Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Fazit

04. Spieltag | Donnerstag, 03. November 2016 | Anstoß 21.05 Uhr | VELTINS-Arena
Antworten
Benutzeravatar
folie3669
Beiträge: 704
Wohnort: oche

Fazit

Beitrag von folie3669 » Do 3. Nov 2016, 22:58

1. Halbzeit:

Verfahrener Beginn, danach wurde Krasnodar stärker. Genau in der Phase nach der 100%igen der Russen der Doppelschlag mit zwei schön und schnell gespielten Angriffen. Danke an den Fußballgott. Unser Abwehrverhalten fand ich phasenweise richtig fahrig und unkonzentriert, schon eroberte Bälle gingen wieder verloren, mehr als ein mal zu spät dran u.ä... Gefiel mir nicht so. 5:14 Torschüsse, das 2:0 hörte sich deutlicher an, als die erste Halbzeit war.

2. Halbzeit:

Zerfahrene, ereignislose Halbzeit. Kaum Torchancen, was aber eben auch bedeutet, dass Krasnodar nicht mehr gefährlich vor unser Tor kam. Kann man also auch positiv sehen.

Insgesamt kein wirklich schönes Spiel. Mirdochegal, gewonnen zählt. Nächste Runde erreicht. seit 8 Spielen ungeschlagen, davon 6 mal gewonnen, wieder zu Null gespielt. Was will man mehr.
The moment you doubt whether you can fly, you cease for ever to be able to do it.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1262
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 3. Nov 2016, 22:58

UNSCHLAGBAR !!! :cool:
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Do 3. Nov 2016, 23:00

denke mal, dieses Weißhaarpony der Russen wird unseren Choupo nächste Saison ersetzen...

Egbert

Beitrag von Egbert » Do 3. Nov 2016, 23:04

Trotz zwei Totalausfällen gewonnen. Super. Den 13er und 15er will ich in der Startaufstelung nicht mehr sehen. CM sagt gerade im Interview, er hätte beide Tore vorbereitet. Da kann man mal sehen, welche Wahrnehmung manche Leute haben.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1262
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 3. Nov 2016, 23:04

frühaufsteher hat geschrieben:denke mal, dieses Weißhaarpony der Russen wird unseren Choupo nächste Saison ersetzen...
Jau, der war giftig wie Galle.
Und gute Friseure haben wir auch in unserer Stadt ! :schal:
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1629

Beitrag von xutos » Do 3. Nov 2016, 23:04

schwache leistung, wichtiger sieg. weinzierl mag die knappenschmiede nicht. der unsägliche cm bleibt auf dem feld statt tekpetey zu bringen.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1262
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 3. Nov 2016, 23:06

Tekpetey würde ich auch mal gerne in Action sehen.
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Do 3. Nov 2016, 23:19

UFO 04 hat geschrieben:Tekpetey würde ich auch mal gerne in Action sehen.
Dafür muß man fit sein. Und wenn unsere TV-Experten immer wieder öffentlich davon reden, daß ein Nachlassen von ><5% schon Einfluß auf das Spiel nimmt, was erwartet man dann von einem nicht austrainierten Nachwuchsspieler? Den zudem die wenigsten jemals auf dem Rasen gesehen haben. Abgesehen von Vorbereitungsspielen, in dem nur Strandturner unterwegs waren... :roll:

Langsam verstehe ich, warum Weinzierl verpflichtet wurde. Der hat wenigstens Ahnung!

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1629

Beitrag von xutos » Do 3. Nov 2016, 23:26

frühaufsteher hat geschrieben:
UFO 04 hat geschrieben:Tekpetey würde ich auch mal gerne in Action sehen.
Dafür muß man fit sein. Und wenn unsere TV-Experten immer wieder öffentlich davon reden, daß ein Nachlassen von ><5% schon Einfluß auf das Spiel nimmt, was erwartet man dann von einem nicht austrainierten Nachwuchsspieler? Den zudem die wenigsten jemals auf dem Rasen gesehen haben. Abgesehen von Vorbereitungsspielen, in dem nur Strandturner unterwegs waren... :roll:

Langsam verstehe ich, warum Weinzierl verpflichtet wurde. Der hat wenigstens Ahnung!
Wenn er nichtmal fit für 15 minuten ist, warum sitzt er auf der bank? schlechter als ecm hätte er es nicht machen können.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1449

Beitrag von miner » Do 3. Nov 2016, 23:28

UFO 04 hat geschrieben:
frühaufsteher hat geschrieben:denke mal, dieses Weißhaarpony der Russen wird unseren Choupo nächste Saison ersetzen...
Jau, der war giftig wie Galle.
Und gute Friseure haben wir auch in unserer Stadt ! :schal:
Rakitic ist aber zum Haareschneiden extra in die Schweiz geflogen, damals. Echt jetzt.
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Do 3. Nov 2016, 23:30

miner hat geschrieben:
Rakitic ist aber zum Haareschneiden extra in die Schweiz geflogen, damals. Echt jetzt.
... hab ich meiner damaligen Freundin auch erzählt, wenn ich mal für einen Tag von der Insel runter wollte... :cool:

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Do 3. Nov 2016, 23:36

jedem sein Fazit
http://www.derwesten.de/sport/fussball/ ... 29177.html

wobei nicht zu vergessen ist, daß dieses Jahr nur 2 Runden im nationalen Pokal gespielt wurden. Die 3. Runde haben wir m.W. in diesem Jahrzehnt zweimal sogar zu Hause verk@ckt

Gottfried
Beiträge: 21

Beitrag von Gottfried » Do 3. Nov 2016, 23:44

Egbert hat geschrieben:Trotz zwei Totalausfällen gewonnen. Super. Den 13er und 15er will ich in der Startaufstelung nicht mehr sehen. CM sagt gerade im Interview, er hätte beide Tore vorbereitet. Da kann man mal sehen, welche Wahrnehmung manche Leute haben.
Ja. Beim 1:0 den Ball mit dem Kopf verlängert und beim 2:0 Caicara in den Lauf geköpft. Das war jetzt aber nur meine Wahrnehmung. :wand:

Benutzeravatar
Chrimson04
Beiträge: 623

Beitrag von Chrimson04 » Do 3. Nov 2016, 23:49

Hui, Hendriock hat wieder ein Haar in der Suppe gefunden. Glückwunsch. Wohl bekomms.

Zum Spiel: dreckiger Sieg, war nicht schön anzuschauen, ist aber auch 3 Punkte wert. Ein Königreich für einen Mittelstürmer...
Wenn man ein 0:2 kassiert, ist ein 1:1 nicht mehr möglich.
-Satz des Pythagoras-

Benutzeravatar
johe04
Beiträge: 134
Wohnort: Titisee-Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von johe04 » Fr 4. Nov 2016, 00:27

miner hat geschrieben: Rakitic ist aber zum Haareschneiden extra in die Schweiz geflogen, damals. Echt jetzt.
Ah - ich hatte das auch tatsächlich noch schlimmer in Erinnerung.
Das war sogar nach besser:
Denn in Gelsenkirchen lassen die Stars ihren Privat-Friseur aus der Schweiz einfliegen: Fitni Abdulovski (29, Foto oben, links, mit Schalke-Star Ivan Rakitic) aus Basel!
http://www.bild.de/sport/fussball/lasse ... .bild.html

Ist aber egal - OT. ;)
Fazit: Gewonnen - alles andere kann ich meinem Frisör erzählen. ;)
„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“

Antworten