Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Polizei ermittelt Schalke-Fans nach Prügelei vom März 2015

Das Forum für alle anderen Stadion- Themen, die sonst keinen Platz finden
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 5039

Polizei ermittelt Schalke-Fans nach Prügelei vom März 2015

Beitrag von WinS04 » Di 2. Feb 2016, 17:54

Gewalt in der Fussballszene oder ist die Gesellschaft am Scheideweg?

http://www.derwesten.de/region/polizei- ... 20157.html

Nach fast einem Jahr Ermittlungen geht die Bundespolizei Münster jetzt gegen drei Schalke-Anhänger vor. Sie hatten im März 2015 BVB-Fans verprügelt. .....
______
wer mag, liest
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Radhopper Löhne
Beiträge: 136

Beitrag von Radhopper Löhne » Di 2. Feb 2016, 19:06

Tut mir leid für die Jungs, vor allem weil es keine Vorgeschicht gab!
War am Samstag TuS Haltern gegen Erkenschwick, da habe ich am Bahnhof Haltern Ca. 20 Schwachgelbe gesehen.
Da musste ich mir auch auf die Zunge beissen, wäre aber nie auf die Idee gekommen, einen zu schlagen. Vor allem, weil die sich an meiner S04-Kappe nicht im geringsten gestört haben.
Allerdings kamen in Hamm gerade die Erfurter an, da trug mindestens einer ganz offen einen langen Schlagstock. Da fehlt mir auch jedes Verständnis, dass die pure Lust an der Gewalt so ungeniert zur Schau gestellt wird und die Bullen auch nicht eingreifen!
0480 Grounds mit dem Rad!!

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2748
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Mi 3. Feb 2016, 01:51

Ekelhaft solch ein Verhalten.
"Zum Glück" steht laut Artikel auch Raub im Raum, dann kann man zumindest hoffen das sie verknackt werden.

Gewalt an allen Ecken, mir wird immer häufiger übel wenn ich Nachrichten lese.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Mi 3. Feb 2016, 19:00

Sicherheitsverwahrung!! :cool:

Früher hätten wir gesagt - ab, Steine kloppen. Aber dabei machen die Helden dann wohl schlapp...

Radhopper Löhne
Beiträge: 136

Beitrag von Radhopper Löhne » Do 4. Feb 2016, 17:59

Ich denke aber auch an die Kölner, wo es nach 3,5 Jahren nach dem Überfall auf einen Gladbacher Bus auf der Autobahn Bewährungsstrafen gab! Da habe ich zum ersten Mal meinen Glauben an die Justiz verloren, seitdem fast täglich!
0480 Grounds mit dem Rad!!

Antworten