Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Lasogga

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Gesperrt
Benutzeravatar
Just
Beiträge: 2021
Wohnort: 15 km vom Tempel

Lasogga

Beitrag von Just » Di 27. Dez 2016, 11:39

Lincoln04 hat geschrieben:
Just hat geschrieben:Meine Güte ....ich kann diesen Jugendspielerwahn nicht mehr nachvollziehen. Da kommt auch ganz viel Durchschnitt, siehe Platte Ayhan etc. Nur weil sie aus der Knappenschmiede kommen, sind sie nicht die Heilsbringer.
Wenn Lasogga besser wäre als Reese, Avdijaj und Tekpaty, gäbe ich dir voll recht. Ist er aber nicht, seit Jahren spielt er nur scheisse, wie soll der uns verstärken. Ein vorgenannter User hat absulut recht. Hätte Heldt diesen Transfer getätigt, wären hier alle auf die Barrikaden gegangen. Zurecht!
Ich hoffe, der Kelch geht an uns vorbei ....für mich ist das übrigens auch menschlich eine Bankrotterklärung. Ist seine Mutter nicht die keifende Managerin?
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Benutzeravatar
Luckyman
Beiträge: 33
Wohnort: Borken

Beitrag von Luckyman » Di 27. Dez 2016, 11:52

ja, seine Mama ist seine Managerin, ständig im Clinch mit Beiersdorfer und erinnert mich immer an die Mutter von dem Andy Murray.
Die ist genau so eine Schreppnelle.
Was brauchen wir Lasogga ? Da ist der Donis Avdijaj bestimmt nicht schlechter
Erstes Spiel:
Glückauf Kampfbahn
Oberliga West
9. Februar 1958
Schalke 04 - Alemannia Aachen
4:0

Benutzeravatar
Spanferkel
Beiträge: 193
Wohnort: Menden-Sauerland

Beitrag von Spanferkel » Di 27. Dez 2016, 12:06

Gerüchte um Schalke-Verpflichtung von Lasogga sind falsch...

http://www.wp.de/sport/fussball/s04/spe ... 89775.html
Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft...

Benutzeravatar
Dicklotti
Beiträge: 332
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Dicklotti » Di 27. Dez 2016, 12:34

geil das bei Lasogga immer alle mit Avdijaj kommen. 2 völig verschiedene Spielertypen.
Wenn dann könnte man mit Reese kommen, aber nur mit einem 18-jährigen Mittelstürmer in die Rückrunde zu gehen wäre zu riskant
Schalke und der FCN!

Veltinsbauch
Beiträge: 1229
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Di 27. Dez 2016, 14:24

Ich fände Simon Terodde besser! Ist zwar erst ein halbes Jahr beim VfB Stuttgart, aber ist sicherlich nicht unerschwinglich für den S04.Der Marktwert laut transfermarkt.de liegt bei 2,5 Mio Euro.
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
ArthurSpooner
Administrator
Beiträge: 1131
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von ArthurSpooner » Di 27. Dez 2016, 15:03

Lasogga wird es definitiv nicht, also machen wir hier mal zu.
Geh Deinen Weg, haben sie gesagt. Erobere die Welt, haben sie gesagt. Dass ich dafür die Couch verlassen muss, haben die mir nicht gesagt!

Gesperrt