Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Gruppe D

Alles zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Antworten
Veltinsbauch  
Beiträge: 1115
Wohnort: Essen

Gruppe D

Beitrag von Veltinsbauch » Di 12. Jun 2018, 21:21

1. Spieltag:

Argentinien - Island SA, 16.06. um 15 h MEZ
Kroatien - Nigeria ( auch am SA um 21h MEZ) --> beide Spiele im ZDF

Argentinien ist für mich nicht der große Favorit in der Gruppe. Zu wackelig war die Qualifikation, zu schwach die Vorbereitung mit einer heftigen 6-1 - Niederlage in Spanien.

Dies könnte eine sehr interessante Gruppe werden. Ich glaube aber nicht, dass Island an seine Leistungen aus 2016 anknüpfen kann. Mit Kroatien kann und sollte man auch immer rechnen!
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4245
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Sa 16. Jun 2018, 16:32

Steinigt mich, aber ich finde, Messi ist der typische Clubspieler, der in der NM nie richtig ankommt und nie wirklich was reißen kann....

Hier ist CR7 der absolute Ausnahmespieler und ist einfach deutlich wertvoller!

Auch dieses Spiel von ARG ist mehr als enttäuschend.
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Veltinsbauch  
Beiträge: 1115
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Sa 16. Jun 2018, 17:02

Das Gleiche habe ich auch während des Spiels gedacht. Ich wundere mich immer, wie viele Fachleute Messi als besten Spieler der Welt einstufen.
Ronaldo ist ne Stufe drüber und hat auch einen Titel mit der Nationalelf. Messi nicht...
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 811
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Sa 16. Jun 2018, 19:40

Die Isländer haben mir schon bei der EM gewaltig imponiert. Island hat nur 350.000 ( !! ) Einwohner und somit weniger als Bochum. Es macht einfach nur Spaß, diesen Fußball-Zwerg gegen vermeintliche Fußball-Riesen spielen zu sehen. :thumbs:
Genießt das Leben, bevor es zu spät ist.

Lincoln04
Beiträge: 3112

Beitrag von Lincoln04 » Sa 16. Jun 2018, 21:43

Veltinsbauch hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 17:02
Das Gleiche habe ich auch während des Spiels gedacht. Ich wundere mich immer, wie viele Fachleute Messi als besten Spieler der Welt einstufen.
Ronaldo ist ne Stufe drüber und hat auch einen Titel mit der Nationalelf. Messi nicht...
Würdest du dir jahrelang die Spiele von Barcelona anschauen, wüsstest du warum er einen Ticken besser ist! 1 Titel mehr? Mag sein, aber diesen Titel hat die destruktive Spielweise, Drecksfussball, gewonnen, und nicht Ronaldo. Dieser Hyp nach einem Elfmeter, Eigentor und Standart gehen einen auf den Sack. Sorry! Wo war Ronaldo gegen Bayern und Liverpool? Nirgends, das haben andere gewonnen.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1238
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Sa 16. Jun 2018, 23:21

@ Linkoln 04, er hat sich evtl. geschont für die "richtigen " Gegner . Dann war er da !
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1253
Wohnort: EN-Kreis

Beitrag von 04Tom » Sa 16. Jun 2018, 23:30

Opaklaus hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 19:40
Die Isländer haben mir schon bei der EM gewaltig imponiert. Island hat nur 350.000 ( !! ) Einwohner und somit weniger als Bochum. Es macht einfach nur Spaß, diesen Fußball-Zwerg gegen vermeintliche Fußball-Riesen spielen zu sehen. :thumbs:
absolut Klaus!
Mich erinnern diese Spiele immer an einen Pokalfight.
Die hauen alles raus was sie inne haben und sind zudem auch spielerisch/technisch recht gut unterwegs und erarbeiten sich Tormöglichkeiten.
Da werden sich auch bei dieser WM einige richtig im Halse stehen und umgucken...so wie die Argentinier heute :lol:
Mich beeindruckt das Ganze auch sehr!
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1238
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Sa 16. Jun 2018, 23:39

Es ist eine einfach SUPERGEILE Truppe!!!
Wie die für ihr Land kämpfen, ist in der Welt EINMALIG !!!
Warum... ?
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Lincoln04
Beiträge: 3112

Beitrag von Lincoln04 » So 17. Jun 2018, 08:21

UFO 04 hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 23:21
@ Linkoln 04, er hat sich evtl. geschont für die "richtigen " Gegner . Dann war er da !
Wenn Real gegen Bayern ausgeschieden wäre, was absulut verdient gewesen wäre, oder gegen Liverpool verloren hätte, was ohne Karius und Salah auch gekommen wäre, hätte man ihn zerrissen ohne Ende, und das zurecht. Ich weiß, ziemlich viel wäre, aber so ist das heutzutage. Und geschont hat er sich auch am Freitag, außer den 3 Toren, geschenkten Toren, ist er nur getrabt. Ich kann mich noch gut an die letzten 6 Monate hier erinnern. Überleg mal wer für ein solches traben hier wochenlang beschimpft wurde.

Benutzeravatar
Dicklotti
Beiträge: 305
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Dicklotti » Mo 18. Jun 2018, 09:05

Veltinsbauch hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 17:02
Das Gleiche habe ich auch während des Spiels gedacht. Ich wundere mich immer, wie viele Fachleute Messi als besten Spieler der Welt einstufen.
Ronaldo ist ne Stufe drüber und hat auch einen Titel mit der Nationalelf. Messi nicht...

:dafur:
Schalke und der FCN!

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3272
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 21. Jun 2018, 21:50

Alter,
auch wenn mein Tipp im Allerwertesten ist:
Dem Ivan R. gönne ich das Tor gegen Argentinien,
mit Abstand bester Mann auf dem Platz. :thumbs:
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1516

Beitrag von xutos » Do 21. Jun 2018, 21:54

Und wo war wieder Messi? Wer jetzt nicht den Unterschied zu cr7 sieht....
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3272
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 21. Jun 2018, 21:59

xutos hat geschrieben:
Do 21. Jun 2018, 21:54
Und wo war wieder Messi? Wer jetzt nicht den Unterschied zu cr7 sieht....
Gruppe D hat mit CR7 was zu tun? :?

Nutze doch bitte den Thread für Gruppe B, um Deine Meinung und Diskussion bzgl. Herrn Ronaldo zu führen.
Ich habe mich zu ihm nicht geäußert, wüßte auch nicht warum.


Hier, in Gruppe D, hat er ebenso viel zu suchen, als würde man eine Kuh über die Technik beim Eierlegen befragen.
Zuletzt geändert von EwigSand am Do 21. Jun 2018, 22:09, insgesamt 2-mal geändert.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4245
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Do 21. Jun 2018, 22:02

So gut Messi auch im Club meist ist: in der NM versagt er regelmäßig seit jahren!

Nun könnte man argumentieren, dass er bei barca alles besser kennt und alle Spieler mit ihm besser harmonieren... Aber genau das zeigt, dass er eben KEIN Weltklassespieler ist!
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1516

Beitrag von xutos » Do 21. Jun 2018, 23:38

@e.s. Ich lasse mir von dir sicher nicht vorschreiben,was ich wo poste. Im übrigen gehört es sehr wohl hierher, weil in dieser Gruppe ein gewisser Messi spielt und im Gruppenthread Portugal einige meinten, Messi wäre der bessere Fußballer. Insofern ist ein Querverweis hier zulässig.
Zuletzt geändert von xutos am Fr 22. Jun 2018, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Antworten