Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Trainerkarussell in der Bundesliga

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 584
Wohnort: Buer

Trainerkarussell in der Bundesliga

Beitrag von Gollum » Di 5. Dez 2017, 11:25

Illuminatus hat geschrieben:
Di 5. Dez 2017, 10:40
...Der normale Fan wird demnächst wohl auch nur noch als "Kunde" angesehen...
Wieso demnächst?
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2388
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 5. Dez 2017, 14:36

Wer hat in Jens Keller nochmal den Aufstiegstrainer und Heilsbringer 2.0 für uns bzw. fast jeden Verein gesehen? Bitte kurz mal die Fehleinschätzung eingestehen.
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

gelöscht

Beitrag von gelöscht » Di 5. Dez 2017, 18:07

Unfug, Keller vollkommen ok. Der Hass und die Hatz auf den Mann wie immer eine Blödheit für sich selber.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2388
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 5. Dez 2017, 18:08

Keller "vollkommen ok" ist meilenweit entfernt von den Lobeshymnenbesingern und Glaskugelbesitzern ausm Forum hier!
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4524
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 10. Dez 2017, 12:29

Kompletter Wahnsinn was abläuft!
War bisher immer Fan von Stöger. Aber nach einer Woche die 4 Jahre Köln vergessen ist für mich inakzeptabel!

Da kann er noch soviel erzählen und da kann Watzke noch soviel von gutem Trainer plaudern. Es wirkt lächerlich hoch 10!
Trainer [-]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz: 6 von 20 Punkten

Benutzeravatar
Shino
Beiträge: 210
Wohnort: Kirchhellen

Beitrag von Shino » So 10. Dez 2017, 12:30

Stöger übernimmt bis zum Saisonende den BxB... danach soll scheinbar Nagelsmann übernehmen.
Was kann man davon nun halten?
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal.

Benutzeravatar
Mikymaus
Beiträge: 390
Wohnort: Markgräflerland

Beitrag von Mikymaus » So 10. Dez 2017, 12:33

Shino hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 12:30
Stöger übernimmt bis zum Saisonende den BxB... danach soll scheinbar Nagelsmann übernehmen.
Was kann man davon nun halten?
Isser dann aber sehr weit weg von seiner Familie und dem Eigenheim.
In Solidarität mit Lieutenant Dan X auf Ignore !!!!!!
اللعنة البرتغالي لك

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 631
Wohnort: Tor zum Münsterland, Brücke zum Ruhrgebiet

Beitrag von frahe04 » So 10. Dez 2017, 12:48

Eins muss man dem BxB ja lassen, Peter Stöger weiss wie man drei Punkte holt. :thumbs: ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Bahnschalker
Beiträge: 659
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Bahnschalker » So 10. Dez 2017, 17:13

Shino hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 12:30
Stöger übernimmt bis zum Saisonende den BxB... danach soll scheinbar Nagelsmann übernehmen.
Was kann man davon nun halten?
Nach Peter Bosz kommt Peter Stöger. Und in der nächsten Saison übernimmt Peter Nagelsmann. Wenn der nicht kann kommt Peter Matthäus. Oder Peter Neururer. Alles Peter oder was?! :D

schalkeecki
Beiträge: 22

Beitrag von schalkeecki » So 10. Dez 2017, 18:11

Bahnschalker hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 17:13
Shino hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 12:30
Stöger übernimmt bis zum Saisonende den BxB... danach soll scheinbar Nagelsmann übernehmen.
Was kann man davon nun halten?
Nach Peter Bosz kommt Peter Stöger. Und in der nächsten Saison übernimmt Peter Nagelsmann. Wenn der nicht kann kommt Peter Matthäus. Oder Peter Neururer. Alles Peter oder was?! :D

der war gut

bwg

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3492
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » So 10. Dez 2017, 18:28

Irgendwann sagen die da drüben "Wir sind Peter(staler)"....😂
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Bahnschalker
Beiträge: 659
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Bahnschalker » So 10. Dez 2017, 22:01

Gerade in der Sportschau gesehen: Stöger stilsicher mit blauem Pulli und weißem Hemd bei der PK. Genial!

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1274
Wohnort: EN-Kreis

Beitrag von 04Tom » So 10. Dez 2017, 22:45

Gute Wahl von den Doofen :thumbs:
Stöger steht für Stabilität und Kontinuität :lol:
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1449

Beitrag von miner » Di 12. Dez 2017, 20:32

04Tom hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 22:45
Gute Wahl von den Doofen :thumbs:
Stöger steht für Stabilität und Kontinuität :lol:
Seine Beißerchen passen auch gut zu den neuen Vereinsfarben.
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4825

Beitrag von WinS04 » So 28. Jan 2018, 10:53

das Karussell dreht sich weiter...

VfB Stuttgart trennt sich von Trainer Hannes Wolf | 28.01.2018 - 09:18 Uhr

https://www.waz.de/sport/fussball/vfb-s ... 4741.html

VfB Stuttgart hat sich am Sonntag von Trainer Hannes Wolf getrennt. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit.
.
wer mag, liest
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten