Wo bleibt Embolo ?

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Benutzeravatar
ErlerJunge1904
Beiträge: 43
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 15:58

Mo 5. Feb 2018, 17:09

Langsam mache ich mir ernsthaft Gedanken ob da nicht wieder mal ein Spieler auf Schalke ruiniert wird.
Wieso darf Embolo nicht mehr ran? Sicher er hatte eine schwere Verletzung....langsam ranführen...bla...bla..bla....nur langsam sollte er mal Einsatzzeit bekommen um auch wieder in den Rythmus zu kommen. Stattdessen darf ein di Santo da rumstolpern ohne Ende.
Am Ende wenn er geht und woanders einschlägt, weil man ihm dort das Vertrauen gibt, was ihm hier allem Anschein ja wohl fehlt, dann wundern sich alle wieder.
Und mir kann keiner erzählen das er jedes mal so schlecht trainiert das er nicht von ST berücksichtigt wird.
So kann man einem Spieler auch die Lust nehmen.
DT muss sich auch darüber im klaren sein das er auch eine Verantwortung gegenüber dem Verein hat, der Embolo für 22Mio. gekauft hat. ( ich möchte hier ausdrücklich betonen, das ich ihn nicht der Ablöse wegen als Fehleinkauf abstempeln möchte )
Nur gibt ein Verein ja nicht umsonst soviel Geld für einen Spieler aus, irgendwann soll das ja auch mal in sportliche Leistung und Erfolg " zurückgezahlt " werden. Ich wisst was ich meine.
Also lass den jungen gegen die Radkappen mal ran und stell das beste auf was du hast DT damit wenigstens im Pokal noch was herausspringt.

Chris_1975
Beiträge: 426
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 20:17

Mo 5. Feb 2018, 17:43

Kann dir da nur zu 100% zustimmen.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 3694
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Mo 5. Feb 2018, 17:49

Weist du doch, wo Embolo ist:
Er trainiert auf einer Leichtathletik-Laufbahn, damit er wenigstens halbwegs dem argentinischen Grinsebäckchen Konkurrenz bieten kann... :roll:

Wenn es nicht so traurig wäre, würd eich schmunzeln. Aber weiß Gott mir ist nicht zum schmunzeln! Ich bin mehr als auf 180 wenn ich an Embolo, Pjaca und Teuchert denke! :evil: :evil:

Die Fans wurden angelogen, so einfach ist das! Und ich lasse mir das nicht mehr bieten!
Meine Kündigung ist fertig geschrieben und wartet nur darauf abgeschickt zu werden! Ich habe mir ein Limit von weiteren 3 Spielen gesetzt. Wenn sich hier nichts gravierendes tut, bin ich längste Zeit Mitglied gewesen!
Trainer [? CHECK ?]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Pro LG und DS auf die Tribüne!

Chris_1975
Beiträge: 426
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 20:17

Mo 5. Feb 2018, 18:03

Nun ich weiß es ist nicht das selbe aber ich habe aus diesem Grund auch mein Sky Abo gekündigt den ich habe keine Lust mehr jede Woche die Alibis und Ausreden von den Verantwortlichen zu hören die Offensive Leute verpflichten um sie auf die Bank zu setzen den der Dauerläufer ist eh besser.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 3694
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Mo 5. Feb 2018, 18:38

Chris_1975 hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 18:03
Nun ich weiß es ist nicht das selbe aber ich habe aus diesem Grund auch mein Sky Abo gekündigt den ich habe keine Lust mehr jede Woche die Alibis und Ausreden von den Verantwortlichen zu hören die Offensive Leute verpflichten um sie auf die Bank zu setzen den der Dauerläufer ist eh besser.
Ja, verstehe ich. Ich schaue mir übrigens auch schon lange nicht mehr die PK´s an. Grausam. Wie unter MW und Konsorten....
Den einzigen den man jemals schauen konnte, war Klopp. Der hat wenigstens Tacheles geredet.
Trainer [? CHECK ?]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Pro LG und DS auf die Tribüne!

wassolldas
Beiträge: 1106
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 21:30

Mo 5. Feb 2018, 21:38

Illuminatus hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 17:49
Weist du doch, wo Embolo ist:
Er trainiert auf einer Leichtathletik-Laufbahn, damit er wenigstens halbwegs dem argentinischen Grinsebäckchen Konkurrenz bieten kann... :roll:

Wenn es nicht so traurig wäre, würd eich schmunzeln. Aber weiß Gott mir ist nicht zum schmunzeln! Ich bin mehr als auf 180 wenn ich an Embolo, Pjaca und Teuchert denke! :evil: :evil:

Die Fans wurden angelogen, so einfach ist das! Und ich lasse mir das nicht mehr bieten!
Meine Kündigung ist fertig geschrieben und wartet nur darauf abgeschickt zu werden! Ich habe mir ein Limit von weiteren 3 Spielen gesetzt. Wenn sich hier nichts gravierendes tut, bin ich längste Zeit Mitglied gewesen!

Wenn Dir die Wertigkeit eines einzelnen Spielers größer erscheint als der Wert des Vereins dann kündige Deine mögliche Mitgliedschaft

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1160
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Di 6. Feb 2018, 00:17

Chris_1975 hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 18:03
Nun ich weiß es ist nicht das selbe aber ich habe aus diesem Grund auch mein Sky Abo gekündigt den ich habe keine Lust mehr jede Woche die Alibis und Ausreden von den Verantwortlichen zu hören die Offensive Leute verpflichten um sie auf die Bank zu setzen den der Dauerläufer ist eh besser.
Ja,so habe ich es auch gemacht und weiss die Zeit dann bestimmt besser zu nutzen!
Das Ganze läuft schon wieder aus dem Ruder...isso.
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
Shino
Beiträge: 192
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 13:22
Wohnort: Kirchhellen

Di 6. Feb 2018, 11:39

OT: Ihr seid echt geil. Der zu erwartende Rückschlag ist nun da und wir durchlaufen eine kleine Krise.. und hier kündigen se ihre Mitgliedschaft und schauen sich keine Spiele mehr an. Hammer! Da sach ich doch nur: Tschau!

Embolo: Ich fand die Einsätze von Franco nicht so schlimm, solang vorn noch ein anderer Stürmer spielte. In der Hinrunde oftmals Burgstaller. Da kam die Laufbereitschaft von Di Santo im positiven Sinne zum tragen. Und seine Ungefährlichkeit vor dem Tor ist nicht so sehr aufgefallen, da er eher den Flügelspieler gab. Als alleinige Spitze ist das aber nix. Da kann er trotz viel Laufen nicht den Druck ausüben der notwendig wäre.
Um nun die Brücke zu Embolo zu schlagen: Ich denke, seine Zeit ist jetzt gekommen: Schlechter als Franco am Samstag kann man als alleinige Spitze nicht spielen. Dann kann man auch Breel die Zeit geben, damit er in Fahrt kommt.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal.

Benutzeravatar
Silver Surfer
Beiträge: 130
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 17:20

Di 6. Feb 2018, 11:41

Shino hat geschrieben:
Di 6. Feb 2018, 11:39

Um nun die Brücke zu Embolo zu schlagen: Ich denke, seine Zeit ist jetzt gekommen: Schlechter als Franco am Samstag kann man als alleinige Spitze nicht spielen. Dann kann man auch Breel die Zeit geben, damit er in Fahrt kommt.
Seh ich genau so. Schlechter als DS kann ers nicht machen.

BJ_Penn
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 15:30
Wohnort: Frankfurt

Di 6. Feb 2018, 11:42

Oh, die Drohung einer gekündigten Mitgliedschaft. Wie oft wurde sowas bereits angekündigt? Und wieso fühlt man sich angelogen? Kleine Randnotiz: Wenn man was erwartet, was aber von dritten Personen abhängig ist, ohne das diese Personen dir sagten, dass du das erwarten sollst, wurde man nicht angelogen, wenn es nicht eintrifft.

Ich fühle mich nicht angelogen. Mir sagte niemand, das Teuchert direkt Stammspieler wird. Aufgrund des Alters war mir klar, das er erstmal langsam rangezogen wird. Normaler Vorgang halt.
Bei Embolo hat man sicher mehr erwartet, aber nach so einer Verletzung, rechne ich in Saison 1 danach erstmal mit garnix. Nicht mental und nicht körperlich. Vor allem aber ersteres.
Pjaca hab ich nie verstanden. Einen Spieler ausleihen, der eh bald wieder geht. Aber wenn er sich aufdrängt, spielt er sicher. Aber an Kono Superstar muss man auch erstmal vorbei.

Benutzeravatar
McGee04
Beiträge: 257
Registriert: Do 17. Dez 2015, 17:34

Di 6. Feb 2018, 12:17

ErlerJunge1904 hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 17:09
Langsam mache ich mir ernsthaft Gedanken ...
viewtopic.php?p=107316#p107316
Ich roste und verkalke, gehe aber immer noch auf Schalke ...

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 3694
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:25
Wohnort: Hamburg

Di 6. Feb 2018, 12:31

Shino hat geschrieben:
Di 6. Feb 2018, 11:39
OT: Ihr seid echt geil. Der zu erwartende Rückschlag ist nun da und wir durchlaufen eine kleine Krise.. und hier kündigen se ihre Mitgliedschaft und schauen sich keine Spiele mehr an. Hammer! Da sach ich doch nur: Tschau!
Du hast leider den Kern nicht verstanden, bzw. habe ich es nicht richtig erklärt.
Ich bin nicht auf 180 oder will meine Mitgliedschaft kündigen weil wir ein Spiel verloren haben! Auch wenn es wieder mal so ein offensichtliches, typisches Schalke-Heimspiel war...

Mir geht es darum, dass man als Fan langsam das Gefühl hat, verarscht zu werden!
Bewusst um Zeit zu schinden? Ich weiß es nicht... kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Aber die letzten Wochen und Monate hinterlassen deutliche Fragezeichen.

Und ich möchte noch einmal betonen, dass ich hinter DT stehe und bis jetzt meist zufrieden war. Doch im Moment kommt es mir so vor, dass Dinge passieren, welche nicht erklärbar weil absolut nicht logisch sind!

1. Warum wird öffentlich den Fans versichert und erklärt, dass Pjaca sofort weiterhilft die Ziele zu erreichen? Er wurde genau deswegen geholt und sitzt nun auf der Bank., obwohl wir gravierende Offensivschwächen haben!
http://www.bild.de/sport/fussball/schal ... .bild.html

2. Warum wird andauernd gesagt, dass Embolo schon fit ist, brennt und explodiert? Um am Ende Null Chancen auf einen Startplatz zu haben?
http://www.goal.com/de/meldungen/schalk ... mddyzw82tz

3. Warum wurde zu Saisonanfang und auch jetzt noch erklärt, es muss wieder mutiger und offensiver gespielt werden? Um es dann komplett einzustellen...
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 79843.html

4. Warum wird die Aufstellung seit Monaten so gewählt, dass man das Gefühl hat, es geht nur um ein Unentschieden, bzw. bloss keine Niederlage?
Hinterher wird sich dann vom Trainer oder CH beklagt, dass Schalke "leider nicht mutig genug war"...
http://www.reviersport.de/365890---scha ... t-mut.html

Diese Aufstellungen sind für mich übrigens das größte Fragezeichen. Denn entweder spielen hier (und ich sage es mal bewusst hart!) nur persönliche, egoistische Argumente eine Rolle ("Ich bin der Trainer, und ich mache jetzt extra das Gegenteil, was alle von mir wollen!") oder das Team ist so schlecht, dass es nicht mal Zweitliga-Spitze hat... anders kann ich es nicht mehr einordnen und bin ratlos... :?

Was haben diese Angsthasen-Aufstellungen bis jetzt gebracht?
Nix. Denn die bekannten Heimspiele sind fast alle wegen falscher Aufstellungen bzw. Einwechslungen ins Klo gespült worden! Für mich macht es den Eindruck, dass DT leider nicht immer die beste Mannschaft aufstellt, sondern nach anderen Kriterien aussucht... und somit alle Versprechungen bewusst nicht eingehalten werden. Denn wenn man die Ergebnisse anschaut, muss er sich einige Fehler ankreiden lassen...

So, und wenn ich jetzt dies alles zusammenzähle, fühle ich mich schon etwas verarscht. Natürlich war uns allen bewusst, dass es Rückschläge geben wird.
Ja, kein Problem, WENN sie verständlich sind! ABER solche Spiele wie gegen Bremen sind nicht verständlich! Sie wurden wegen offensichtlicher, falscher Entscheidungen verloren und wegen falscher Entscheidungen sehen wir meist einen Grottenfussball! Das hat nichts mit Pech zu tun. Denn mit etwas mehr Mut und Wagnis kann man entgegenwirken! Doch Mut gibt es anscheinend leider nicht mehr und das ist schade.
Trainer [? CHECK ?]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Pro LG und DS auf die Tribüne!

Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1276
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 19:17

Di 6. Feb 2018, 16:55

Illu , hast du Urlaub?
Die Zwillinge sind weg ! Nichts wurde besser !
Weinzierl ist weg ! Mach es jetzt, Domenico !!!!!

wassolldas
Beiträge: 1106
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 21:30

Di 6. Feb 2018, 16:59

wassolldas hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 21:38
Illuminatus hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 17:49
Weist du doch, wo Embolo ist:
Er trainiert auf einer Leichtathletik-Laufbahn, damit er wenigstens halbwegs dem argentinischen Grinsebäckchen Konkurrenz bieten kann... :roll:

Wenn es nicht so traurig wäre, würd eich schmunzeln. Aber weiß Gott mir ist nicht zum schmunzeln! Ich bin mehr als auf 180 wenn ich an Embolo, Pjaca und Teuchert denke! :evil: :evil:

Die Fans wurden angelogen, so einfach ist das! Und ich lasse mir das nicht mehr bieten!
Meine Kündigung ist fertig geschrieben und wartet nur darauf abgeschickt zu werden! Ich habe mir ein Limit von weiteren 3 Spielen gesetzt. Wenn sich hier nichts gravierendes tut, bin ich längste Zeit Mitglied gewesen!

Wenn Dir die Wertigkeit eines einzelnen Spielers größer erscheint als der Wert des Vereins dann kündige Deine mögliche Mitgliedschaft
Bitte um Anrwort 🆒bzgl.der Wertigkeit Deines "argentinischen Grinsebäckchens":? Ist Dir ja offensichtlich mehr Wert als der Verein.wenn Du seinen Einsatz mit Deiner möglichen Vereins Mitgliedschaft verknüpfst.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 1981
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:31
Wohnort: Bochum

Mi 7. Feb 2018, 08:01

Lieutenant Dan hat geschrieben:
Di 6. Feb 2018, 16:55
Illu , hast du Urlaub?
Das frage ich mich seit einem Jahr.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Gesperrt
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste