden gekommen ist.

Glück auf
Besser vordenken statt nachdenken.

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Di 22. Aug 2017, 08:57

Am Rande, wer steht denn aus Schalke in der Elf der Woche z.B. im Kicker, unabhängig jetzt von den 8 Münchener Gastspielern und denen aus Dortmund? Wenigstens Kehrer und Naldo, wahlweise unser neuer Armin Hary dabei?

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3101
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Di 22. Aug 2017, 09:18

Beim Kicker stehen von uns in der Elf des Spieltages Naldo, Bentaleb und Kono.
Amine Harit wurde im Kicker allerdings ebenso wie die 3 mit einer 2,0 benotet.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Di 22. Aug 2017, 09:24

Danke@ EwigSand, also Kehrer nicht. Gut, dann habe ich ein anderes Spiel gesehn.

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 458
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 20:04

Di 22. Aug 2017, 10:53

frühaufsteher hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 09:24
Danke@ EwigSand, also Kehrer nicht. Gut, dann habe ich ein anderes Spiel gesehn.
Die nackten Zahlen unterstreichen Deine Einschätzung. Die neue Datenauswertung des "SPIX" hat berechnet, dass Kehrer die besten Werte hatte.
​Schalkes Thilo Kehrer avanciert zum besten Profi des ersten Spieltags.
und:
...​Nutznießer war U21-Europameister Thilo Kehrer, der schon in der vergangenen Saison auf viel Einsatzzeit gekommen war. Und der Youngster stellte mit einer nahezu perfekten Leistung unter Beweis, warum Schalkes Trainer Domenico Tedesco in der Dreierkette auf Kehrer setzt. Besonders stark war der 20-Jährige in der Balleroberung, Leipzigs Stürmer konnten sich in Zweikämpfen gegen Kehrer kaum durchsetzen.
Kehrer ist allerdings einziger Schalker in der Elf des Tages.


Hier die Quelle:
​http://www.spiegel.de/sport/fussball/b ... 757.html#/
Don't despair, show no fear
Live your life without regrets
We'll meet again in Valhall when we die

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Di 22. Aug 2017, 10:56

danke @cheffe
aber sowas erwarte ich naturgemäß von einem selbsternannten Fachblatt auch. Egal, kann ich mir nix für kaufen und gut ist. Der Trainer wird schon die richtigen Schlüsse aus der Leistung von Kehrer gezogen haben und ihn dennoch auf dem Boden halten.
Glückauf

Benutzeravatar
Jubelperser
Beiträge: 698
Registriert: Di 8. Dez 2015, 11:00
Wohnort: Berlin

Di 22. Aug 2017, 11:02

cheffe hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 10:53
Kehrer ist allerdings einziger Schalker in der Elf des Tages.


Hier die Quelle:

​http://www.spiegel.de/sport/fussball/b ... 757.html#/
Wann hat der Spiegel je irgendeine fußballerische Kompetenz bewiesen? Mir wäre es völlig wurscht, was ausgerechnet SPON (Spiegel Online) zu den Leistungen von Spielern sagt, ich habe selbst zwei Augen, die das erkennen können. Und wenn es um den Vergleich mit anderen Spielern auf der selben Position geht, dann kommen erst einmal Kicker und Bild infrage, aber bestimmt nicht der Spiegel.

Das soll natürlich nicht heißen, dass Kehrer kein herausragendes Spiel abgeliefert hat. Aber er war nicht der einzige aus der Dreierkette hinten, der mit "gut" bis "sehr gut" abgeschnitten hatte. Man kann aber auch nicht davon ausgehen, dass nach einem einzigen Spiel sich gleich 5 Schalker in die Elf des Tages einbringen werden. Dafür hat man zu viele schlechte Spiele von uns gesehen. Das wird sich jetzt hoffentlich ändern unter Tedesco.

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 458
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 20:04

Di 22. Aug 2017, 11:10

Jubelperser hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 11:02

Wann hat der Spiegel je irgendeine fußballerische Kompetenz bewiesen?
​Du irrst, werter @Jubelperser
Die Auswertung nehmen nicht die Redakteure des Spiegel vor. Keine subjektive Einschätzung. Nur belegbare Zahlen dienen hier als Grundlage.
​http://www.spiegel.de/sport/fussball/b ... 60253.html
Don't despair, show no fear
Live your life without regrets
We'll meet again in Valhall when we die

Benutzeravatar
Jubelperser
Beiträge: 698
Registriert: Di 8. Dez 2015, 11:00
Wohnort: Berlin

Di 22. Aug 2017, 11:34

cheffe hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 11:10
Jubelperser hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 11:02

Wann hat der Spiegel je irgendeine fußballerische Kompetenz bewiesen?
​Du irrst, werter @Jubelperser
Die Auswertung nehmen nicht die Redakteure des Spiegel vor. Keine subjektive Einschätzung. Nur belegbare Zahlen dienen hier als Grundlage.
​http://www.spiegel.de/sport/fussball/b ... 60253.html
Es ist aber in meinen Augen ein Unterschied, ob ich Messwerte gegeneinander stelle oder ob ich eine kompetente Gesamtbetrachtung eines Spielers vornehme. Nur "Vermessung" ist eben kompetenzlos. Mehr können diese "Redakteure" auch nicht (mehr).

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 458
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 20:04

Di 22. Aug 2017, 13:25

Naja, das kann man so oder so sehen. Ich für meinen Teil wundere mich schon des Öfteren, wenn ich die Benotungen der Journalisten von den von Dir genannten Zeitschriften sehe.
Manchmal spielt da einer die aller letzte Grütze zusammen, stolpert ein Tor rein und kriegt eine zwei oder eins.


Das die Bewertung des SPIX nicht perfekt ist, schreiben sie ja selber. Dennoch sind die Zahlen schon ein guter Richtwert. Und wie man sieht, ist die subjektive Wahrnehmung, wie bei Frühaufsteher, ja nicht unbedingt unterschiedlich zu den errechneten Zahlen des SPIX.
Don't despair, show no fear
Live your life without regrets
We'll meet again in Valhall when we die

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1238
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Di 22. Aug 2017, 21:45

hier ist die Scene...spult mal bis 0:53 vor :thumbs:
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3101
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Di 22. Aug 2017, 22:01

frühaufsteher hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 09:24
Danke@ EwigSand, also Kehrer nicht. Gut, dann habe ich ein anderes Spiel gesehn.
Immer locker bleiben! ;)

Du hattest explizit bzgl "Kicker" gefragt und ich habe Dir die Frage nach der "Elf des Spieltages" beantwortet, nicht mehr.
Thilo Kehrer hat übrigens, ebenso wie unsere Spieler, die es in die Kicker-Elf geschafft haben, die Note 2,0 erhalten.
In jede "Elf des Tages" schaffen es nunmal, wie der Name bereits sagt, nur 11 Spieler.

Daß, je nach Quelle, der eine Spieler hier drin und anderswo nicht drin ist, erkläre ich einfach mal mit Zufall, Gusto oder sonst was.

Viel wichtiger noch:
Wir haben das Spiel gesehen und können unsere Spieler selbst beurteilen, wesentlich wichtiger als das, was irgendwelche "Experten" schreiben.
Im Endeffekt:
Geiles Spiel, sehr gute Mannschaftsleistung, Sieg, 3 Punkte und die Dosen, mit einer Niederlage, nach Leipzig zurück geschickt. :dafur:
Zuletzt geändert von EwigSand am Mi 23. Aug 2017, 05:52, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

wassolldas
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 21:30

Di 22. Aug 2017, 22:09

@ Jubelperser

Die BILD Zeitung besser als der SPIEGEL :?

Der Spiegel ist zweifelsohne schlechter geworden.aber das NIVEAU der BLÖD hat er doch noch nicht erreicht.

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Mi 23. Aug 2017, 10:20

EwigSand hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 22:01
frühaufsteher hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 09:24
Danke@ EwigSand, also Kehrer nicht. Gut, dann habe ich ein anderes Spiel gesehn.
Immer locker bleiben! ;)

Du hattest explizit bzgl "Kicker" gefragt und ich habe Dir die Frage nach der "Elf des Spieltages" beantwortet, nicht mehr.
Thilo Kehrer hat übrigens, ebenso wie unsere Spieler, die es in die Kicker-Elf geschafft haben, die Note 2,0 erhalten.
In jede "Elf des Tages" schaffen es nunmal, wie der Name bereits sagt, nur 11 Spieler.

Bin locker ;)
es ging mir auch nur um den Kicker. Und der wählte zu Zeiten, als ich das Blatt noch regelmäßig zu Wochenbeginn im Büro las, aus jedem Match den Spieler des Tages. Und als wir am Samstag die Arena verließen, natürlich auch über das Personal redeten, hieß es allenthalben, dieser könne nur T.Kehrer heißen. Nun schafft er es nicht mal in die Elf des Tages? Das war der Hintergrund meiner Bemerkung, wohl ein anderes Spiel gesehen zu haben. Ich war einfach nur überrascht. Aber das Thema ist ja Harit, und der hat es ja in der Aufmerksamkeitsskala direkt nach oben gebracht. Wie viele Franzosen arbeiten eigentlich beim "Fachblatt"? Ernstgemeint, denn jeder Kringel eines Franzmannes reicht direkt für die Elf des Tages. Gut, daß ich mir seit meinem Ruhestand die 2Euroirgendwas spare. :thumbs:

Chris_1975
Beiträge: 475
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 20:17

Sa 21. Okt 2017, 17:48

Also der Junge gefällt mir immer besser ist wirklich ein guter auch wenn er gestern ein paar Fehler drin hatte macht wirklich Spass ihm zuzusehen .

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste