Goller zu Werder Bremen?

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Antworten
Benutzeravatar
Nastasić
Beiträge: 1206
Wohnort: GE

Goller zu Werder Bremen?

Beitrag von Nastasić » Mi 1. Mai 2019, 19:24

Illuminatus hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 18:22
Nastasić hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 18:05

Zu deiner Frage: Keine Ahnung. Wahrscheinlich so ein Schrotflinten-Prinzip.
Kann durchaus sein. Aber vielleicht auch nicht, und sie sehen etwas in ihm!
Ich finde es nur absolut diskussionswürdig, dass sehr viele Talente auf Grund von fehlenden Einsätzen weg gehen (müssen) und woanders dann plötzlich aufblühen!

Platte, Friedrich, Ayhan, Moritz, Kenia, Pourie, etc...
Aufgeblüht? Bis vor kurzem war unser Anspruch die CL. Da hätten uns Platte, Friedrich, Moritz und Pourie nicht geholfen.

Ayhan hätte ich behalten. Das schrieb ich allerdings damals schon. Hat Heldt zu verantworten (wie noch so einiges!). Kenia hielt ich für einen genialen Spieler, noch talentierter als Özil. Warum aus dem nie etwas wurde, verstehe ich auch nicht.

Fehlentscheidungen gab es aber auch schpn früher: Metzelder hat man aussortiert, weil man ihn für nicht gut genug befunden hat (hat mir Bodo Menze mal erzählt!). Kann passieren.
„Ich möchte keinem Club angehören, der mich als Mitglied aufnehmen würde!“

Benutzeravatar
s04callywag
Beiträge: 2840
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Do 2. Mai 2019, 21:28

https://www.deichstube.de/news/bundesli ... 43181.html


Klingt für mich:
Kostet nichts, also testen wir ihn mal in der U23
Was juckt es die Eiche, wenn sich eine Sau an ihr schabt.

Benutzeravatar
Nastasić
Beiträge: 1206
Wohnort: GE

Beitrag von Nastasić » Do 2. Mai 2019, 21:50

s04callywag hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 21:28
https://www.deichstube.de/news/bundesli ... 43181.html


Klingt für mich:
Kostet nichts, also testen wir ihn mal in der U23
Schrieb ich doch: Schrotflintenprinzip!
„Ich möchte keinem Club angehören, der mich als Mitglied aufnehmen würde!“

Benutzeravatar
s04callywag
Beiträge: 2840
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » So 5. Mai 2019, 17:37

https://www.transfermarkt.de/s04-coach- ... ews/335188

Eine Einschätzung seines Trainers.
Was juckt es die Eiche, wenn sich eine Sau an ihr schabt.

Benutzeravatar
Nastasić
Beiträge: 1206
Wohnort: GE

Beitrag von Nastasić » So 5. Mai 2019, 17:46

s04callywag hat geschrieben:
So 5. Mai 2019, 17:37
https://www.transfermarkt.de/s04-coach- ... ews/335188

Eine Einschätzung seines Trainers.
"Merken Sie sich den Namen Goller!" ;)
„Ich möchte keinem Club angehören, der mich als Mitglied aufnehmen würde!“

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1570
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » So 9. Jun 2019, 09:34

Warten wir doch einfach mal ab, was Werder aus ihm macht.
Gestern sah ich ein gutes Länderspiel, in welchem 2 Ex-Schalker die Glanzpunkte setzten.
Vielleicht fragt ja mal jemand in einem Jahr seinen Ex-Trainer, woran es wohl lag.
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

ebbesand-1904
Beiträge: 3513

Beitrag von ebbesand-1904 » Mo 10. Jun 2019, 14:50

Nach Benjamin Goller hat sich Werder Bremen jetzt auch Niklas Wiemann geholt.
So baut man sich eine 2. Mannschaft auf.
Dabei bräuchten wir diese Talente gar nicht verpflichten, sie wären schon da.
Aber so ist das nun mal bei einem Verein wo außer Jobst und Elgert nur Versager in der Verantwortung stehen.
Wahrscheinlich sind sie nach der Oberliga!!!-Meisterschaft noch so freudetrunken das sie gar nicht mitbekommen haben das der Sportdirektor noch nicht da ist, eigentlich die Kohle fehlt um das Gelände so dermaßen umzubauen und selbst das Trainerteam für die Profis noch nicht steht.
Herzlich Willkommen beim Würstchenverein!

Lincoln04
Beiträge: 5548

Beitrag von Lincoln04 » Sa 15. Jun 2019, 16:04

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 14:50
Nach Benjamin Goller hat sich Werder Bremen jetzt auch Niklas Wiemann geholt.
So baut man sich eine 2. Mannschaft auf.
Dabei bräuchten wir diese Talente gar nicht verpflichten, sie wären schon da.
Aber so ist das nun mal bei einem Verein wo außer Jobst und Elgert nur Versager in der Verantwortung stehen.
Wahrscheinlich sind sie nach der Oberliga!!!-Meisterschaft noch so freudetrunken das sie gar nicht mitbekommen haben das der Sportdirektor noch nicht da ist, eigentlich die Kohle fehlt um das Gelände so dermaßen umzubauen und selbst das Trainerteam für die Profis noch nicht steht.
Herzlich Willkommen beim Würstchenverein!
Zuständig für die 2.! Gerald Asamoah, ein ehemaliger, alle wollen ehemalige an der Spitze des Vereins. Das kommt dabei raus

ebbesand-1904
Beiträge: 3513

Beitrag von ebbesand-1904 » Sa 15. Jun 2019, 17:08

Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 16:04
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 14:50
Nach Benjamin Goller hat sich Werder Bremen jetzt auch Niklas Wiemann geholt.
So baut man sich eine 2. Mannschaft auf.
Dabei bräuchten wir diese Talente gar nicht verpflichten, sie wären schon da.
Aber so ist das nun mal bei einem Verein wo außer Jobst und Elgert nur Versager in der Verantwortung stehen.
Wahrscheinlich sind sie nach der Oberliga!!!-Meisterschaft noch so freudetrunken das sie gar nicht mitbekommen haben das der Sportdirektor noch nicht da ist, eigentlich die Kohle fehlt um das Gelände so dermaßen umzubauen und selbst das Trainerteam für die Profis noch nicht steht.
Herzlich Willkommen beim Würstchenverein!
Zuständig für die 2.! Gerald Asamoah, ein ehemaliger, alle wollen ehemalige an der Spitze des Vereins. Das kommt dabei raus
Sonst bin ich mit meiner Kritik ja eher zurückhaltend, aber die Personalie Asamoah für die Zweite habe ich damals sofort kritisiert. Was weiß denn der Asa über die Oberliga? Und woher soll der Asa Spieler kennen die diese Mannschaft eventuell verstärken? Eben eine von vielen Entscheidungen, da schüttelst du nur mit dem Kopf. Es hätte doch sicher auch ehemalige Schalker gegeben die in diesen Ligen lange Jahre zuhause sind, aber der Asa hat natürlich eine Strahlkraft die sich manch einer gerne kurzfristig zu nutze macht ...

Antworten

Zurück zu „Mögliche Abgänge“