Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

die FIFA, die UEFA, der DFB und kein Ende in Sicht

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4707

die FIFA, die UEFA, der DFB und kein Ende in Sicht

Beitrag von WinS04 » Mi 14. Sep 2016, 07:47

Ehrenamt nur ein Sommermärchen | Beckenbauer erhielt Millionen für WM 2006

http://www.n-tv.de/sport/fussball/Becke ... 32816.html

Ein Ehrenamt eines Ehrenmannes, so ähnlich stellt der Deutsche Fußball-Bund die Tätigkeit von Franz Beckenbauer als Chef-Organisator der Fußball-WM 2006 jahrelang dar. Richtig ist: Beckenbauer erhielt ein Millionensalär, das zunächst nicht versteuert wurde. .....
_______
wer mag, liest | "Ehre wem Ehre gebuehrt" so lautet die Redensart. Der DFBäh, die UEFA, FIFA & die AMIGOS aus dem bajuwarischen Märchen-Staat gehören alle in einen Sack und dann darf jeder der mag, den Knüppel rausholen. Der DFBäh ist gemeinnützig oder doch nur eine GELDDRUCKEREI der MODERNE? Die Mächtigen werden immer reicher und die ARMEN immer ärmer. So sieht die Realität auf allen Ebenen aus. Es ist eine Schande für die Menschheit. Die Taschendiebe und Antänzer befinden sich nicht nur auf Massenveranstaltungen, sondern auch in den elitären Kreisen der ehrenwerten Gesellschaft. Die es sogar schafft den armen Ländern dieser Welt Olympia oder WM's aufzuschwatzen. Sich die Taschen voll macht und die Länder mit den Schulden alleine lässt. So geht Fairplay und Respekt heute. Alles, wirklich alles eine Verarschung der besonderen ART. Olympia, EM, WM, Formel 1 oder der Tennis-Zirkus. Es geht nur um GELDVERMEHRUNG und nicht um MITMENSCHLICHKEIT und LEBENSFREUDE.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Caspar04
Beiträge: 652
Wohnort: Bergneustadt

Beitrag von Caspar04 » Mi 14. Sep 2016, 12:22

Die Brüder haben allesamt reichlich Dreck am Stecken.

Das der gute Franzl auch an sich denkt ist ja noch irgendwie nachvollziehbar.
Dann soll er halt nicht so einen Blödsinn von wegen ehrenamtlich erzählen.
Wo wäre das Problem zuzugeben das er für seine Werbeaktivitäten Kohle bekommt?

Selbst das aushandeln einer Erfolgsbeteiligung für die Sponsorensuche wäre ja noch nachvollziehbar.

Die Verhaltensweise der Verantwortlichen in Anlehnung an die legendären 3 Affen (nichts hören, nichts sehen, nichts sagen)
ist allerdings ne Riesenschweinerei dieser selbsternannten Saubermänner. Der Versuch das Finanzamt zu besch....en ebenfalls.
Wer weiss was die sonst noch alles an Leichen im Keller haben.

Ich hab damals gedacht mit dem Niersbach kann es beim DFB nur aufwärts gehen. Das war dann ja wohl nix. Der reiht sich nahtlos in die Reihe ein.
ubi bene ibi patria

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4707

Beitrag von WinS04 » Di 10. Jan 2017, 16:11

Infantino verteidigt Mammut-WM | der "SPASSMACHER der FIFA" meldet sich zu Wort

http://www.sport1.de/fussball/wm/2017/0 ... gen-kritik

FIFA-Boss Gianni Infantino kann die Kritik aus Deutschland an der Mammut-WM nicht nachvollziehen. Er verweist auf den Modus und die globale Verantwortung des Fußballs.

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat die Entscheidung für eine WM mit 48 Mannschaften ab 2026 energisch verteidigt und die Kritiker aus Deutschland süffisant in die Schranken gewiesen.

"Wir müssen die WM ins 21. Jahrhundert, in die Zukunft bringen", sagte der Schweizer am Dienstag während der Pressekonferenz nach der Council-Sitzung in Zürich. "Der Fußball ist global! Das ist ....
_______
wer mag, liest | ein Mann mit Weitsicht, oder doch eher ein GELDMACHER? Wer geglaubt hat, dass durch die ABLÖSUNG von Blatter und Platini, die GLAUBWÜRDIGKEIT im FUSSBALL gerettet ist, war im Irrglauben. Es wird immer schlimmer. Gott Mammon hat den Fußball und nicht nur den voll im Griff. Der Fußball als Volkssport Nr. 1 wird mit den Füßen getreten und das im wahrsten Sinne des Wortes. FUSSBALL = EVENT und nur noch Kommerz? Verkommt der Fußball zu einer Veranstaltung für Reiche, die sich den Besuch noch leisten können? Der Rest bleibt draussen? So wird es kommen. Habe gerade gelesen, dass der SC Paderborn 53% seiner Zuschauer verloren hat. Der SC spielt 3. Liga. Also ist die Verbundenheit zum Verein in Abhängigkeit vom Erfolg zu sehen?! Der BxB hatte mehr Erfolg als der S04 und konnte somit den S04 um sage und schreibe 800 Mitglieder (in der Mitgliederzahl) übertrumpfen. Für SCHwatzke ein Indiz dafür, dass der BxB den S04 in allen Bereichen hinter sich gelassen hat. Der Träumer aus Marsberg im Sauerland ist ein Prophet der vom Seelenleben des S04 nix versteht. Er ist und bleibt ein Schwätzer. Aber, dass unser geliebter Fußball immer mehr zu einer Ware verkommt, macht mich traurig. GLÜCK AUF
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Radhopper Löhne
Beiträge: 134

Beitrag von Radhopper Löhne » Mi 11. Jan 2017, 15:33

Man kann sich die Quali auch sparen und in einem Mammut-Turnier 3 Monate durchspielen, jeder gegen jeden!
0464 Grounds mit dem Rad!!

Benutzeravatar
Agent Hetfield
Beiträge: 153

Beitrag von Agent Hetfield » Mi 18. Jan 2017, 11:55

Blau und weiß ist das Leben und granatenstark! Volle Kanne Glück auf, Hoschis!
Innerer Frieden!

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4707

Beitrag von WinS04 » Mi 1. Feb 2017, 11:22

Stille Post ums brisanteste Papier | 1. Februar 2017, 08:14 Uhr

http://www.sueddeutsche.de/sport/wm-aff ... -1.3358374

1. Gab es Stimmenkäufe der deutschen WM-Macher von 2006?
2. Neue Erkenntnisse über DFB-interne Vorgänge in den Anfangstagen der Korruptions-Affäre werfen viele Fragen auf.
3. Es geht vor allem darum, wer wann von einem Vertrag mit Jack Warner gewusst hat.
___________
wer mag, liest | GEHEIMPAPIERE werden von den Ermittlern entschlüsset. Damit haben Niersbach, Beckenbauer & Freunde nicht gerechnet. Wie kann man den "sauberen Herren" denn so etwas antun? Euer Pech, dass die DFBäähh-Zentrale in FFM ist und nicht in München. Der lange Arm der AMIGOS aus dem Bajuffenland reicht eben nicht bis an den Main. Gut so... weiter so... die Wahrheit will immer ans LICHT der WELT. :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3364
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 24. Feb 2017, 08:34

Eben bei SWR1:

Laut einer wissenschaftlichen Studie wurden in den letzten Jahren auffällig viele und hohe Tor-Wetten auf die Spiele von 3 (ungenannten) BuLi-Schiris platziert...

...aber der DFB ist sich sicher, dass SEIN "Wetten-Warnsystem zuverlässig funktioniert. :roll:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4707

Beitrag von WinS04 » Fr 24. Feb 2017, 10:24

bevor hier wieder jemand nach den Quellen fragt:

http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... fragen-auf

Wissenschaftler finden auffällige Torwetten bei Bundesliga-Partien - besonders bei drei Referees. Ein Beweis für Manipulation sei das zwar nicht, aber ein Indiz.
_______
wer mag, liest | mir wird immer noch schlecht, wenn ich an 2001 denke. es ist/war zum Bild
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3364
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 24. Feb 2017, 10:38

Danke Winfried - ich hatte es nur heute morgen im Radio gehört.... :thumbs:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1242
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Fr 24. Feb 2017, 14:48

Ich habe das Gefühl, dass es über kurz oder lang einen Schiri-Urknall geben wird !
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3364
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 24. Feb 2017, 15:27

Es wird Zeit, dass der Profi-Schiri eingeführt wird, damit es den Herren richtig weh tut, wenn sie wegen Fehlleistungen oder Vergehen zurück gestuft oder gesperrt werden...
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2358
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Fr 24. Feb 2017, 15:37

Stan56 hat geschrieben:
Fr 24. Feb 2017, 15:27
Es wird Zeit, dass der Profi-Schiri eingeführt wird, damit es den Herren richtig weh tut, wenn sie wegen Fehlleistungen oder Vergehen zurück gestuft oder gesperrt werden...
Ja.
Zum anderen sind die 3800€ Gage pro BuLi-Spiel ein absoluter Witz (Linienrichter 1600€ :roll: :roll: ). Da kann ja jeder dahergelaufene Schmierlappen mit ein paar Scheinen kommen und den Schiri in Versuchung führen. Die Gagen in den unteren Ligen sind noch viel lächerlicher!!! Es gibt genügend internationale Wettanbieter, die Wetten für U-19 Spiele oder sogar runter bis zur Oberliga anbieten, wo die Schiris teilweise mit nem Fuffi abgespeist werden...

P.S.: 3. Liga (Offizielle Profiliga): 750 € LOL
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

1alex04
Beiträge: 477

Beitrag von 1alex04 » Fr 24. Feb 2017, 17:26

DFBäh und DFL werden alles tun um zu vertuschen.
Im Zuge des Bundesligaskandals in den frühen 70ern gingen die Zuschauerzahlen (damals die Haupteinnahmequelle) dramatisch zurück. Wenn heute publik würde dass manipuliert und verschoben wird, wäre die Melkkuh Bundesliga in höchster Gefahr.

1alex04
Beiträge: 477

Beitrag von 1alex04 » Fr 24. Feb 2017, 17:27

WinS04 hat geschrieben:
Fr 24. Feb 2017, 10:24
mir wird immer noch schlecht, wenn ich an 2001 denke. es ist/war zum Bild
Und das war ja nicht nur das Spiel in Hamburg am letzten Spieltag - wir wurden während der gesamten Saison systematisch betrogen und verarscht.

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4707

Beitrag von WinS04 » Fr 10. Mär 2017, 08:59

WM-Affäre: DFB droht Nachzahlung bis zu 25 Millionen Euro | 09.03.2017 - 19:12 Uhr

http://www.waz.de/sport/fussball/medien ... 3387.html

In der WM-Affäre soll es einen schweren Fall von Steuerhinterziehung gegeben haben. Das berichten mehrere Medien. Der DFB wehrt sich.

Eine ganze Weile war es etwas ruhiger geworden in der unappetitlichen Angelegenheit, die einst als Sommermärchen firmierte und mittlerweile den schattigen Schleier WM-Affäre mit sich herumträgt. Es geht um den Deutschen Fußball-Bund und seine Machenschaften. Am Donnerstagabend ...
_________
wer mag, liest und wundert sich nicht. Die edlen Herren mit der weißen Weste sind zum Bild
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten