Arena wird modernisiert Videowürfel und Beschallung

Alle Themen rund um die VELTINS-Arena
wattsche
Beiträge: 85
Registriert: Di 22. Dez 2015, 00:20

Mi 30. Dez 2015, 05:46

Laut einem Interview mit Peter Peters, wird nächsten Jahr (2016) der Videowürfel im Format 16:9 erneuert und auch die Beschallungsanlage wird auch überarbeitet.
Mal gucken was das gibt dann :) Nen 4K Videowürfel wäre mal was :)

Quelle:http://www.derwesten.de/sport/fussball/ ... 16579.html

Benutzeravatar
VoidBrain
Beiträge: 28
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:23
Wohnort: Düsseldorf

Mi 30. Dez 2015, 10:09

Ich finde, für das Alter, das unser Tempel mittlerweile hat, ist der echt noch gut in Schuss, wir behandeln die Kiste auch wie unser Wohnzimmer und nicht wie ein Parkhaus.

Dass der Würfel ein Update erhält ist mal dringend fällig, die Auflösung ist mittlerweile unter aller Sau, und regelmäßig sind Bildelemente defekt.
Bei der Beschallung sollte man lieber mal bei der Lautsträe anfangen, die trotz 15 Jahren Erfahrung von Spiel zu Spiel stark variiert.

Benutzeravatar
Nighty
Beiträge: 67
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:31
Wohnort: daheim

Mi 30. Dez 2015, 14:16

Wesentlich günstiger wäre es, unter http://www.arena-auf-schalke.de mal die Events zu aktualisieren. Scheint sich ja in den letzten 2 Jahren nichts mehr getan zu haben

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Mi 30. Dez 2015, 16:09

VoidBrain hat geschrieben: Dass der Würfel ein Update erhält ist mal dringend fällig, die Auflösung ist mittlerweile unter aller Sau, und regelmäßig sind Bildelemente defekt.
Hat man nicht genau das vor 18 Monaten oder so mit allen möglichen Grinsebacken angekündigt? Was solls, das neue Stadion auf dem PS steht ja auch schon seit 2 Jahren.... :roll:

Benutzeravatar
VoidBrain
Beiträge: 28
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:23
Wohnort: Düsseldorf

Mi 30. Dez 2015, 17:04

Sowas erfordert Zeit.
Ich finde es schade, dass man hinter allem möglichen Kram immer Verschwörungen der "Verantwortlichen" sieht...

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Mi 30. Dez 2015, 17:09

VoidBrain hat geschrieben:Sowas erfordert Zeit.
Ich finde es schade, dass man hinter allem möglichen Kram immer Verschwörungen der "Verantwortlichen" sieht...
Geht es nicht eher um vollmundige Ankündigungen, die dem normalen Schalker Fan das Himmelreich versprechen und dann schon den Weg zur Kirche versperren?
Und richtig, sowas braucht Zeit. Da bin ich absolut bei Dir...

Benutzeravatar
VoidBrain
Beiträge: 28
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:23
Wohnort: Düsseldorf

Mi 30. Dez 2015, 17:18

Über sowas denk ich gar nicht mehr nach.
Im FAS hat mal jemand den Weg von der Idee bis zur Umsetzung beschrieben (Genehmigungen, Preis einholen etc...).
Da vergehen nach einer "vollmundigen" Ankündigung schon mal 1 bis 2 Jahre.

Einer unser Verantwortlichen hat mal gesagt:
Egal, was man auf Schalke sagt oder macht, es wird gegen dich verwendet.
Und da hat er meiner Meinung nach zum Teil Recht mit.
Als Beispiel wurde damals die drohende Schließung des Museums angeführt. Alle waren direkt empört, aber dass da kaum noch jemand hingeht war in dem Moment egal.

Zum Würfel:
Ich bin mal auf die Umsetzung gespannt, son ein 4K-Teil muss es schon sein.

Benutzeravatar
Nighty
Beiträge: 67
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:31
Wohnort: daheim

Mi 30. Dez 2015, 17:35

4K bringt dir auf die Entfernung mal absolut nichts 8-)

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Mi 30. Dez 2015, 17:48

Nighty hat geschrieben:4K bringt dir auf die Entfernung mal absolut nichts 8-)
upps, mußte erst mal schauen, was das überhaupt ist. Wird Zeit, daß ich meinen alten s/w - Röhrenkasten entsorge. :dafur:

Benutzeravatar
Nighty
Beiträge: 67
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:31
Wohnort: daheim

Mi 30. Dez 2015, 17:51

VoidBrain hat geschrieben:Über sowas denk ich gar nicht mehr nach.
Im FAS hat mal jemand den Weg von der Idee bis zur Umsetzung beschrieben (Genehmigungen, Preis einholen etc...).
Da vergehen nach einer "vollmundigen" Ankündigung schon mal 1 bis 2 Jahre.

Einer unser Verantwortlichen hat mal gesagt:
Egal, was man auf Schalke sagt oder macht, es wird gegen dich verwendet.
Und da hat er meiner Meinung nach zum Teil Recht mit.
Als Beispiel wurde damals die drohende Schließung des Museums angeführt. Alle waren direkt empört, aber dass da kaum noch jemand hingeht war in dem Moment egal.

Zum Würfel:
Ich bin mal auf die Umsetzung gespannt, son ein 4K-Teil muss es schon sein.
Da liegt doch eine Änderung der Kommunikation, bzw. des Kommunikationsverhalten auf der Hand.

Wenn alles, was man sagt, gegen einen verwendet wird, wenn Planungen 1-2 Jahre brauchen....warum dann nicht mal später kommunizieren. Erst dann, wenn Planungen und Genehmigungen da sind. Dies würde auch bedeuten, man müsste konkreter sein, was dann wieder das erlernte "PresseWischiWaschi" ad absurdum führt.

Wir sagen doch selber "keiner mag uns....scheißegal". Das schliesst o.g. Änderung des Kommunikationsverhalten per se nicht aus.
:lol:

Benutzeravatar
Heizer
Beiträge: 432
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 15:47

Do 31. Dez 2015, 15:37

Videowürfel ist doch vollkommen egal. Die sollen sich mal um die Verbesserung der Akustik bemühen. Das macht ein Stadion attraktiv.
I hope life ist good for you.

Stand Up For Libuda

Sa 2. Jan 2016, 13:38

So wie ich den Laden kenne, wird auch ein neuer Rasen bald schon wieder fällig! :roll:

C. C. A. A.

Sa 2. Jan 2016, 17:06

Ich hab die Hoffnung, dass er länger überlebt, weil er ja erst mal nicht beansprucht wird.

Benutzeravatar
Raiden
Beiträge: 118
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:38

Sa 2. Jan 2016, 17:09

Gibt es hier im Forum eigentlich schon einen Thread, in dem die Finanzen des Vereins diskutiert werden?
Habe auf die Schnelle nichts gefunden :lol:


Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast