Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Johannes Geis

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Gesperrt
Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3357
Wohnort: Herten

Johannes Geis

Beitrag von EwigSand » Mo 20. Aug 2018, 21:17

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:12
Geis war ja im Pokal nicht im Kader und heute nicht beim Training, hat das eventuell etwas mit einem bevorstehenden Wechsel zu tun?
Keine Ahnung, vielleicht ist ihm das auch einfach insgesamt zu viel Bewegung und so.

Und im Kader ist er so oder so nicht.
Unser Trainer möchte auf die "Dienste" von JH lieber verzichten.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Mo 20. Aug 2018, 21:32

EwigSand hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:17
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:12
Geis war ja im Pokal nicht im Kader und heute nicht beim Training, hat das eventuell etwas mit einem bevorstehenden Wechsel zu tun?
Keine Ahnung, vielleicht ist ihm das auch einfach insgesamt zu viel Bewegung und so.

Und im Kader ist er so oder so nicht.
Unser Trainer möchte auf die "Dienste" von JH lieber verzichten.
Wenn man Geis und Di Santo weiter fürstlich entlohnt warum schickt man sie nicht zur 2. Mannschaft um da mal den Aufstieg klar zu machen?
Oder ist das vertraglich geregelt das sie nicht in der 2. spielen brauchen?

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mo 20. Aug 2018, 21:32

Da kommuniziert wurde, dass er "wegen persönlichen Dingen" fehlte, hoffe ich mal, dass er mit einem anderen verein verhandelt....
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Mo 20. Aug 2018, 21:55

Stan56 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:32
Da kommuniziert wurde, dass er "wegen persönlichen Dingen" fehlte, hoffe ich mal, dass er mit einem anderen verein verhandelt....
Ich würde ihm wünschen das er in der Bundesliga unter kommt.
Für die Tribüne ist er doch viel zu jung und auch zu gut.
Er könnte sicher einige Mannschaften weiter bringen.
Das große Problem wird wohl sein derzeitiges Gehalt sein.

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3357
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Mo 20. Aug 2018, 22:04

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:32
Wenn man Geis und Di Santo weiter fürstlich entlohnt warum schickt man sie nicht zur 2. Mannschaft um da mal den Aufstieg klar zu machen?
Oder ist das vertraglich geregelt das sie nicht in der 2. spielen brauchen?
Was mit Franco Di Santo, seit er bei uns ist, nicht richtig läuft, verstehe ich auch nicht.
Warum auch immer, scheint er in unserem Trikot eine "Tor-erziel-Barriere" zu haben.

Zu Gute halten muß/sollte man Franco jedoch (auch wenn ich diese Position bisher nicht kannte), daß er immer auf dem Platz etliche Kilometer gelaufen ist, Räume geschaffen hat (ja, keine Frage, das rechtfertigt nicht Preis/Leistung), im Training Gas gegeben hat und nie unangenehm aufgefallen ist.

Aber ersthaft:
Johannes Geis?
In der 2. Mannschaft spielen lassen?

Sorry, ich bitte Dich.
Warum sollte man unsere 2., ohne Grund, absichtlich schwächen?

Mea culpa:
Ich war es,
der vor einigen Jahren im Tausend-Freunde-Forum (in Anlehnung an den Film "Ritter der Kokosnuss")
für Roman Neustädter den Titel/die Umschreibung "Prinz Valium" fand.

Mit dem Wissen von heute muss ich Buße tun:
Im Vergleich mit Johannes Geis lief Roman Neustädter permanent wie ein geölter Blitz.
Mag sein, daß Herr Geis fußballerisch Potenzial hat, Ball und sein Fuß Freunde sind, aber Laufen, Kämpfen, Rennen?
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 692

Beitrag von Onsche » Fr 24. Aug 2018, 08:08

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:32
EwigSand hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:17

Keine Ahnung, vielleicht ist ihm das auch einfach insgesamt zu viel Bewegung und so.

Und im Kader ist er so oder so nicht.
Unser Trainer möchte auf die "Dienste" von JH lieber verzichten.
Wenn man Geis und Di Santo weiter fürstlich entlohnt warum schickt man sie nicht zur 2. Mannschaft um da mal den Aufstieg klar zu machen?
Oder ist das vertraglich geregelt das sie nicht in der 2. spielen brauchen?
Also jetzt mach mal halblang.
Die Qualität eines Vereins sieht man auch daran wie mit " ehemaligen" Spielern umgegangen wird.

Nur weil ein neuer Trainer nicht mit Spielern plant weil er bessere dazu bekommen hat ,bedeutet dad nicht das man mit denn alten umspringrn kann wie es einem beliebt.
Zum Glück sieht es Heidel wohl auch so.

Und @EwigSand langsam ist auch mal genug mit Prinz V.
Wir haben verstanden das du ihn für unfägig hältst.
Glückauf


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Schwabenrooster
Beiträge: 133

Beitrag von Schwabenrooster » Fr 24. Aug 2018, 08:35

DiSanto und Geis werden wir noch brauchen. Zu klein darf der Kader auch nicht werden. ;)

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 24. Aug 2018, 11:00

Onsche hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 08:08
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 21:32


Wenn man Geis und Di Santo weiter fürstlich entlohnt warum schickt man sie nicht zur 2. Mannschaft um da mal den Aufstieg klar zu machen?
Oder ist das vertraglich geregelt das sie nicht in der 2. spielen brauchen?
Also jetzt mach mal halblang.
Die Qualität eines Vereins sieht man auch daran wie mit " ehemaligen" Spielern umgegangen wird.

Nur weil ein neuer Trainer nicht mit Spielern plant weil er bessere dazu bekommen hat ,bedeutet dad nicht das man mit denn alten umspringrn kann wie es einem beliebt.
Zum Glück sieht es Heidel wohl auch so.
Ich meinte das gar nicht so böse.
Diese Spieler haben einen Vertrag beim FC Schalke 04 und wenn es rein sportlich auf lange Sicht nicht für die 1. Mannschaft reicht, warum sollte man sie nicht in der 2. Mannschaft spielen lassen?
Wir bezahlen sie doch auch Monat für Monat und so erhalten sie nebenbei Spielpraxis und haben die Möglichkeit sich wieder für die 1. Mannschaft zu empfehlen.
Und nebenbei profitiert die 2. Mannschaft, denn 2 oder 3 gestandene Profis in einer Mannschaft sollten schon reichen um in der Oberliga den Unterschied zu machen.

Schwabenrooster
Beiträge: 133

Beitrag von Schwabenrooster » Fr 24. Aug 2018, 11:35

Und in einer U23 eines Lizenzvereines (also die 2. Mannschaft eines Proficlubs) dürfen in einem Spiel maximal 3 Spieler zum Einsatz kommen, die älter als 23 Jahre sind. Also rein organisatorisch ginge das. ;)

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 692

Beitrag von Onsche » Fr 24. Aug 2018, 13:27

Aber wenn ein Spieler aus taktischen Gründen nicht mehr Berücksichtigt wird, und sich nichts zu schulden hat kommmen lassen kommt eine Abschiebung in die zwotte einer degradieren gleich. Das hat weder Geis noch Di Santo verdient.
Auch einem Profi muss zugestanden werden das er seinen Marktwert hoch hält. Das geht deutlich leichter wenn man zum. Profikader gehört.
So fair muss man sein. Tribüne ist schon hart genug.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 24. Aug 2018, 14:58

Onsche hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 13:27
Aber wenn ein Spieler aus taktischen Gründen nicht mehr Berücksichtigt wird, und sich nichts zu schulden hat kommmen lassen kommt eine Abschiebung in die zwotte einer degradieren gleich. Das hat weder Geis noch Di Santo verdient.
Auch einem Profi muss zugestanden werden das er seinen Marktwert hoch hält. Das geht deutlich leichter wenn man zum. Profikader gehört.
So fair muss man sein. Tribüne ist schon hart genug.
Ich glaube du bist auf so eine Bestrafungslinie festgefahren.
Einsätze in der 2. Mannschaft haben doch zunächst überhaupt rein gar nichts mit einer Bestrafung oder Degradierung zu tun.
Es ist doch ein ganz normaler Vorgang das z.B. länger verletzte Spieler sich dort Spielpraxis holen.
Warum können das dann nicht auch Spieler die sonst auf lange Sicht nur auf der Tribüne sitzen würden?

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 692

Beitrag von Onsche » Fr 24. Aug 2018, 15:49

Sie ware aber nicht Verletzt.
Wenn man bei dem amas mit Trainiert mit Trainiert ist es doch schon ein Abstieg ,oder?.
Ich rechne damit das sich noch etwas tut. Dann isr es eh Latte.


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 24. Aug 2018, 16:21

Onsche hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 15:49
Sie ware aber nicht Verletzt.
Wenn man bei dem amas mit Trainiert mit Trainiert ist es doch schon ein Abstieg ,oder?.
Ich rechne damit das sich noch etwas tut. Dann isr es eh Latte.
Sie sollen da nicht mit trainieren, nur am Wochenende da spielen anstatt auf der Tribüne zu sitzen.

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2747
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Fr 24. Aug 2018, 17:58

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 16:21
Onsche hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 15:49
Sie ware aber nicht Verletzt.
Wenn man bei dem amas mit Trainiert mit Trainiert ist es doch schon ein Abstieg ,oder?.
Ich rechne damit das sich noch etwas tut. Dann isr es eh Latte.
Sie sollen da nicht mit trainieren, nur am Wochenende da spielen anstatt auf der Tribüne zu sitzen.
Also Spieler ohne Zukunft bei uns einsetzen, statt Talente für die erste zu fördern? (Wie es ja der Plan ist)
Halte ich für nicht durchdacht.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 24. Aug 2018, 18:07

s04callywag hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 17:58
ebbesand-1904 hat geschrieben:
Fr 24. Aug 2018, 16:21


Sie sollen da nicht mit trainieren, nur am Wochenende da spielen anstatt auf der Tribüne zu sitzen.
Also Spieler ohne Zukunft bei uns einsetzen, statt Talente für die erste zu fördern? (Wie es ja der Plan ist)
Halte ich für nicht durchdacht.
Also das kannst du doch unmöglich ernst meinen.
Glaubst du wirklich das man in einer Oberliga Mannschaft für die Bundesliga ausbilden kann?
Das hat es noch niemals gegeben und das wird auch in Zukunft nicht funktionieren.

Gesperrt