Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Der Umgang mit Benny Höwedes

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Antworten
Mali
Beiträge: 190

Der Umgang mit Benny Höwedes

Beitrag von Mali » Do 12. Jul 2018, 07:50

Ich finde den Umgang und die Entwicklung um BH einfach nur noch traurig.

BH ist ein gestandener Buli Spieler, der noch vor vier Jahren bei der WM alle Spiele gemacht hat. Noch dazu kommt er aus der Schalker Jugend und war für mich jahrelang eine wirkliche Identifikationsfigur. Von vielen anderen Spielern im Kader kann man das nicht mehr sagen.

Ja er hatte ein schlechtes Jahr bei Juve, der Trainer mag vielleicht nicht mehr mit ihm planen, aber die Art und Weise, wie das wieder nach außen kommuniziert wird, ist typisch Schalke. Letzte Saison hat es Heidel schon geschafft ihn für einen Witzbetrag in der heutigen Zeit zu "verleihen". Nach den bisher in diesem Sommer getätigten Aussagen von Manager und Trainer, wird kein interessierter Verein auch nur den hauch einer marktgerechten Ablöse zahlen. Wahrscheinlich lassen wir ihn noch Ablösefrei ziehen oder zahlen gar eine Abfindung zur Vertragsauflösung. Und das bei Benny Höwedes? Im Prinzip ist er auf Augenhöhe mit Sokratis. Gleiches Alter, ähnliche Qualität, nur noch 1 Jahr länger Vertrag. Und die Zecken verkaufen Sokratis für 16-20 Mio nach England. Nur wir vernichten mal wieder Kapital.

Fussballerisch sehe ich BH immer noch als einen Verteidiger der unserer Mannschaft helfen kann. Ich verstehe nicht, warum so ein Spieler nicht integriert werden kann. Grundlegend hat er auf jeden Fall so eine Behandlung auch nicht verdient. da würde ich eher noch 10 andere Spieler zum Teufel jagen. Ein BH wird rausgeekelt, aber ein DiSanto darf vorn weiter anlaufen. Für mich völlig unverständlich und wie gesagt einfach nur traurig...
Mutig sein heißt, der Einzige zu sein, der weiß, dass man Angst hat.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2396
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Do 12. Jul 2018, 08:02

Bild
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1733

Beitrag von Lieutenant Dan » Do 12. Jul 2018, 09:41

Moin, wie ist das Wetter bei Euch im Ruhrgebiet? Hier scheint die Sonne.
mimimi......die bösen User haben über mich gelästert.......mimimi

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Do 12. Jul 2018, 13:07

Alonzo hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 08:02
Bild

:thumbs: :dafur:
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Silver Surfer
Beiträge: 371

Beitrag von Silver Surfer » Do 12. Jul 2018, 18:38

Mach zu die scheisse

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3332
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 12. Jul 2018, 19:39

Lieutenant Dan hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 09:41
Moin, wie ist das Wetter bei Euch im Ruhrgebiet? Hier scheint die Sonne.
Aktuell gab es einen Platzregen.
Zum Wochenende soll das Wetter aber wesentlich besser und wärmer werden.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1287
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 12. Jul 2018, 23:32

Benni soll im Regen gestanden(steht) haben. Welch ein "Pech" für den Mann ohne Schirm ! 🆒
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

BJ_Penn
Beiträge: 1473
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Fr 13. Jul 2018, 07:41

Gestern war das Wetter in Frankfurt sehr verwirrend. Es sollte warm sein, irgendwann wurde es aber Abends sehr stürmisch und kühl und ich hatte nix warms dabei.

Gott sei dank hab ich mich nicht erkältet!

Benutzeravatar
Lieutenant Dan
Beiträge: 1733

Beitrag von Lieutenant Dan » Fr 13. Jul 2018, 09:18

BJ_Penn hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 07:41
Gestern war das Wetter in Frankfurt sehr verwirrend. Es sollte warm sein, irgendwann wurde es aber Abends sehr stürmisch und kühl und ich hatte nix warms dabei.

Gott sei dank hab ich mich nicht erkältet!
Sei vorsichtig, so eine Sommergrippe kann gefährlich werden .
mimimi......die bösen User haben über mich gelästert.......mimimi

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2739
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Fr 13. Jul 2018, 11:41

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr den Thread durch trollen schließen lassen wollt ;)

Ich glaube euer Standpunkt wurde klar, bitte zurück zu der (eigenartigen) These des Erstellers.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 13. Jul 2018, 12:18

Sorry Scally,
aber so einen Humbug wie im Eröffnungsbeitrag kann man nicht wirklich ernsthaft diskutieren....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2739
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Fr 13. Jul 2018, 12:52

Stan56 hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 12:18
Sorry Scally,
aber so einen Humbug wie im Eröffnungsbeitrag kann man nicht wirklich ernsthaft diskutieren....
Daher gab es ja auch einige Tage eine lange Leine.

Aber sollte es wirklich Interesse an dem Thema geben, kann ja hier darüber gesprochen werden.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3332
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Fr 13. Jul 2018, 20:43

-/- gelöscht
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

TOM1963
Beiträge: 215
Wohnort: Arena

Beitrag von TOM1963 » Mo 16. Jul 2018, 20:35

Beitrag nicht erwünscht - gelöscht :D
Seid nett zueinander.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2396
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 17. Jul 2018, 12:57

Cally es gibt kein Interesse und außerdem gibt es bereits einen Höwe-Thread (oder mehr als einen sogar).
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Antworten