Kono zum AC Milan?

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Gesperrt
Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2516
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:50
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

So 18. Jun 2017, 18:30

http://schalke-news.de/2017/schalke-04- ... noplyanka/

Spanische und italienische Medien berichten wohl übereinstimmend von einem Interesse.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2516
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:50
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

So 18. Jun 2017, 19:56

Illuminatus hat geschrieben:
So 18. Jun 2017, 19:37
Hm. Ob da was dran ist?

https://www.sport.de/news/ne2790584/med ... -abnehmer/

Würde ich schade finden, aber manchmal klappt eben gar nichts... :?
hier noch eine Quelle von Illu
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
unglaublicher
Beiträge: 395
Registriert: Mo 14. Dez 2015, 12:32
Wohnort: daheim

Mo 19. Jun 2017, 12:21

würde ich gut finden ! weg mit dem vorlauten möchtegern Star!
Am Ende wird alles Gut - und wenn noch nicht alles Gut ist - ist es noch nicht das Ende!

ebbesand-1904
Beiträge: 1977
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 01:55

Sa 1. Jul 2017, 22:06

Galatasaray soll starkes Interesse haben.

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1248
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Sa 1. Jul 2017, 22:12

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 1. Jul 2017, 22:06
Galatasaray soll starkes Interesse haben.
Kono is aber zu jung und viel zu gut für irgendwelche Resterampenligen.
nee,nee...Kono bleibt ma schön bei UNS ;)
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

ebbesand-1904
Beiträge: 1977
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 01:55

Sa 1. Jul 2017, 22:17

04Tom hat geschrieben:
Sa 1. Jul 2017, 22:12
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Sa 1. Jul 2017, 22:06
Galatasaray soll starkes Interesse haben.
Kono is aber zu jung und viel zu gut für irgendwelche Resterampenligen.
nee,nee...Kono bleibt ma schön bei UNS ;)
Kono liked gerade alles was mit Galatasaray zu tun hat ...

wassolldas
Beiträge: 1224
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 21:30

Di 4. Jul 2017, 23:25

Besser.wenn er geht. Ich versuche ja meistens jeden zu verstehen.aber wenn ein Millionär .also ohne Existenznot.seinen Vorgesetzten ÖFFENTLICH als Feigling bezeichnet.ist er nicht mehr in einem Verein tragbar.
Hatte oft pro Kino geschrieben.aber mit seinem Interview.zu dem er noch nachlegte.statt sich zu entschuldigen.ist für mich dieser Mannschaftsportler hoffentlich bald weg.

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1248
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Mi 5. Jul 2017, 00:01

Er hat doch klar den Grund für seine öffentlichen Aussagen/Stellungnahmen genannt!
Hättet ihr lieber weiterhin eine gespaltene Truppe unter MW gesehen die ihren Lulu-und 0Bock Stiefel runter spielt und wohl auch vs MW agiert...denke nicht oder?
Wir werden diese Saison unter DT sehen,wie wichtig heutzutage die hohe Kunst der psychologischen Führung in einer Profimannschaft ist.
Ich lehne mich im Vorfeld schon mal aus dem Fenster und behaupte,daß WIR uns alle noch die Augen reiben werden wie und auf welche Art und Weise unsere Truppe demnächst Fussball spielt :schal:
Und dann unterhalten WIR uns nocheinmal über Kono´s Aussagen,denn dann erscheinen diese in einem ganz anderen Lichte!
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

frühaufsteher
Beiträge: 4365
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:47

Mi 5. Jul 2017, 08:36

Möchte mir erst gar nicht vorstellen, wie genau die Kono-Fahrenträger "abgegangen wären", wenn z.B. ein
Mario Götze dergleichen in München oder Dortmund abgezogen hätte. Jeder kann sich selbst die Antwort geben.

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 2972
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 08:31
Wohnort: Braunweiler

Mi 5. Jul 2017, 09:53

04Tom hat geschrieben:
Mi 5. Jul 2017, 00:01
Er hat doch klar den Grund für seine öffentlichen Aussagen/Stellungnahmen genannt!
Hättet ihr lieber weiterhin eine gespaltene Truppe unter MW gesehen die ihren Lulu-und 0Bock Stiefel runter spielt und wohl auch vs MW agiert...denke nicht oder?

Eines wollen wir aber mal festhalten: Ihm als Spieler steht das aber (zumindest öffentlich) nicht zu - er hätte damit zu Heidel gehen können und das intern klären müssen!
Und dass er dann praktisch nochmal "nachgelegt" hat, geht schon mal gar nicht - das ist in meinen Augen Grund, zu versuchen, ihn möglichst schnell (möglichst ohne finanziellen Verlust) zu verkaufen! Bleibt er, ist doch praktisch schon vorprogrammiert, das andere unzufriedene Spieler sich ihn zum (negativen) "Vorbild" nehmen...
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1248
Registriert: Di 1. Dez 2015, 20:49
Wohnort: EN-Kreis

Mi 5. Jul 2017, 21:38

Stan56 hat geschrieben:
Mi 5. Jul 2017, 09:53
Eines wollen wir aber mal festhalten: Ihm als Spieler steht das aber (zumindest öffentlich) nicht zu - er hätte damit zu Heidel gehen können und das intern klären müssen!

ja,da bin ich voll bei Dir...so sollte die Vorgehensweise "normalerweise" sein.
Ich vermute aber,daß die ganze Geschichte noch tiefere Hintergründe hat die wir nicht kennen,denn ich halte Kono nicht für einen unterbelichteten aufsässigen Querulanten.
Mir erscheint das Ganze so,als habe Kono mit den Aussagen nur als erster die Reissleine im freien Fall gezogen.
Kann mich nat. auch täuschen ;)
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

aniego
Beiträge: 1098
Registriert: So 3. Jan 2016, 08:04

Do 13. Jul 2017, 14:50

Galatasary soll sher interssiert am Kono sein. Weiß da einer was genaues, außer das was die B... zum Besten gibt?
Besser vordenken statt nachdenken.

Gesperrt
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast