Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Schalke suspendiert Max Meyer

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Gesperrt
Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 969
Wohnort: Wanne-Eickel

Schalke suspendiert Max Meyer

Beitrag von Opaklaus » Sa 12. Mai 2018, 13:42

Meyer kann man sicher nicht mit Riether vergleichen, wobei ich aber feststellen muss, dass dieser bei seinen wenigen Einsätzen gar nicht so schlecht war. Meyer verdient sicher das 10- fache von Riether und alleine deshalb muss man ja wohl mehr von ihm erwarten dürfen. Dass man Riether reaktiviert hat, habe ich auch nicht wirklich verstanden, aber wahrscheinlich bestand auf der Position kurzfristig preiswerter Bedarf für Notfälle.
Genießt das Leben, bevor es zu spät ist.

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 853

Beitrag von uli bittcher » Sa 12. Mai 2018, 14:09

Opaklaus hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 13:42
Meyer kann man sicher nicht mit Riether vergleichen, wobei ich aber feststellen muss, dass dieser bei seinen wenigen Einsätzen gar nicht so schlecht war. Meyer verdient sicher das 10- fache von Riether und alleine deshalb muss man ja wohl mehr von ihm erwarten dürfen. Dass man Riether reaktiviert hat, habe ich auch nicht wirklich verstanden, aber wahrscheinlich bestand auf der Position kurzfristig preiswerter Bedarf für Notfälle.
Wie hatte noch Felix Magath so Transfers begründet? Den hol ich als Versicherung für den Notfall. Und wie bei jeder Versicherung hoffe ich, dass sie nicht zum Tragen kommt.

ebbesand-1904
Beiträge: 2267

Beitrag von ebbesand-1904 » Sa 12. Mai 2018, 14:26

Opaklaus hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 13:42
Meyer kann man sicher nicht mit Riether vergleichen, wobei ich aber feststellen muss, dass dieser bei seinen wenigen Einsätzen gar nicht so schlecht war. Meyer verdient sicher das 10- fache von Riether und alleine deshalb muss man ja wohl mehr von ihm erwarten dürfen. Dass man Riether reaktiviert hat, habe ich auch nicht wirklich verstanden, aber wahrscheinlich bestand auf der Position kurzfristig preiswerter Bedarf für Notfälle.
Wenn ich richtig informiert bin bekommt Riether seinen Vertrag noch einmal um ein Jahr verlängert.
Ziel ist es die jungen Spieler zu führen und den unbedingten Willen in jedem Training zu vermitteln. Er ist so eine Art verlängerter Arm des Trainerteams.

BJ_Penn
Beiträge: 1449
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Sa 12. Mai 2018, 14:52

Riether scheint als wichtiger Teil des Gefüges zu gelten. Nichtmehr als Spieler, aber als Leader.
So Typen brauchste auch, gerade wenn du einen jungen Kader hast.

Benutzeravatar
ArthurSpooner
Administrator
Beiträge: 1080
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von ArthurSpooner » Sa 12. Mai 2018, 15:03

Also Mal ehrlich, ein Riether wird hier nicht die Welt verdienen. Ein absoluter Profi, von dem hörst du nichts, von dem siehst du nichts wenn er gebraucht wird ist er sehr solide da. Das wäre fahrlässig es nicht zu tun. Seinen Stellenwert in der Kabine können wir nicht beurteilen, denke aber Mal das sich viele junge Spieler von diesem Mann eine Scheibe abschneiden können...
Geh Deinen Weg, haben sie gesagt. Erobere die Welt, haben sie gesagt. Dass ich dafür die Couch verlassen muss, haben die mir nicht gesagt!

Benutzeravatar
Silver Surfer
Beiträge: 353

Beitrag von Silver Surfer » Sa 12. Mai 2018, 15:07

ArthurSpooner hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 15:03
Also Mal ehrlich, ein Riether wird hier nicht die Welt verdienen. Ein absoluter Profi, von dem hörst du nichts, von dem siehst du nichts wenn er gebraucht wird ist er sehr solide da. Das wäre fahrlässig es nicht zu tun. Seinen Stellenwert in der Kabine können wir nicht beurteilen, denke aber Mal das sich viele junge Spieler von diesem Mann eine Scheibe abschneiden können...
Genau das denke ich auch. Solche Charaktere brauchst du auch im Team

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2386
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » So 13. Mai 2018, 01:01

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 14:26
Opaklaus hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 13:42
Meyer kann man sicher nicht mit Riether vergleichen, wobei ich aber feststellen muss, dass dieser bei seinen wenigen Einsätzen gar nicht so schlecht war. Meyer verdient sicher das 10- fache von Riether und alleine deshalb muss man ja wohl mehr von ihm erwarten dürfen. Dass man Riether reaktiviert hat, habe ich auch nicht wirklich verstanden, aber wahrscheinlich bestand auf der Position kurzfristig preiswerter Bedarf für Notfälle.
Wenn ich richtig informiert bin bekommt Riether seinen Vertrag noch einmal um ein Jahr verlängert.
Ziel ist es die jungen Spieler zu führen und den unbedingten Willen in jedem Training zu vermitteln. Er ist so eine Art verlängerter Arm des Trainerteams.
Da bist Du falsch informiert.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

ebbesand-1904
Beiträge: 2267

Beitrag von ebbesand-1904 » So 13. Mai 2018, 07:45

Alonzo hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 01:01
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 12. Mai 2018, 14:26


Wenn ich richtig informiert bin bekommt Riether seinen Vertrag noch einmal um ein Jahr verlängert.
Ziel ist es die jungen Spieler zu führen und den unbedingten Willen in jedem Training zu vermitteln. Er ist so eine Art verlängerter Arm des Trainerteams.
Da bist Du falsch informiert.
... hat mich auch überrascht, wurde mir aber so erklärt.
Warten wir mal ab.

Benutzeravatar
Stan56  
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » So 13. Mai 2018, 11:48

Heidel hat auf der PK gesagt, nach der Saison setzt man sich nochmal mit Sascha zusammen, deswegen würde er auch (noch) nicht verabschiedet...
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Jackieb
Beiträge: 77

Beitrag von Jackieb » So 13. Mai 2018, 13:23

Mäxchen will mit auf Klassenfahrt nach Barcelona, wenns Papi und Onkel R. erlauben.
Vielleicht darf er ja da bleiben. :roll:

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4522
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 13. Mai 2018, 14:46

Jackieb hat geschrieben:
So 13. Mai 2018, 13:23
Mäxchen will mit auf Klassenfahrt nach Barcelona, wenns Papi und Onkel R. erlauben.
Vielleicht darf er ja da bleiben. :roll:
Dieses weichei geht mir mal so richtig auf den Sack!!! Es wäre auch ein Zeichen des Teams gewesen, wenn sie sich gegen MM ausgesprochen hätten!

Stattdessen alles wie gehabt... und er kann seine schlechte Laune im Team verbreiten... Ich könnte kotzen! :daumenrunter:
Trainer [-]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz: 6 von 20 Punkten

BJ_Penn
Beiträge: 1449
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mo 14. Mai 2018, 10:19

Ich finde das garnicht schlecht. Vielleicht kann er so, in einem lockeren Rahmen, der Mannschaft auch erklären, wieso es so laufen musste. Es schadet niemand wenn man auseinander geht, und das noch etwas aufarbeitet

Benutzeravatar
Just  
Beiträge: 1909
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Mo 14. Mai 2018, 11:14

Das muss dann aber sein Papa machen ...
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Benutzeravatar
Stan56  
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mo 14. Mai 2018, 12:56

Mal ehrlich Just: Wenn du wüsstest, dass du so richtig Scheiße gebaut hast und deinen Arbeitgeber ordentlich verärgert/brüskiert hast - würdest du dann nicht auch einen Anderen schicken, um deinen Spind auszuräumen?
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Just  
Beiträge: 1909
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Mo 14. Mai 2018, 13:33

Stan56 hat geschrieben:
Mo 14. Mai 2018, 12:56
Mal ehrlich Just: Wenn du wüsstest, dass du so richtig Scheiße gebaut hast und deinen Arbeitgeber ordentlich verärgert/brüskiert hast - würdest du dann nicht auch einen Anderen schicken, um deinen Spind auszuräumen?
Nein, wenn man nen Arsch in der Hose hat, dann muss man auch unangenehme Sachen machen ...besser gesagt: wenn man für sein Handeln Verantwortung übernehmen möchte.
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Gesperrt