Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Rudy/Bayern

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Gesperrt
Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1637

Rudy/Bayern

Beitrag von Lieutenant Dan » Di 8. Mai 2018, 15:45

aniego hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 13:10
Wenn er auf Kovac warten will, ok, aber dann sollte Heidel sich direkt um jemand anderen bemühen, der direkt von Schalke und dem Weg überzeugt werden kann.
Iniesta ist frei :lol:, das wäre mal ein Träumchen

Träum weiter....... :D
Iniesta hole ich mit ner Schubkarre persönlich aus Barcelona, wenn er unterschreibt.
Ich schätze mal , der geht nach China oder USA.
X auf Ignore !!!!!!

aniego
Beiträge: 1204

Beitrag von aniego » Di 8. Mai 2018, 17:12

Träumen darf man doch wohl. :D
Schubkarre helfe ich dir beim schieben auf jeden Fall, auch wenn es wohl CN,JP oder USA werden wird.
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Di 8. Mai 2018, 18:12

aniego hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 13:10
...
Iniesta ist frei :lol:, das wäre mal ein Träumchen
Den Hinweis, daß Andrés Iniesta frei ist, hatte ich bereits Ende April gegeben.
http://nordkurven-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=3084

Leider hat er sich aber wohl bis zum heutigen Tage noch nicht bei uns gemeldet. :D ;)

Sebastian Rudy würde ich begrüßen, schön wäre natürlich, wenn es sich um eine Leihe mit Kaufoption handeln würde.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

aniego
Beiträge: 1204

Beitrag von aniego » Di 8. Mai 2018, 21:37

Bin seit 20 April im Urlaub, wahrscheinlich überlesen ;).
Ja leider, das wäre ne saugeile Nummer alla Raùl.
Rudy wäre ein guter Fang, wie du und viele sagen mit Kaufoption, aber ich glaube er bleibt wegen Kovac.
Es bleibt spannend
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
Wupperschalker
Beiträge: 205

Beitrag von Wupperschalker » Di 8. Mai 2018, 21:49

Iniesta geht wohl nach Kobe... zu Poldi. :)

Ein Rudy bei uns würde mir gefallen.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1259
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Di 8. Mai 2018, 23:02

Wupperschalker hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 21:49
Iniesta geht wohl nach Kobe... zu Poldi. :)

Ein Rudy bei uns würde mir gefallen.
Vielleicht fragt Iniesta den Senor Raul ob er nach S 04 gehen soll ? 🆒
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

aniego
Beiträge: 1204

Beitrag von aniego » Mi 9. Mai 2018, 03:05

Das Problem bei Iniesta ist sein Weingut. Hätte er ne Brauerei dann würde der Pott ihn leer suffe, aber so würden es höchstens paar Pullen ;).
Schade, dass ein Spieler wie er älter wird, denn er ist für mich ein Ballvirtuose und wenn ich an die Zeit mit Xavi denke, dann wird mir immer noch warm ums Herz in Kombination mit Messi.
Egal genug geschwärmt und geträumt, Rudy wäre ne coole Nummer, aber wie schon gesagt, habe ich meine Zweifel, dass er geht.
Grüsse an alle
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
Schalkefan
Beiträge: 40

Beitrag von Schalkefan » Fr 11. Mai 2018, 11:27

Wird wohl nix mit Rudy

https://www.sport.de/news/ne3184962/rud ... abblitzen/

Schon zuvor hieß es, dass Heidel und S04-Trainer Domenico Tedesco Kontakt zum Nationalspieler aufgenommen hätten. Was Rudy über einen vorzeitigen Abschied aus München hält, stellte der 28-Jährige jedoch vor Kurzem unmissverständlich klar: "Ich weiß nicht, wie die Leute auf so etwas kommen. Das ist gar kein Thema für mich."

Benutzeravatar
Just  
Beiträge: 1925
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Mi 15. Aug 2018, 07:33

Tedesco hat sich mit Rudy am Flughafen getroffen:

https://www.sport.de/news/ne3325066/neu ... erns-rudy/


Wäre für uns ein super Transfer. Geld ist ja jetzt da ....
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

aniego
Beiträge: 1204

Beitrag von aniego » Mi 15. Aug 2018, 07:45

Er ist der gleiche Typ wie Mascarell, also auch nicht so der kreative Spielgestalter. Ich lasse mich überraschen.
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 674

Beitrag von Onsche » Mi 15. Aug 2018, 07:56

Mali hat geschrieben:
Mo 7. Mai 2018, 14:58
Also ehrlich, unsere personalpoltik kotzt einen nur noch an. Man gebe einen 23 jährigen Mittelfeldspieler an die Bauern ab und Leihe im Gegenzug einen 28jahrigen bankdrücker aus? Rudy ist kein schlechter, Das nebenbei

Aber Denen würde ich was husten. Nicht einen Spieler würde ich von denen leihen, Aber wir sind wieder so blöd. Am besten noch mit immenser Leihgebühr, voller Gehaltsübernahme und ohne KO. Mit uns kann man es ja machen.

Aber von Nachhaltigkeit hat Heidel anscheinend noch nie was gehört
Nu Atme mal durch. Noch ist es eine Zeitungsmeldung von vielen.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung


BJ_Penn
Beiträge: 1446
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mi 15. Aug 2018, 09:52

Onsche hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 07:56
Mali hat geschrieben:
Mo 7. Mai 2018, 14:58
Also ehrlich, unsere personalpoltik kotzt einen nur noch an. Man gebe einen 23 jährigen Mittelfeldspieler an die Bauern ab und Leihe im Gegenzug einen 28jahrigen bankdrücker aus? Rudy ist kein schlechter, Das nebenbei

Aber Denen würde ich was husten. Nicht einen Spieler würde ich von denen leihen, Aber wir sind wieder so blöd. Am besten noch mit immenser Leihgebühr, voller Gehaltsübernahme und ohne KO. Mit uns kann man es ja machen.

Aber von Nachhaltigkeit hat Heidel anscheinend noch nie was gehört
Nu Atme mal durch. Noch ist es eine Zeitungsmeldung von vielen.
Und selbst wenn es so kommt, Rudy spielte 25 Ligaspiele letzte Saison und genoss unter diesem Amateurtrainer namens Ancelotti einen guten Ruf.
Nagelsmann sagte über ihn, dass er ein unauffälliger Spieler ist, der aber Struktur reinbringt durch seine Ruhe.
Womit wir auch schon das Problem der Wahrnehmung wären.

Und es wäre gut wenn wir nicht so tun würde, als wäre Rudy 38.

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2708
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Mi 15. Aug 2018, 10:07

Das sind wohl noch Reste des Jugendwahns.

Ein Spieler der im Regelfall noch 5 bis 6 Jahre auf top Niveau vor sich hat, kann doch schwerlich zu alt sein.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 630
Wohnort: Tor zum Münsterland, Brücke zum Ruhrgebiet

Beitrag von frahe04 » Mi 15. Aug 2018, 10:48

​Rudy wäre m.E. der Königstransfer auf Schalke, sowohl im MF als auch als RV einsetzbar. Verfügt über genügend internationale Erfahrung, von ihm könnten die Youngster McKennie und Serdar profitieren.

Auf Schalke könnte Rudy weiterhin CL spielen, in Leipzig voraussichtlich nur EL. Auch in puncto Gehalt wird Leipzig nicht vor Schalke liegen.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Gesperrt