Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Caligiuri im Sommer ein Knappe?

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Gesperrt
Benutzeravatar
unglaublicher
Beiträge: 435
Wohnort: daheim

Caligiuri im Sommer ein Knappe?

Beitrag von unglaublicher » Mi 25. Jan 2017, 13:01

nach der Verletzung von baba guter einkauf - und da caligiuri offensiv seine stärken hat - bekommt choupo endlich druck und konkurenz!....könnte aber bedeuten, dass choupo seinen vertrag nicht verlängert!

caligiuri ist zwar nicht mehr der jüngste, aber auch nicht mehr so teuer! 2,5 mille ist in der heutigen zeit - geld aus der portokasse!

ist aber auch eine ohrfeige für kono!

aber ein absoluter spitzenspieler ist er nicht! ....ist aber vom spielertyp her ein kämpfer!!! (alles mein persönlicher eindruck)

ich find es gut und zeigt wie heidel schalke weiter umbauen will!
Zuletzt geändert von unglaublicher am Mi 25. Jan 2017, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.
Am Ende wird alles Gut - und wenn noch nicht alles Gut ist - ist es noch nicht das Ende!

Benutzeravatar
Dicklotti  
Beiträge: 327
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Dicklotti » Mi 25. Jan 2017, 13:02

keine Granate, aber auch kein schlechter.
soll erstmal ein paar Spiele machen bevor hier wieder gemeckert wird
Schalke und der FCN!

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Mi 25. Jan 2017, 13:04

Illuminatus hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 12:50

Prost. Ich gehe trinken... :daumenrunter:
Fritz-Kola? :cool:

Rodriguez11
Beiträge: 203

Beitrag von Rodriguez11 » Mi 25. Jan 2017, 13:11

Ganz, ganz, schwache Transfers, die mich mittlerweile an Heldt erinnerin. Caligiuri ist mit auch schon 29 und in meinen Augen keine wirklich Verstärkung. Dürfte gehaltstechnisch durch Wolfsburg bestimmt ordentlich versaut sein, sodass man neben den 2,5 Mio. Ablöse ihn bestimmt noch ein fürstliches Jahressalär hinlegen dürfte. Absolute Paniktransfers.

Mali
Beiträge: 171

Beitrag von Mali » Mi 25. Jan 2017, 13:13

Ne nix Sommer - laut Kicker kommt er für 2,5 Mio sofort. Wir haben echt zu viel Geld.

Na er sollte keine Schwierigkeiten haben sich mit seinem bescheidenen Niveau bei uns einzugewöhnen. Er ist ja auf dem gleichem wie der Rest
Mutig sein heißt, der Einzige zu sein, der weiß, dass man Angst hat.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4545
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mi 25. Jan 2017, 13:13

frühaufsteher hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 13:04
Illuminatus hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 12:50

Prost. Ich gehe trinken... :daumenrunter:
Fritz-Kola? 🆒
Da unterschätzt du mein Alter aber gewaltig, Kerl! ;)

Aber mal ehrlich: wenn DC am Freitag nicht gleich spielen wird, läuft alles so auf Schalke wie gehabt...

Diesen Transfer verstehe ich wieder nicht...
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Mi 25. Jan 2017, 13:16

Illuminatus hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 13:13

Diesen Transfer verstehe ich wieder nicht...
Wird ja hier erklärt und ich denke, in den nächsten Tagen gibt es noch Geld von der Insel für Choupo.

http://www.schalke04.de/de/aktuell/news ... -213-.html

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4545
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mi 25. Jan 2017, 13:21

Er ist Mittelfeldspieler außen.

Was heisst das nun?
Geht endlich CM oder doch leider Kono im Sommer? Was ist mit Schöpf?


MW: überraschen Sie uns bitte. Aber ohne Geis, CM und Aogo... :roll:
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Lincoln04
Beiträge: 3410

Beitrag von Lincoln04 » Mi 25. Jan 2017, 13:24

Ohne das Thema des alten Managers wieder aufzugreifen, wenn ich aber sehr was in den letzten 6 Monaten gekommen ist, Zweifel ich wirklich ob das ein Umbruch sein soll. Die Transfers unterscheiden sich nicht groß von den letzten 6 Jahren.

LOS04
Beiträge: 95

Beitrag von LOS04 » Mi 25. Jan 2017, 13:33

Hier sieht nichts mehr nach Umbruch aus, eher geht alles so weiter. Sieht ja schon nach einem Rentenvertrag aus. Heidel wird es nur besser erklären wie Horst. Das liegt ihm :thumbs:
Kein Wunder das die jungen Kerle das Weite suchen. :schal:

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 860

Beitrag von uli bittcher » Mi 25. Jan 2017, 13:37

Lincoln04 hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 13:24
Ohne das Thema des alten Managers wieder aufzugreifen, wenn ich aber sehr was in den letzten 6 Monaten gekommen ist, Zweifel ich wirklich ob das ein Umbruch sein soll. Die Transfers unterscheiden sich nicht groß von den letzten 6 Jahren.
Naja, das sehe ich ein wenig anders:


Embolo: Top Transfer. Dass der kaputt getreten wird, dafür kann Heidel nichts.

Baba: Im Grunde auch ein Top Transfer. Er ist ein sehr guter Spieler und hat zudem Kola mächtig Feuer gemacht. Für die jetzige Verletzung ist Heidel nicht verantwortlich.

Kono: Wurde im Sommer als der Top Transfer schlechthin abgefeiert. Dass die Entwicklung negativ verläuft, kann passieren. Und vor dem Hintergrund, dass seine endgültige Verpflichtung mächtig teuer wäre, macht der Caligiuri Transfer absolut Sinn.

Bentalep: Entscheidend wichtiger Spieler für uns.

Stambouli: OK, warum er nicht spielt ist mir auch ein Rätsel.

Coke: Wurde als Messias empfangen. Mit 4 Mio erstaunlich günstig. Wer konnte ahnen, dass er sich das Kreuzband direkt im ersten Testspiel reist?

Naldo: Nach anfänglichen Schwierigkeiten stabil.

Burgstaller: Hat ja jeder selbst gesehen, im ersten Spiel.

Badstuber: Zumindest als Backup für eine Position, auf der vor der Winterpause mit Greenhorns und Mittelfeldspieler ran mussten, eine durchaus sinnvolle Ergänzung.

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 630
Wohnort: Tor zum Münsterland, Brücke zum Ruhrgebiet

Beitrag von frahe04 » Mi 25. Jan 2017, 13:54

Guter Transfer! :dafur:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 203
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Joker » Mi 25. Jan 2017, 14:04

Grundsätzlich kein schlechter Transfer. Aber wir wissen auch nicht was genau im Vertrag steht. Lassen wir uns mal überraschen. Vielleicht blüht er ja hier auf. Aber viel schlechter als es ein EMCM im Moment macht wird es sicher nicht laufen.

Mali
Beiträge: 171

Beitrag von Mali » Mi 25. Jan 2017, 14:16

Nein, das kann nicht gut sein. Unser Nachbar kauft ein supertalent nach dem anderen, zuletzt isak, Leverkusen holt wahrscheinlich bailey und wir?

Es hat sich nix geändert...
Mutig sein heißt, der Einzige zu sein, der weiß, dass man Angst hat.

Benutzeravatar
unglaublicher
Beiträge: 435
Wohnort: daheim

Beitrag von unglaublicher » Mi 25. Jan 2017, 14:22

Mali hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2017, 14:16
Nein, das kann nicht gut sein. Unser Nachbar kauft ein supertalent nach dem anderen, zuletzt isak, Leverkusen holt wahrscheinlich bailey und wir?

Es hat sich nix geändert...
Sicherlich kann man da neidisch rüber schauen, aber wir haben schon eine der jüngsten bundesligamannschaften überhaupt und da braucht man mal den ein oder anderen erfahrenen Spieler mit qualität!
und nicht immer jünger und jünger!!! Wir haben genügend jungstars mit potential in jedem mannschaftsteil!

es hat sich wohl schon eine menge geändert!
Am Ende wird alles Gut - und wenn noch nicht alles Gut ist - ist es noch nicht das Ende!

Gesperrt