3 Spieler von Absteigern in der näheren Auswahl

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Antworten
Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1570
Wohnort: Wanne-Eickel

3 Spieler von Absteigern in der näheren Auswahl

Beitrag von Opaklaus » Di 14. Mai 2019, 12:10

So werden wir bestimmt die Liga rocken:
https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... ield-.html

3 Spieler von Absteigern, evtl. noch 3 aus der Zweit- und Drittliga - und schon steht unser Gerüst für die nächste Saison.
Schalke quo vadis ? :?
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

aniego
Beiträge: 1619

Beitrag von aniego » Di 14. Mai 2019, 12:24

Ich glaube es wird eher die Frage sein, wer will zu uns bzw., wen kann man sich leisten.
Bisher fände ich Ayhan sehr gut und auch einen Yanis Horn vom FC für die Außenbahn und ich glaube beide sind bezahlbar.
Das Problem ist, dass wir erstmal unsere Spieler loswerden müssen, um den Kader auch zu verkleinern.

Glück auf
Besser vordenken statt nachdenken.

B_W_R
Beiträge: 958
Wohnort: Herten

Beitrag von B_W_R » Di 14. Mai 2019, 14:22

Das ist die Überschrift !

" Drei Schalke-Gerüchte " !

Bleibt geschmeidig denkt an euer Herz :thumbs:

bwg
Snitches Are A Dying Breed

kutex54
Beiträge: 346

Beitrag von kutex54 » Di 14. Mai 2019, 17:24

Was wird denn hier erwartet? Spieler, die einen Namen haben sind
entsprechend teuer und kann sich unser Folklore eV nun mal nicht
leisten. Also geben wir uns mal wieder mit den Krümeln von der Resterampe zufrieden und hoffen, das mal einer von denen einschlägt
und uns weiterbringt. Mit den Großinvestoren der Liga kann Schalke schon lange nicht mehr mithalten und das wir in dieser Saison so abgeschmiert sind und uns das internationale Geschäft fehlt, wird uns nicht näher heranbringen an die oberen Plätze. Ich erwarte mir in der neuen Saison nichts, außer, das wir von immer mehr Vereinen, die die Zeichen der Zeit längst erkannt haben, immer weiter abgehängt werden. Bis unser AR mit
seinem Chef wach werden, spielen wir zweite Liga. Noch eine Frage hätte ich an Herrn Schneider: warum dauert oder hat die Wahl eines Sportdirektors so lange gedauert? Die Spieler, die aktuell für Schalke gehandelt werden, hätte auch Opa Koslowski verpflichten können!!

ebbesand-1904  
Beiträge: 3513

Beitrag von ebbesand-1904 » Di 14. Mai 2019, 21:43

Zanka, Lössl und Anton, da wird einem schon schwindelig.
Der Marktwert der Jungs aus Huddersfield beträgt jeweils 5 Millionen Euro, die Schmerzgrenze bei Anton liegt bei 10 Millionen Euro, macht zusammen 20 Millionen!!!

Mal so ganz nebenbei, der Schneider plant jetzt den Kader. Wohl im engen Austausch mit, hoffentlich, Wagner und ganz sicher dem Clemens.
Der neue Kaderplaner soll kurz vor Saisonbeginn bekannt gegeben werden. Was soll denn dann noch geplant werden?

Benutzeravatar
cheffe  
Beiträge: 917

Beitrag von cheffe » Mi 15. Mai 2019, 08:47

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 21:43
Der neue Kaderplaner soll kurz vor Saisonbeginn bekannt gegeben werden. Was soll denn dann noch geplant werden?
Der plant dann schon einmal den Kader für die 2. Liga in der darauf folgenden Saison. ;)
Wir sind die Krieger aus der Alten Zeit
Es fließt in unsern Adern das Germanenblut

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1570
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Mi 15. Mai 2019, 16:29

kutex54 hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 17:24
Was wird denn hier erwartet? Spieler, die einen Namen haben sind
entsprechend teuer und kann sich unser Folklore eV nun mal nicht
leisten.
Ich erwarte von diesem Verein unter dieser Führung gar nichts mehr, zumindest nichts gutes. Ich habe diesen Artikel nur mal reingestellt, um die Erwartenshaltung zu untermauern. Es sind eh`immer die gleichen User,
die fest an alles glauben, was man ihnen vorsetzt und Verein und Mannschaft auf einem guten Weg sehen. Das einzige, was den ruhmreichen S04 von neuen Glanztaten abhalten kann, sind kritische User dieses Forums - da kannze machen nix ! :P
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1570
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Mi 15. Mai 2019, 16:38

aniego hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 12:24

Das Problem ist, dass wir erstmal unsere Spieler loswerden müssen, um den Kader auch zu verkleinern.

Glück auf
Das ist sicher das mit Abstand größte Problem. Die Mehrzahl der Spieler wird sich noch nicht einmal verschenken lassen, weil andere Vereine ihnen
die mit H>eidel ausgehandelten Gehälter nicht zahlen werden. Dann sitzen sie sich lieber auf der Tribüne den Hintern platt und lachen über die blöden >Kollegen, die sich für ihre Wahnsinnsgehälter noch auf dem Platz bewegen müssen. Geld bringt von denen außer vielleicht noch Nübel und Caliguir sowieso keiner mehr in die Kasse - zumindest bei weitem nicht so viel wie er gekostet hat. :-(
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

Hajduk
Beiträge: 126

Beitrag von Hajduk » Fr 17. Mai 2019, 12:19

Schlechter kann es ja fast nicht werden

ebbesand-1904  
Beiträge: 3513

Beitrag von ebbesand-1904 » Sa 18. Mai 2019, 15:17

Hajduk hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 12:19
Schlechter kann es ja fast nicht werden
... dann frage mal beim HSV nach. Die haben auch erst vor den Bug bekommen, aber sie waren ja er große HSV, was sollte schon passieren? Zwei schlechtere Jahre und dann geht es wieder in die Champions League. Da wo der große HSV hingehört. Irgendwie erinnert mich das an einen Verein ...

ebbesand-1904  
Beiträge: 3513

Beitrag von ebbesand-1904 » Sa 18. Mai 2019, 15:17

Doppelt, sorry!]

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1570
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » So 19. Mai 2019, 15:30

Der Vertrag mit unserem dritten Torwart Lange wurde bis zum 30.6.21 verlängert und Jonas Carls aus der eigenen zweten Mannschaft erhielt
Jonas Carls aus der eigenen 2. Mannschaft einen Vertrag bis 30.6.22.
Ich bin begeistert !
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

odin04
Beiträge: 1766

Beitrag von odin04 » So 19. Mai 2019, 21:24

Opaklaus hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 15:30
Der Vertrag mit unserem dritten Torwart Lange wurde bis zum 30.6.21 verlängert und Jonas Carls aus der eigenen zweten Mannschaft erhielt
Jonas Carls aus der eigenen 2. Mannschaft einen Vertrag bis 30.6.22.
Ich bin begeistert ! :?
Schalke hatte schon in der laufenden Saison Probleme,die DFB-Vorgabe der 12 "nationalen Spieler" zu erfüllen.Darum wird der Kader kostengünstig mit Jungprofis und Senioren aufgefüllt.Leider ist das in der BL mittlerweile eine gängige Methode,die Vorgabe auszuhebeln.Und dann kann man nebenbei noch mit der "Durchlässigkeit" im Verein werben. :?
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

kutex54
Beiträge: 346

Beitrag von kutex54 » Di 21. Mai 2019, 13:14

Sind wir eigentlich schon einen von diesen Superstars losgeworden
oder haben wir schon einen neuen Zweitligastar verpflichtet?? Man
hört so gar nichts, während unser Nachbar mal wieder auf dem Transfermarkt zuschlägt. Money von Barca, Hazard von Gladbach,
Schulz von Hoffenheim, sind schon fest, Brandt von Leverkusen soll
fast fix sein. Ja, ich weiß, da kommt wieder der Neidhammel durch, weil
wir noch nicht mal in der Lage sind auch nur ein Zehntel der Ablösesummen aufzubringen, dem e.V. sei Dank, das wir nicht so viel
Geld ausgeben müssen😩😂

Vierbaumer
Beiträge: 83
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Vierbaumer » Di 21. Mai 2019, 16:30

Als wir das letzte Mal 3 Absteiger verpflichtet haben , Waldoch,Harit und Büskens , hab ich noch die Echos im Ohr.
Was ist daraus geworden ? allereste Klasse !!!
Zuletzt geändert von Vierbaumer am Fr 24. Mai 2019, 12:02, insgesamt 2-mal geändert.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Antworten

Zurück zu „Mögliche Zugänge“