Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Hamza Mendyl zu Schalke

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Hamza Mendyl zu Schalke

Beitrag von Illuminatus » Fr 17. Aug 2018, 08:38

http://www.fussballtransfers.com/bundes ... iger_94682

Wer?
Was?
Keine Ahnung was das nun wieder soll... :?
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3361
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 17. Aug 2018, 08:53

Hmmm, die L'Equipe würde ich jetzt, was Fußball betrifft, nicht unbedingt zu den gut-informierten/seriösen zählen.....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

BJ_Penn
Beiträge: 1425
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Fr 17. Aug 2018, 09:10

"Mendyl gilt als großes Talent, er hatte mit Verletzungen zu kämpfen sonst wäre sein MW angepasst und wohl auch andere Interessenten wie bisher. Hamza ist schnell, technisch und zweikampfstark. Sicherlich wird er Zeit brauchen um sich an das Tempo in der BuLi zu gewöhnen, aber er bringt viel Potential mit und wäre für Schalke ein Transfer mit Weitsicht, Hakimi und er sind die Zukunft der Nationalelf Marokkos auf den defensiven Außenbahnen. In der Nationalelf ist er als Spaßvogel bekannt, äußerst umgänglich, bodenständig und immer gut gelaunt, was ihm grade nach der schweren Verletzung(Kreuzbandriß) half."

Schreibt jemand bei Transfermarkt. Zudem kennt er Harit, was dem vielleicht auch helfen kann, gerade nach der ganzen Geschichte.

Er wäre sicherlich ein junger Perspektivspieler der als Talent gilt. Auch so Spieler brauch man. Mal abwarten ob da was dran ist, aber gegen junge, taltentierte Spieler hab ich nix. Ist halt ein bisschen Poker. Kann gut gehen, kann nicht gut gehen.

Wenn er sich halbwegs gut macht, hat er auch einen Wiederverkaufswert, der die gerüchteten 7 Millionen locker wieder reinholt.

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 534

Beitrag von Marcel » Fr 17. Aug 2018, 09:17

Mit jungen und alten Außenverteidigern hatten wir in der Vergangenheit ja nicht sooo viel Glück :D der Markt scheint sehr angespannt zu sein. Da muss dann irgendwann ein Glücksgriff aller Rafinha dabei sein.

Hajduk
Beiträge: 98

Beitrag von Hajduk » Fr 17. Aug 2018, 09:20

Rafinha war auch ein junger No-Name

Benutzeravatar
Sintor
Beiträge: 372

Beitrag von Sintor » Fr 17. Aug 2018, 09:29

Sieht nach einem typischen Heidel Transfer aus. Kenne den Spieler gar nicht. In den Youtube Videos fällt nur auf, dass er nicht einer der Langsamsten zu sein scheint. Ob er wirklich helfen kann, wird sich zeigen. Sicherlich ein Perspektivspieler, der sich weiterentwickeln kann. Und das Risiko ist bei den 7 Mio kolportierten Ablöse auch überschaubar. Das ist wohl so eine Summe, die selbst für unbekannte Perspektivspieler ( immerhin ist er Nationalspieler, auch wenn er keine Minute bei der WM gespielt hat) heutzutage abgerufen wird. Alles in allem schwierig zu bewerten, ob er die Soforthilfe sein kann, die wir auf Links benötigen.
Hier könnte deine Werbung stehen....

Benutzeravatar
Just
Beiträge: 1866
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Fr 17. Aug 2018, 10:01

Das ist ja alles schön und gut aber bringt uns das was für die CL? Ich glaube, eher nicht: da braucht man erfahrene Spieler. Oczipka verletzt, Baba wieder im Training und dann ein Nachwuchstalent ....mehr wie dürftig auf der linken Seite für die CL.
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3361
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 17. Aug 2018, 10:12

Zieht euch doch nicht ständig an der CL hoch! Bei der CL ist nur wichtig, sie zu erreichen, um abzukassieren (was natürlich nicht heißen soll, dass man sie "abschenkt").
Ach ja und wegen der "erfahrenen Spieler, die man unbedingt für die CL braucht": Was hat denn unser Nachbar letzte Saison mit "erfahrenen Spielern" in der CL gerissen? :roll:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Just
Beiträge: 1866
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Fr 17. Aug 2018, 10:18

@Stan
Ich weiß nur, dass man auf der linken Seite auch schon in der BL Probleme bekommen wird ...das wir Links anfällig sind ist dann ein offenes Geheimnis und es sollte doch wohl das Ziel sein, in der CL ne Runde weiter zu kommen. Alleine das generiert viel Geld. Für die Zukunft mag der Transfer ok sein, er hilft aber nicht im Hier und Jetzt. Bin mir sicher, dass da noch was kommen wird.
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Schalker Junge75
Beiträge: 592
Wohnort: Recklinghausen (8 km vom Wohnzimmer)

Beitrag von Schalker Junge75 » Fr 17. Aug 2018, 10:23

Hier wird doch von bestimmten Usern immer nach fehlendem Scouting gefragt. Genau so stelle ich mir einen Transfer vor. Unbekannter Spieler, den keiner auf dem Schirm hat. Und Lille ist nun mal nicht im Land des immerhin Weltmeisters unterklassig zu beurteilen. Der Wechsel zu Arsenal ist nur daran gescheitert, dass der Spieler keinen europäischen Pass hat. Wenn es mit Mendyl so kommt: Herr Heidel...das ist sehr geil!
Ab Herbst ist auch wieder Oczipka dabei. Da braucht es keinen vollwertigen und teuren Ersatz für links.
Mehr und mehr habe ich Bock auf die neue Saison und auf "den Dreck, den wir spielen"
Kann los gehen... :schal:

Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1587

Beitrag von Lieutenant Dan » Fr 17. Aug 2018, 10:24

Schalker Junge75 hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 10:23
Mehr und mehr habe ich Bock auf die neue Saison und auf "den Dreck, den wir spielen"
Kann los gehen... :schal:
1904% Zustimmung ! :schal: :schal: :schal:
X auf Ignore !!!!!!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3361
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 17. Aug 2018, 10:36

Schalker Junge75 hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 10:23
Hier wird doch von bestimmten Usern immer nach fehlendem Scouting gefragt. Genau so stelle ich mir einen Transfer vor. Unbekannter Spieler, den keiner auf dem Schirm hat. Und Lille ist nun mal nicht im Land des immerhin Weltmeisters unterklassig zu beurteilen. Der Wechsel zu Arsenal ist nur daran gescheitert, dass der Spieler keinen europäischen Pass hat. Wenn es mit Mendyl so kommt: Herr Heidel...das ist sehr geil!
Ab Herbst ist auch wieder Oczipka dabei. Da braucht es keinen vollwertigen und teuren Ersatz für links.
Mehr und mehr habe ich Bock auf die neue Saison und auf "den Dreck, den wir spielen"
Kann los gehen... :schal:

So sieht's nämlich aus - bis die CL losgeht, ist Oczipka wieder fit, dann genügt es 2 brauchbare Back-up's zu haben....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3361
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 17. Aug 2018, 10:38

Lieutenant Dan hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 10:24
Schalker Junge75 hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 10:23
Mehr und mehr habe ich Bock auf die neue Saison und auf "den Dreck, den wir spielen"
Kann los gehen... :schal:
1904% Zustimmung ! :schal: :schal: :schal:

Wenn wir so einen "Dreck" wie letzte Saison spielen (mit dem gleichen Erfolg), bin ich absolut zufrieden.... :thumbs:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 662

Beitrag von Onsche » Fr 17. Aug 2018, 10:43

Just hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 10:18
@Stan
Ich weiß nur, dass man auf der linken Seite auch schon in der BL Probleme bekommen wird ...das wir Links anfällig sind ist dann ein offenes Geheimnis und es sollte doch wohl das Ziel sein, in der CL ne Runde weiter zu kommen. Alleine das generiert viel Geld. Für die Zukunft mag der Transfer ok sein, er hilft aber nicht im Hier und Jetzt. Bin mir sicher, dass da noch was kommen wird.
Und das weißt du schon bevor wir ein Spiel gemacht haben......kannst du auch Lottozahlen.?

Ich bin der Meinung das wir genug alterbativen im Kader haben um in der Liga nicht abzufallen.
Baba und oczika kommeen ja auch wieder in Form.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Fr 17. Aug 2018, 10:44

Wenn es hier schon um "abkassieren" geht, dann sollte man erst recht nicht nur von Gruppenphase sprechen!

Pro Sieg sind es doch glaube ich 2 Millionen. Und ab dem Achtelfinale deutlich mehr! Das gehört auch zum abkassieren...
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Antworten