Collinas Erben‏ / Nächste Runde im Schiri-Streit

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
1alex04
Beiträge: 383
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 16:14

Fr 3. Nov 2017, 21:32

"Fandel (53) bleibt Schiri-Chef, kriegt aber Kontaktverbot zu seinen Schiris auferlegt, darf nicht mehr bei Lehrgängen anwesend sein."
Ich stell mir das gerade mal in einer normalen Firma vor, ein Chef mit Kontaktverbot zu seinen Mitarbeitern... :shock: :vogel:

Das Ganze stinkt weiterhin zum Himmel. Wann packt denn da endlich endlich mal ein Insider vollumfänglich aus... :dafur: :schal:

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1100
Registriert: Do 3. Dez 2015, 00:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Fr 3. Nov 2017, 23:28

Wenn ein Insider genug von wem auch immer reichlich Zaster kriegt, wird er wohl "singen" .
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 22:39
Wohnort: Herten

Sa 4. Nov 2017, 00:11

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht wirklich, was bei der DFL und dem DFB abläuft.
Persönlich vermute ich einfach nur, daß vieles und einiges an Positionen nicht auf Grund von Kompetenz und Leistung, sondern einzig auf Grund von Hörigkeit, Patriotismus und "Arschkriecherei" vergeben wurde.

Was man nun genau Manuel Gräfe und Felix Brych vorwirft, weiß ich nicht.
Wen ich wirklich sehr mag und als sehr ehrlich und authentisch empfinde ist Bernd Heynemann beim Doppelpass.
Obgleich ich nicht jede seiner Ansichten vertrete ist es jedoch so, daß ich gut finde, wie er seine Meinung vertritt.

Die größte Schlange, die größte negative (sorry für das Wort) "Sau" in diesem Zirkus war und wird für mich immer Hellmut Krug sein!

Nie wede ich vergessen, wie dieses A...loch bei einem Benefizspiel nichts Besseres zu tun hatte als, vor Anpfiff, zu fragen, wo er denn sein Antrittsgeld erhalten würde und erst anpfiff, als er die Kohle bekam!
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Veltinsbauch
Beiträge: 896
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 07:41
Wohnort: Essen

So 5. Nov 2017, 11:16

Helmut Krug soll Einfluss auf das Spiel Schalke-Wolfsburg letzte Woche beim Video-Schiri genommen haben (Quelle Bams und Wontorra).
Da frage ich mich: Wenn das so sein sollte, warum hat WOB dann einen Elfer erhalten?
Es soll um das Kehrer-Handspiel gehen.
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

OST-1903-CZJ
Beiträge: 13
Registriert: Di 6. Jun 2017, 17:42

Mo 6. Nov 2017, 18:29

Ein du..er Twitterer hat wohl auch in der Wontorra- Sendung Punktabzug für
Schalke gefordert .....😆
...war bestimmt ne Zecke !?😉

Chris_1975
Beiträge: 429
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 20:17

Mo 6. Nov 2017, 19:50

Wie kommt man darauf das nur das Schalke Spiel beeinflußt wurde?

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 09:31
Wohnort: Bochum

Mo 6. Nov 2017, 20:32

Krug wurde rausgeschmissen :D
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

1alex04
Beiträge: 383
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 16:14

Mo 6. Nov 2017, 21:28

Wartet nur ab. Dank der üblichen Krawallmedien hat jetzt jeder im Hinterkopf, dass wir bevorzugt worden sein sollten. Da ist jetzt schon klar zu wessen Gunsten die MiB in unseren nächsten Spielen pfeifen werden.

Kein Wort dagegen in den Medien dass wir schon zweimal spielentscheidend beim Videobeweis beschissen wurden: klarer Handelfer in Hanoi für uns nicht gegeben, dagegen bekamen die Bauern gegen uns einen solchen geschenkt.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1100
Registriert: Do 3. Dez 2015, 00:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Di 7. Nov 2017, 00:25

Die Bevorzugung der Bazen wird niemals ein Thema werden ! Da ist die DFB-Mafia sich wohl einig. :daumenrunter:
Der Krug ist wohl nicht ganz entlassen worden, weil er zuviel weiß... :wand:
PS. : Nur meine Vermutungen.
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1448
Registriert: Di 1. Dez 2015, 23:22

Sa 16. Dez 2017, 23:03

Die (deutschen ) Schiris sind die Ursache für das klägliche Abschneiden der deutschen Mannschaften in EL und C L
Machen fast jedes Spiel kaputt.
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 3916
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:26

Do 18. Jan 2018, 08:09

Fröhlich zum Schiedsrichter-Streit: "Keine Spaltung" | 17.01.2018 20:55

https://www.sport.de/news/ne3040720/fro ... spaltung/

Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hält eine Spaltung der deutschen Referees für abwegig. "Davon ist nicht auszugehen", sagte Fröhlich im niedersächsischen Barsinghausen im Hinblick auf den seit Monaten schwelenden Streit unter den Schiedsrichtern.
.
wer mag, liest | dazu fällt mir folgender Spruch ein: Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

BJ_Penn
Beiträge: 1061
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 15:30
Wohnort: Frankfurt

Do 25. Jan 2018, 12:21

Ich bin ja kein FC Fan, aber Maroh und Horn haben Karneval mit ihren Kostümen jetzt schon gewonnen


https://pbs.twimg.com/media/DUUzU_3WkAA6F2L.jpg

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 3916
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:26

Mi 31. Jan 2018, 05:18

Schiri-Zoff: Krug und Fandel entlastet | 30.01.2018 18:58

https://www.sport.de/news/ne3058627/sch ... ntlastet/

Kein Mobbing, keine Manipulation, aber Defizite im Führungsstil: Die schweren Vorwürfe gegen die früheren Schiedsrichter-Bosse Hellmut Krug und Herbert Fandel haben sich nicht erhärtet.

Zu diesem Schluss kommt der vom Deutschen Fußball-Bund beauftragte Rechtsanwalt Carsten Thiel von Herff in seinem Abschlussbericht. Der Bericht hält aber auch fest, "dass es deutliche Defizite im Führungsstil und der Personalführung der beiden Führungskräfte des Schiedsrichterwesens gegeben habe". Das gab der DFB am Dienstagabend bekannt. ...
.
wer mag, liest | es kam, wie es kommen musste. Wer etwas ANDERES erwartet hat, ist ein/e Träumer/in. :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast