Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Mark Uth - im Sommer 2018 zu S04?

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Gesperrt
Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 868

Mark Uth - im Sommer 2018 zu S04?

Beitrag von uli bittcher » Di 12. Dez 2017, 07:28

Also, ich fände Uth gut. Andere sehen das anders, ist halt so und darf auch so sein

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2405
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 12. Dez 2017, 09:27

Uth ist aber ein Joker bei Hoppelheim und kommt trotzdem auf anständige Quoten.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Di 12. Dez 2017, 11:01

Hier ist doch wieder "schön" das Schema eines gewissen Users zu sehen: Uth wird schon mal vorsorglich total nieder gemacht, obwohl der S04 noch nicht einmal offiziell Interesse an ihm bekundet hat. Aber es wird schon auf ihn eingeprügelt und ihm "Bundesliga-Untauglichkeit" attestiert, um schon mal gewappnet zu sein, falls Heidel Interesse an ihm haben sollte - genauso lief es übrigens auch vor der Verpflichtung von Harit (den heute Niemand mehr auf Schalke missen möchte)!
Einem Spieler (falls Schalke denn Interesse an ihm hat und ihn evtl. verpflichtet) erstmal eine Chance geben, auf Schalke zu zeigen, was er kann und ob er uns helfen könnte, kommt in dieser "kleinen, feinen (Gedanken-)Welt" nicht vor - da wird lieber schon darauf gefiebert, Heidel (im Falle einer Verpflichtung) ans bein pinkeln zu können, weil das "ja wieder mal ein Fehleinkauf" ist....

Zu Uth selbst kann ich leider nix sagen, weil ich mir die Spiele der Hoppenheimer (außer gegen uns) nicht anschaue - aber wenn Heidel Interesse an ihm haben sollte, bekommt er von mir jede Chance, zu zeigen was er kann (oder nicht kann)....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

gelöscht

Beitrag von gelöscht » Do 14. Dez 2017, 19:48

Halte nichts davon. Durchschnittlicher Spieler...

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 868

Beitrag von uli bittcher » Sa 16. Dez 2017, 08:31

Nachtelf04 hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 19:48
Halte nichts davon. Durchschnittlicher Spieler...
Da bin ich anderer Meinung. Deutsch, schnell, torgefährlich, bestes Fußballer-Alter.

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » So 17. Dez 2017, 21:40

uli bittcher hat geschrieben:
Sa 16. Dez 2017, 08:31
Nachtelf04 hat geschrieben:
Do 14. Dez 2017, 19:48
Halte nichts davon. Durchschnittlicher Spieler...
Da bin ich anderer Meinung. Deutsch, schnell, torgefährlich, bestes Fußballer-Alter.
... und nicht zu vergessen, er trifft öfter als DiSanto.

Benutzeravatar
Sintor
Beiträge: 447

Beitrag von Sintor » So 17. Dez 2017, 23:47

xutos hat geschrieben:
Mo 11. Dez 2017, 19:35
Pippo04 hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 16:27
Uth wäre sicherlich ein guter und sinnvoller Transfer, immer her mit ihm :dafur:
So sinnvoll wie szalai und Di Santo .
Hast du bei Burgstaller ja auch behauptet. Von daher verpflichten!
Hier könnte deine Werbung stehen....

Benutzeravatar
Sintor
Beiträge: 447

Beitrag von Sintor » So 17. Dez 2017, 23:56

Uth für di Santo wäre ok. Aber vom Grunde her bräuchten wir meiner Meinung nach noch jemanden Marke Pulisic oder Dembele, also was Junges mit viel Tempo.
Hier könnte deine Werbung stehen....

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1274
Wohnort: EN-Kreis

Beitrag von 04Tom » Mo 18. Dez 2017, 00:11

uli bittcher hat geschrieben:
Sa 16. Dez 2017, 08:31
Da bin ich anderer Meinung. bestes Fußballer-Alter.
nee,dafür ist er noch zu jung ;)
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 868

Beitrag von uli bittcher » Mo 18. Dez 2017, 09:04

Sintor hat geschrieben:
So 17. Dez 2017, 23:56
Uth für di Santo wäre ok. Aber vom Grunde her bräuchten wir meiner Meinung nach noch jemanden Marke Pulisic oder Dembele, also was Junges mit viel Tempo.
Amin Younes. Ist nach der Saison ablösefrei.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2405
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Mo 18. Dez 2017, 21:14

uli bittcher hat geschrieben:
Mo 18. Dez 2017, 09:04
Sintor hat geschrieben:
So 17. Dez 2017, 23:56
Uth für di Santo wäre ok. Aber vom Grunde her bräuchten wir meiner Meinung nach noch jemanden Marke Pulisic oder Dembele, also was Junges mit viel Tempo.
Amin Younes. Ist nach der Saison ablösefrei.
Hat langwierige Knieprobleme aktuell und hatte schon einige Verletzungen in seiner jungen Karriere. Bin ich nicht so überzeugt von.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 868

Beitrag von uli bittcher » Di 19. Dez 2017, 07:20

Alonzo hat geschrieben:
Mo 18. Dez 2017, 21:14
uli bittcher hat geschrieben:
Mo 18. Dez 2017, 09:04


Amin Younes. Ist nach der Saison ablösefrei.
Hat langwierige Knieprobleme aktuell und hatte schon einige Verletzungen in seiner jungen Karriere. Bin ich nicht so überzeugt von.
OK, wusste ich nicht, das mit den Knieproblemen.

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 701

Beitrag von Onsche » Di 19. Dez 2017, 17:45

Bis jetzt hat Heidel noch nie einen Spieler geholt der durch die Medien mit uns in Verbindung gebracht wurde.
Wir brauchen keine "Weltlassespieler ",sondern Jungs die ein gutes Potenzial habe sich durch den Trainer verbessern lasse und ins Team passen. Harit ist ein gutes beispiel dafür.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 868

Beitrag von uli bittcher » Mi 20. Dez 2017, 06:57

Onsche hat geschrieben:
Di 19. Dez 2017, 17:45
Bis jetzt hat Heidel noch nie einen Spieler geholt der durch die Medien mit uns in Verbindung gebracht wurde.
...
Na ja, Oczipka und Harit beispielsweise geisterten schon einige Zeit vorher in den Medien.

Benutzeravatar
Hotte 04
Beiträge: 372

Beitrag von Hotte 04 » Mi 20. Dez 2017, 10:08

Ich bin der Meinung das wir im Sturm gut aufgestellt sind, wo noch
bedarf wäre ist auf den Außen Positionen , damit die Stürmer
in der Box gefüttert werden . Dazu noch einen 2 links Verteidiger
und einen guten Mittelfeld Mann , der offen - sowie deffensi. spielen kann . :schal:
Bedenke :
Hirn ist keine Seife - es wird nicht weniger , wenn man es benutzt!

Gesperrt