Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Pommes, Mayo, Currywurst - die besten Pommesbuden im Revier

News, Aktuelles, Leben und Kultur rund um Gelsenkirchen
Antworten
Aufstiegsrakete
Beiträge: 19
Wohnort: Gelsenkirchen

Pommes, Mayo, Currywurst - die besten Pommesbuden im Revier

Beitrag von Aufstiegsrakete » Di 29. Dez 2015, 17:09

Heute mal wieder im Süden gewesen:
Bild
Zur scharfen Ecke in Ückendorf. "Oldschool-Pommesbude".

Meine Nummer 1 in Gelsenkirchen ist der Park Grill im Berger Feld.

Und, da die Soße für mich nicht zu süß sein darf, muss auch Jansen in Buer erwähnt werden. Hier gibt es allerdings regelmäßig "Punktabzüge" bei den Pommes.

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Di 29. Dez 2015, 17:17

Ist das die gleiche Wurst-Jansen, Generationen zuvor, die in der GAK Angst um ihre Stände hatten, weil der Ansturm zu groß war?
Kein Scherz übrigens. btw - bist Du weiterhin für die Bilder vom Umbau des PS zuständig?

Fluchtwagenfahrer
Beiträge: 212
Wohnort: GE-Erle

Beitrag von Fluchtwagenfahrer » Di 29. Dez 2015, 18:38

Jansen in Buer, da werden Erinnerungen wach. Da war ich als Jugendlicher, Ende 70er, Anfang 80er fast täglich. Nebenan war immer son Zeitschriftenladen ( gibt's den noch ? ), da hab ich mich immer mit dem Kicker, Musikzeitschriften, John Sinclair und Perry Rhodan eingedeckt :)

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Di 29. Dez 2015, 19:16

Fluchtwagenfahrer hat geschrieben:Jansen in Buer, da werden Erinnerungen wach. Da war ich als Jugendlicher, Ende 70er, Anfang 80er fast täglich. Nebenan war immer son Zeitschriftenladen ( gibt's den noch ? ), da hab ich mich immer mit dem Kicker, Musikzeitschriften, John Sinclair und Perry Rhodan eingedeckt :)
Als ich dazu kam, waren gerade die letzten "Falk"-Comics ausverkauft. DAS kannst nur Du gewesen sein :x :D

Fluchtwagenfahrer
Beiträge: 212
Wohnort: GE-Erle

Beitrag von Fluchtwagenfahrer » Di 29. Dez 2015, 19:26

Kann sein, ich hab dort immer ein Vermögen ausgegeben.... :lol:

B_W_R  
Beiträge: 510
Wohnort: Herten

Beitrag von B_W_R » Mi 30. Dez 2015, 06:08

Fluchtwagenfahrer hat geschrieben:Jansen in Buer, da werden Erinnerungen wach. Da war ich als Jugendlicher, Ende 70er, Anfang 80er fast täglich. Nebenan war immer son Zeitschriftenladen ( gibt's den noch ? ), da hab ich mich immer mit dem Kicker, Musikzeitschriften, John Sinclair und Perry Rhodan eingedeckt :)
Mensch wieso bist du denn dann nicht um die Ecke nach Zietz gegangen , direkt neben der Käseglocke , der war noch besser als Jansen , da haben wir uns immer Brötchen mit Sauce geholt wenn die Kohle mal wieder nicht für Pommes reichte :D

Oh man bin ich alt :D
bwg
Snitches Are A Dying Breed

X auf Ignore ist Balsam für die Nerven !

Fluchtwagenfahrer
Beiträge: 212
Wohnort: GE-Erle

Beitrag von Fluchtwagenfahrer » Do 31. Dez 2015, 12:52

Ja, die Bude kenne ich auch noch. Die Soße war so leicht durchsichtig aber total lecker. :)

Früher war eh alles besser, als die Straßenbahn noch "1" anstatt "301" hieß und hinter der Käseglocke nach links um die Ecke rumpelte :lol:

Benutzeravatar
Just
Beiträge: 1890
Wohnort: 15 km vom Tempel

Beitrag von Just » Do 31. Dez 2015, 13:15

Fluchtwagenfahrer hat geschrieben:Ja, die Bude kenne ich auch noch. Die Soße war so leicht durchsichtig aber total lecker. :)

Früher war eh alles besser, als die Straßenbahn noch "1" anstatt "301" hieß und hinter der Käseglocke nach links um die Ecke rumpelte :lol:
Das war keine Soße .... :)
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.

Fluchtwagenfahrer
Beiträge: 212
Wohnort: GE-Erle

Beitrag von Fluchtwagenfahrer » Do 31. Dez 2015, 13:22

Just hat geschrieben: Das war keine Soße .... :)
Was denn sonst ? Mach mir keine Angst..... :-o

Benutzeravatar
Mengerskirchen
Beiträge: 1

Beitrag von Mengerskirchen » Fr 1. Jan 2016, 16:58

Curry Heinz, Park Grill und Metzgerei Ridderskamp & Hahn in der Bahnhofstrasse in GE. Lecker Currywurst mit Pommes für 2€

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Fr 1. Jan 2016, 17:02

Mengerskirchen hat geschrieben:Curry Heinz, Park Grill und Metzgerei Ridderskamp & Hahn in der Bahnhofstrasse in GE. Lecker Currywurst mit Pommes für 2€
..da würde ich aber auch nicht auf Soße tippen :roll: Aber die großen Buletten dort sind schon ok.

Aber in der Regel bediene ich mich schon bei Wurst-König im Bahnhofscenter. Chili-Siedewurst für 2,10€ :idea:

Benutzeravatar
miner
Beiträge: 1449

Beitrag von miner » So 3. Jan 2016, 18:29

Als wir noch zu Fuß vom GE Bahnhof zur Glückauf gelaufen sind, war auf dem Weg ein Imbisswagen mit
sagenhaft guten Frikadellen.
Einmal hat der Heini Hamann aber eine Unterlegscheibe mit eingebacken gehabt, das fand der nicht lustig,
wir aber :D
Deckungsschatten gibt es ja gefühlt seit einer Million Jahren (DT)

Veltinsbauch
Beiträge: 1152
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Mi 27. Jan 2016, 00:01

Die beste Pommesbude ist für mich der Korfu-Grill in Essen-Huttrop!
Meine Freundin ist nach vier Jahren Beziehung mit mir auf die Idee gekommen, dort mal hinzugehen. Samstag waren wir da, Montagabend wieder! Sagenhaftes Gyros, da sieht selbst das Gyros von Apostolos in GE blass aus. Eine fantastische Currywurst haben sie auch!
Meiner Meinung nach ist dies das beste Gyros, das ich je gegessen habe. Nicht fettig wie das von Apostolos, dazu würzig und knusprig wie ein Brötchen. Herrlich!
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3290
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Mi 27. Jan 2016, 00:23

Mea culpa,
beruflich bedingt bin ich regelmäßig auch mal in der verbotenen Stadt.

Direkt vor dem Haupteingang von "Saturn" am Westenhellweg/Petrikirchhof gibt es "Wurst-Willi".
Die Bratwurst kommt aus der eigenen Metzgerei in Bergisch-Gladbach, die Currysauce ist hausgemacht, die Mitarbeiter(innen) freundlich, schnell und die Preise sehr moderat.

Geschmacklich definitiv unter den Top 10 von Currywürsten, die ich bislang gegessen habe.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1245
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Mi 27. Jan 2016, 00:31

Unsere Mannschaft hat im Moment auch Ähnlichkeit mit ne Currywurst: Alles Stückwerk und Soße wie Jauche. Ungeniesbar :roll:
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Antworten