Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

die FIFA, die UEFA, der DFB und kein Ende in Sicht

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

die FIFA, die UEFA, der DFB und kein Ende in Sicht

Beitrag von WinS04 » Fr 30. Jun 2017, 19:52

Fifa soll Ermittlungen gegen Infantino verschwiegen haben | 30.06.2017 - 16:22 Uhr

https://www.waz.de/sport/fussball/fifa- ... 6643.html

Die Fifa soll laut dem Nachrichtenmagazin Spiegel Ermittlungen gegen den eigenen Präsidenten Gianni Infantino bewusst verschwiegen haben.

Der Fußball-Weltverband Fifa hat offenbar Ermittlungen der .....
________
wer mag, liest | Die FIFA und kein ENDE in Sicht. Der korrupte Laden gehört aufgelöst. WM in Russia, Katar etc. alles gekauft und die Fußball-Liebhaber zahlen und zahlen?

Hoffentlich platzt die Blase Fußball und zwar möglichst schnell. Wann gibt es wieder Fußball für das Volk und nicht für Spekulanten, Oligarchen etc. Fußball muss bezahlbar sein/bleiben. So sehe ich das.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2398
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 25. Jul 2017, 07:56

Kroos' Berater kritisiert die Wahl von Lahm zum Fussballer des Jahres. Und zwar völlig zu Recht! Lahm hat eine verhältnismäßig schlechte letzte Saison gespielt und wurde nur wegen seiner Frührente gewählt. Toni Kroos wurde CL Sieger und hat weltklasse gespielt - Bazenbonus olé!!
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Di 25. Jul 2017, 08:22

edit
hier stand themenfremder Dummfug
Zuletzt geändert von frühaufsteher am Di 25. Jul 2017, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Di 25. Jul 2017, 09:15

mal ne Frage: Was hat die Wahl "zum Sportler des Jahres" mit der FIFA/UEFA/DFBÄÄHH zu tun? NIX

hier macht JEDER was er will, keiner das was er soll und alle machen mit? :dagegen:

Schreiben wir doch ALLE alles in einem Thread. Dann wird es richtig "übersichtlich". :vogel: :vogel:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Do 14. Sep 2017, 08:36

Ex-Mitglied zeigt FIFA an | 14.09.2017 / 08:21 Uhr

http://www.sport1.de/fussball/2017/09/e ... spitze-an

Das ehemalige Governance-Mitglied Joseph Weiler erstattet Anzeige gegen die Führungsspitze der FIFA. Weiler war im Mai zurückgetreten.
.
wer mag, liest | ob Blatter, Platini, Beckenbauer, Niersbach oder Infantino ist doch LATTE. Alle lügen, alle wollen nur das BESTE.... Money, Money, Money | die Nachwehen des Sommermärchens (vor 11 Jahren) sind spürbar und keiner (von den Machern) hat ein Interesse an AUFKLÄRUNG. KEINER im DFBäähh, UEFA/FIFA und dann von Respect & Fairplay labern. :wand:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 599

Beitrag von cheffe » Do 12. Okt 2017, 16:20

Gong, Gong, Gong. Nächste Runde:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/sc ... 72637.html
​I am a Brother to the Fire
To Fire, a Brother I am

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Fr 20. Okt 2017, 16:46

WM-Skandal: DFB muss 19,2 Millionen Euro Steuern nachzahlen | 20.10.2017 - 15:19 Uhr

https://www.waz.de/sport/wm-skandal-df ... 7805.html

Skandal um die WM 2006 kommt den DFB teuer zu stehen. Das Finanzamt sprach dem Verband die Gemeinnützigkeit ab. Der DFB will dagegen vorgehen.
.
wer mag, liest | der DFBäähh ist gemeinnützig? Das Einzige was der Wahrheit nahe kommt ist, dass er nur sich selbst nützt und in die eigene Tasche arbeitet.

Die pöse Staatsanwaltschaft/Finanzamt in FFM wagt es, dem größten Verband die Gemeinnützigkeit abzuerkennen und die Schmarotzer aus der Otto-Fleck-Schneise 6 in FFM an den Pranger zu stellen?! Der Fairplay-Gedanke ist nur etwas für die breite Masse, aber doch nicht für die "alten Herren" des DFBäähh. Egal ob die MiB's-Gang oder die Funktionäre des DFBäähh. Sie sind keine Ehrenmänner, sondern Profiteure des Systems. Der normale Fan und die Amateure des Volkssports Nr. 1 sind die ABGEHÄNGTEN und sollen zahlen, zahlen, zahlen... damit es diesem Schmarotzern gut geht? Never. :daumenrunter:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Pherenike
Beiträge: 848
Wohnort: Köln

Beitrag von Pherenike » Fr 10. Nov 2017, 22:31

http://www.sueddeutsche.de/sport/wm-aff ... -1.3743831

Jo mei, der Franzl.
Dieser Typ, der uns jahrelang mit seiner Dummschwätzerei auf allen Kanälen genervt hat, ist auffällig still geworden. Ich hoffe, es finden sich endlich gerichtsverwertbare Beweise.

1alex04
Beiträge: 502

Beitrag von 1alex04 » Sa 11. Nov 2017, 15:08

Solche gerichtsverwertbaren Beweise (damals wegen Steuerhinterziehung) gab es bereits während seiner aktiven Zeit als Spieler. Wurde jedoch von der CSU-Mafia auf Anweisung von ganz oben nicht verfolgt.
Nachzulesen bei W. Schlötterer, "Macht und Missbrauch".
Hoffe auch, dass sie den Firlefranz endlich einbuchten, und mit ihm die ganze weitere korrupte Funktionärscamarilla.

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 599

Beitrag von cheffe » Di 21. Nov 2017, 11:35

​Fifa-Korruptionsprozess
Hunderttausende für Funktionäre mit den Tarnnamen "Benz", "VW" und "Kia"

750.000 Dollar für "Benz", 500.000 Dollar für "Toyota": Im Prozess um den Fifa-Korruptionsskandal hat ein Zeuge beschrieben, mit welchen Tricks und Spitznamen die Schmiergeldzahlungen verschleiert wurden.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fi ... 79475.html
​I am a Brother to the Fire
To Fire, a Brother I am

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 599

Beitrag von cheffe » Mi 29. Nov 2017, 11:21

​​Fifa-Prozess
Fußball im Fernsehen - ein schmieriges Geschäft
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fi ... 80634.html
​I am a Brother to the Fire
To Fire, a Brother I am

Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1733

Beitrag von Lieutenant Dan » Mi 6. Dez 2017, 10:33

Jo mei , so ist er halt, der Franz...........

Am Geilsten ist die Behauptung , er könne gar nicht faxen........ :thumbs:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fr ... 81411.html
mimimi......die bösen User haben über mich gelästert.......mimimi

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Mi 21. Mär 2018, 11:26

DFB drohen weitere Steuernachzahlungen | Mittwoch, 21. März 2018

https://www.n-tv.de/sport/fussball/DFB- ... 7099.html

Muss der DFB schon wieder Steuern nachzahlen? Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, ist dem so. Es soll um 50 Millionen Euro gehen. Zudem könne es sein, dass der Verband seinen gemeinnützigen Status verliert. Der DFB lässt ausrichten: kein Kommentar.

Dem Deutschen Fußball-Bund droht eine weitere Steuernachzahlung in Millionenhöhe sowie der vorübergehende Verlust der Gemeinnützigkeit.
.
wer mag, liest | der DFBäähh als Wohltäter der Nation? Das ist aber "gemein" von den Behörden dem Verband an die Wäsche zu wollen. Der DFBääh hat doch nur Fairplay, Humanität, Völkerverständigung etc. im Sinn. Wie kann es da einem in den Sinn kommen, dass der Verband steuerpflichtig ist. Auf solche "Schnaps-Ideen" können nur "Beamte" kommen, oder? ;) :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Mo 26. Mär 2018, 15:22

Stimmenkauf? - "Sicher" | DFB-Affäre um WM 2006 | 23. März 2018, 17:17 Uhr

http://www.sueddeutsche.de/sport/dfb-af ... 1.3918651

• Es gibt neue Indizien, dass die WM 2006 in Deutschland gekauft war.

• Nach SZ-Recherchen wurde eine nun aufgetauchte Notiz in den Anfangstagen der Affäre im Herbst 2015 angefertigt. Strafermittler sollen es auf dem Laptop des früheren WM- und DFB-Chefstrategen Horst R. Schmidt sichergestellt haben. Wer der Verfasser war, ist unklar; ebenso, wer es noch kannte.

• Im vergangenen November wurde nach SZ-Informationen jedoch mindestens ein Beschuldigter in dem Strafverfahren, das die Frankfurter Staatsanwaltschaft in der WM-Affäre führt, mit Inhalten der Notiz konfrontiert.
.
wer mag, liest und wundert sich nicht. Franz, die Lichtgestalt kann nicht faxen und der Rest hüllt sich in SCHWEIGEN, oder versucht es mal. Dazu passt ja folgende Meldung. Sollte Deutschland die Europa-Meisterschaft ausrichten dürfen, wird die UEFA steuerfrei gestellt. So etwas wünsche ich mir auch für kleine und mittlere Einkommen. Aber wer zahlt die Steuern in Deutschland? Der "kleine Mann & Frau". Die Konzerne verlegen ihren Hauptsitz in Steueroasen und die Staaten wundern sich, dass keiner klingelt. Die "Klingel-Beutel" bleiben leer. Wann werden eigentlich Fratzenbuch, Google, Amazon und Konsorten zur Kasse gebeten?
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4955

Beitrag von WinS04 » Mi 18. Jul 2018, 14:11

Der DFB hat die Mannschaft, die er verdient | von Johannes Aumüller (SZ)

http://www.sueddeutsche.de/sport/fussba ... 1.4047014

Nicht nur die Nationalelf muss sich einer genauen Überprüfung unterziehen; auch der Verband ist kaum noch präsentabel. Eine wichtige Aufgabe wird es sein, die Entfremdung des DFB-Teams zu stoppen.
.
wer mag, liest | Grindel, Bierhoff & Löw gehören auf den Prüfstand. Dem Löw ist es offensichtlich egal, wer unter ihm Manager und Vorstand des DFBäähh ist. Alle drei sind aus meiner Sicht nicht mehr tragbar. Der (Poliker) Grindel sitzt die Probleme aus. Das hat er bei der Kanzlerin gelernt. Der Bierhoff ist ein selbstverliebter und selbsternannter Macher (von was eigentlich)? Der Löw ist ein Auslauf-Modell, bei dem offensichtlich nicht die Leistung zählt, sondern die "alten Seilschaften". So ist aus meiner Sicht kein Neustart möglich. Alle drei sollten gehen und einen wirklichen Neustart möglich machen. Aber das ist wohl Wunschdenkenn. Leider.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Antworten

Zurück zu „Bundesliga und Fußball international“