Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Alessandro Schöpf ist Schalker

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3242
Wohnort: Braunweiler

Alessandro Schöpf ist Schalker

Beitrag von Stan56 » Di 2. Mai 2017, 15:55

Ja genau - die haben Alle (vor allem die Fitness-/Assistenz-Trainer) keine Ahnung und trainieren unsere Spieler systematisch und absichtlich kaputt.... :roll: :vogel:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

BJ_Penn
Beiträge: 1368
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Di 2. Mai 2017, 16:00

Stan56 hat geschrieben:
Di 2. Mai 2017, 15:55
Ja genau - die haben Alle (vor allem die Fitness-/Assistenz-Trainer) keine Ahnung und trainieren unsere Spieler systematisch und absichtlich kaputt.... :roll: :vogel:
Wie langweilig wäre es denn, wenn man diese Chance nicht nutzen würde, um wieder gegen irgendwen indirekt zu schießen? Das wäre nichtmehr mein Schalke.

Physio und Fittnesstrainer raus!

Bahnschalker
Beiträge: 643
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Bahnschalker » Di 2. Mai 2017, 16:04

Schöpf bleibt im Rasen hängen. Embolo wird von hinten umgesenst. Baba verletzt sich bei der Nationalmannschaft. Nur mal so angedacht. Weinzierl raus und Eurodisney statt Hohe Tauern als Touristikpartner. Hier werden die Grundlagen gelegt. :? :)

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 634

Beitrag von Onsche » Di 2. Mai 2017, 16:09

Ein verdehtes Knie ist ganz klar ein Zeichen von " nicht richtig austrainiert". :roll:
Der Durch u austrainierte Profi kann sich in jedem Spiel x-mal das Knie verdrehen oder im Rasen hängen bleiben ohne Verletzung. Sowas passiert nur wenn der Trainer " Knie verdehen " nicht regelmässig üben lässt und statt dessen auf Wohlfühloase setzt.
Da hat man hinterher denn Salat und keiner will Schuld sein .

MW raus!! :D :D


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

alex1904
Beiträge: 621

Beitrag von alex1904 » Di 2. Mai 2017, 17:18

Diese verdammte Seuche ist einfach nur noch zum kotzen! Gute Heilung Junge; auf dass es hoffentlich nicht länger als die avisierten 4 Monate werden - es ist so schon schlimm genug... was für eine schei...Saison!

Benutzeravatar
Spanferkel
Beiträge: 186
Wohnort: Menden-Sauerland

Beitrag von Spanferkel » Di 2. Mai 2017, 18:22

Gute und baldige Genesung, Schöpfi !
Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft...

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1449

Beitrag von miner » Di 2. Mai 2017, 20:43

Bei konservativ fällt mir Uchida ein, das hat gefühlt drei Jahre nichts gebracht
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 634

Beitrag von Onsche » Di 2. Mai 2017, 21:28

Uschi hatte keinen kbr. Der hat mit patellasehnenprob so ca 90 spiele gefehlt bis jetzt. Gibt sicher nicht viele Vereine die Spielern so lange gnadenbrot geben. Naja,wer weiß schon für was es gut ist.
Glück auf


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

1alex04
Beiträge: 458

Beitrag von 1alex04 » Di 2. Mai 2017, 21:49

Onsche hat geschrieben:
Di 2. Mai 2017, 21:28
Uschi hatte keinen kbr. Der hat mit patellasehnenprob so ca 90 spiele gefehlt bis jetzt. Gibt sicher nicht viele Vereine die Spielern so lange gnadenbrot geben. Naja,wer weiß schon für was es gut ist.
Glück auf
Kommt ganz auf seinen Vertrag an. Jermaine Jones z.B. hat nach den üblichen sechs Monaten Lohnfortzahlung nur noch Krankengeld bekommen - also gut 60% von der Beitragsbemessungsgrenze.

Benutzeravatar
El Präsidente
Beiträge: 189
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von El Präsidente » Di 2. Mai 2017, 21:58

Also hier in Deutschland bekommt man als Angestellter nur 6 Wochen Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber - danach nämlich ab dem 43. Tag zahlt die Krankenkasse ( ca. 60 % )! Da man davon ausgehen kann das diese Herren alle Privat versichert sind, liegt es an jedem selbst wie sich versichert! Heißt ob Sie einen entsprechendes Krankengeld abgeschlossen haben ......
Ich bin nicht Fan dieser Mannschaft, ich bin Fan des Vereins Schalke 04!

BJ_Penn
Beiträge: 1368
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mi 3. Mai 2017, 10:57

Onsche hat geschrieben:
Di 2. Mai 2017, 16:09
Ein verdehtes Knie ist ganz klar ein Zeichen von " nicht richtig austrainiert". :roll:
Der Durch u austrainierte Profi kann sich in jedem Spiel x-mal das Knie verdrehen oder im Rasen hängen bleiben ohne Verletzung.

MW raus!! :D :D
RASEN RAUS!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3242
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mi 3. Mai 2017, 11:29

Das hat der Greenkeeper der Pillen absichtlich gemacht.... :cool: :D
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2304
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Mi 7. Feb 2018, 22:19

Es ist hoffnungslos. Er kriegt nicht mal Einwürfe hin. Sein gesamtes Spiel ist ein einziges Missverständnis. Um die 72. Minute rum bricht er einen Laufweg in die Gasse einfach ab und lässt Burgstaller ins Nichts passen. Unglaublich das ihn einige auch noch auf der 10 sehen. :? :? Was seht ihr in ihm???
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1253
Wohnort: EN-Kreis

Beitrag von 04Tom » Mi 7. Feb 2018, 23:10

Alonzo hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 22:19
Was seht ihr in ihm???
einen Läufer,mehr nicht-max. 2te Liga,weil technisch arg limitiert!
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1499

Beitrag von xutos » Mi 7. Feb 2018, 23:19

04Tom hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 23:10
Alonzo hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 22:19
Was seht ihr in ihm???
einen Läufer,mehr nicht-max. 2te Liga,weil technisch arg limitiert!
So ist es.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Antworten