Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

VIDEO-Beweis | JA / NEIN

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Schwabenrooster
Beiträge: 133

VIDEO-Beweis | JA / NEIN

Beitrag von Schwabenrooster » Do 16. Aug 2018, 18:32

Bayern.... das beantwortet die Frage eigentlich von alleine. :dagegen:

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2739
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Sa 25. Aug 2018, 16:59

Mal wieder zeigt sich: die schlimmste "Revolution" seit Jahren.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
IngoS04
Beiträge: 41
Wohnort: Hallenberg-Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von IngoS04 » Sa 25. Aug 2018, 17:36

Zur WM hat der mMn gut funktioniert

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Sa 25. Aug 2018, 17:50

IngoS04 hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 17:36
Zur WM hat der mMn gut funktioniert
da war ja auch nicht die DFBÄÄHH-MAFIA zuständig.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Silver Surfer
Beiträge: 372

Beitrag von Silver Surfer » Sa 25. Aug 2018, 18:31

Weg mit dem dreck

Benutzeravatar
IngoS04
Beiträge: 41
Wohnort: Hallenberg-Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von IngoS04 » Sa 25. Aug 2018, 18:36

Hatten bei der WM auch wenig Zeit zum beeinflussen

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3343
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Sa 25. Aug 2018, 18:38

WinS04 hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 17:50
IngoS04 hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 17:36
Zur WM hat der mMn gut funktioniert
da war ja auch nicht die DFBÄÄHH-MAFIA zuständig.
Alexander Rosen sagte gestern:
„Wir haben es bei der Weltmeisterschaft gesehen: Da hatten wir einen leitenden Schiedsrichter aus Simbabwe, einen Vierten Offiziellen aus Saudi-Arabien und im Videoraum saß einer aus Uruguay. Es gab keine Testphase und der Videobeweis wurde zu etwas gemacht, was er sein soll, nämlich eine ganz wunderbare, sinnvolle und gerechte Einrichtung. Und dann haben wir das, was wir heute erlebt haben. Das steht im Gegensatz zu dem, was es sein sollte...“
Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
McGee04
Beiträge: 350

Beitrag von McGee04 » Sa 25. Aug 2018, 19:47

Man vergisst anscheinend recht schnell. Bei der WM herrschte nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen.
Es gab auch da eine ganze Reihe von Unstimmigkeiten:
"Videobeweis wird auch bei der WM zur Streitfrage"
https://www.abendblatt.de/sport/wm-2018 ... frage.html
Was schert es die königsblaue Eiche, wenn sich ein Benfica-Fan an ihr reibt?

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Mo 27. Aug 2018, 04:42

„Also vergesst endlich den Video-Assistenten, denn was zählt, ist auf´m Platz!“ | Montag, 27.08.2018, 00:22

https://www.focus.de/sport/fussball/so- ... 7585.html

Schon nach dem ersten Spieltag der 1. Bundesliga ist der Ärger über den Videobeweis wieder groß. Sogar Jochen Drees, der zukünftige Leiter des Videobeweis-Projekts beim Deutschen Fußball-Bund räumte Fehler ein. So kommentiert die Deutsche Presse.
.
wer mag,, liest
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Mo 27. Aug 2018, 19:46

Videobeweis-Zoff! Stark wehrt sich | 27.08.2018 / 16:00 Uhr - von Reinhard Franke

https://www.sport1.de/fussball/bundesl ... ideobeweis

Der Videobeweis sorgt auch in der neuen Saison für Unmut. Der Zorn richtet sich unter anderem gegen Wolfgang Stark - bei SPORT1 wehrt er sich gegen die Vorwürfe.

Die neue Saison ist erst einen Spieltag alt und schon ist die Diskussion um den Videobeweis wieder neu entfacht.

Vor allem bei den Spielen in Wolfsburg und München erhitzten sich die Gemüter. Als Video-Assistent (VA) in Köln war der frühere FIFA-Schiedsrichter Wolfgang Stark (345 Bundesligaspiele) beim Duell der Wölfe gegen den FC Schalke im Einsatz - und wurde heftig attackiert.
:
wer mag, liest | der nächste der sich rechtfertigt. Er (Stark) hat NIEMANDEN gezwungen. Natürlich nicht. Das aber "junge Schiedsrichter" im Focus stehen, sollte ihm aber auch klar sein. Stark hat maßgeblich zum CHAOS beigetragen. Die MiB-Mafia macht was sie will und nicht das was sie soll. Für mehr Gerechtigkeit im Fußball zu sorgen. Der FC Bajuffen soll/muss "MEISTA" (Aushängeschild des DFBÄÄHH) werden und daran haben sich alle zu halten. Nur die Fans gehen auf die Barrikaden, denn Willkür kommt bei denen nicht besonders gut an.

Wenn es so weitergeht wie bisher, gehört der DARK-ROOM in Kölle geschlossen. PUNKT. :dafur: :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mo 27. Aug 2018, 20:07

Als würde dieser arrogante/selbstherrliche/selbstgerechte A**** da Fehler zugeben - er macht doch keine Fehler, sowas ist unmöglich....

...nur komisch, dass sein "Chef" Drees die beiden Situationen ganz anders beurteilt hat, als er!
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

TOM1963
Beiträge: 215
Wohnort: Arena

Beitrag von TOM1963 » Mo 27. Aug 2018, 20:10

Einfach nur ein Pisser.
Seid nett zueinander.

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 604

Beitrag von cheffe » Di 28. Aug 2018, 10:17

"Der Video-Assistent hat in dieser Situation zurecht nicht eingegriffen, denn er soll nur eingreifen, wenn die Entscheidung klar und offensichtlich falsch ist"
https://www.n-tv.de/sport/fussball/DFB- ... 478552d12b

Und der Beschiss geht weiter. Und ausgerechnet Kalle fordert Reformen. Sollen die Schiris denn den Seppels schon vor dem Spiel die Elfer geben? Oder was soll für die Bajuffen noch besser gemacht werden?
​I am a Brother to the Fire
To Fire, a Brother I am

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Di 28. Aug 2018, 11:57

https://www.waz.de/sport/fussball/froeh ... 93829.html

Da ist wohl der Wunsch Vater des Gedankens - vor allem, solange da im Keller so Blinsen wie Stark sitzen (dem müssen doch bei dem Artikel ohne Ende "die Ohren klingeln")...
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Di 28. Aug 2018, 20:20

Fröhlich erwägt Schiri-Konsequenzen | 28.08.2018 / 19:09 Uhr

https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... stauschen

Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich denkt über den Austausch und Verzicht einiger Video-Assistenten nach. Jeder müsse sich den neuen Gegebenheiten anpassen.
.
wer mag, liest | die MiB-Mafia hat sich doch angepasst und zwar an das zweierlei Maß. Es gibt die Bajuffen und dann den Rest der Liga. Stark ist sich keiner Schuld bewusst. Ittrich ist sich keiner Schuld bewusst. Dafür wird der Matija Nastasić mal eben für 2 Spiele gesperrt. Für was eigentlich? Für die Fehler der MiB-Mafia?

Es wird immer verrückter im DFBÄÄHH. Ich wünsche den "echten Sportlern vom DFBÄÄHH" nix GUTES. ;)
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten

Zurück zu „Bundesliga und Fußball international“