Soziale Brennpunkte

News, Aktuelles, Leben und Kultur rund um Gelsenkirchen
Antworten
Benutzeravatar
Jubelperser
Beiträge: 1459
Wohnort: Berlin

Soziale Brennpunkte

Beitrag von Jubelperser » Mo 25. Mär 2019, 11:19

Nastasić hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 14:34
Jubelperser hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 10:50
Der Unterschied zwischen einer "westdeutschen Großstadt" und einem Bezirk in Berlin, und dann noch im Ostteil der Stadt, muss ich jetzt aber nicht näher erläutern, oder?
Das war doch gar nicht die Frage!
Doch, das war die Frage, einfach noch mal lesen.
Nastasić hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 14:34
Es ging dir, dem nun in Berlin lebenden, doch offenkundig nur darum, dass die Zustände in deinem jetzigen Wohnort bezgl. AFD-Wählern erheblich besser sei. Deshalb mein Einwand.
Unsinn! Du hast Berliner Bezirke ins Spiel gebracht, ich hatte mich nur darauf konzentriert, dass von allen westdeutschen Großstädten Gelsenkirchen den höchsten AfD-Anteil hatte. Und das hat Gründe. Die haben allerdings nichts mit dem Ostteil der Stadt Berlin oder der ehemaligen DDR zu tun. Da ist überall der Ausländeranteil ungleich geringer als in Gelsenkirchen und trotzdem ist der AfD-Wähleranteil mindestens so hoch wie in Gelsenkirchen, und das flächendeckend. Also muss es auch noch ganz andere Faktoren geben, die die Wahlen beeinflussen.

Aber, ich denke, wir lassen das jetzt. Es macht keinen Sinn, mit jemanden zu diskutieren, der partout die Beiträge des anderen neu interpretiert.
Mit dem Umzug in das neue Forum nehme ich meinen alten Mädchennamen "Brodi" wieder an.

Benutzeravatar
Nastasić
Beiträge: 746
Wohnort: GE

Beitrag von Nastasić » Mo 25. Mär 2019, 14:37

Jubelperser hat geschrieben:
Mo 25. Mär 2019, 11:19

Aber, ich denke, wir lassen das jetzt. Es macht keinen Sinn, mit jemanden zu diskutieren, der partout die Beiträge des anderen neu interpretiert.
Meinetwegen. :roll:

Es ergibt tatsächlich wenig Sinn mit jemandem zu diskutieren, dessen vorschnelle Urteile derart festgefahren sind (liegt's am Alter?) und dem es offenkundig ausschließlich darum geht, Klischees zu verabsolutieren.
„Ich möchte keinem Club angehören, der mich als Mitglied aufnehmen würde!“

Antworten

Zurück zu „Meine Heimat“