Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

+++ Transferticker der 1. Bundesliga +++

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

+++ Transferticker der 1. Bundesliga +++

Beitrag von EwigSand » Do 10. Aug 2017, 17:04

Dembele in Dortmund suspendiert.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... diert.html

Bin gespannt, wie sich das Ganze entwickelt.

Scheint so, daß der Spieler unbedingt wechseln will, eine Einigung wurde jedoch bislang nicht erzielt.
Als GmbH & Co. KGaA ist der BVB verpflichtet bei solchen Summen seine Aktionäre unmittelbar zu informieren.

Die heutige, offizielle Mitteilung:
"...ist derzeit mit einem Transfer des Spielers zum FC Barcelona nicht zu rechnen und dieser aktuell nicht überwiegend wahrscheinlich..."

https://www.boersen-zeitung.de/index.ph ... cid=997270
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2391
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Mi 16. Aug 2017, 05:48

https://www.transfermarkt.de/bericht-ha ... ews/284753

lol genau Hottes Ablösenbereich :cool: den hätten wir auch gekriegt wenn....
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4551
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mi 16. Aug 2017, 13:40

Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Mi 16. Aug 2017, 19:35

Frankfurt verpflichtet Innenverteidiger Simon Falette.
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... -99-670908
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Mi 16. Aug 2017, 19:39

Kapitän Edgar Prib (Hannover 96) Kreuzbandriss im Training.
Wünsche einfach mal "Gute Besserung" und bin gespannt, ob H96 auf dem Transfermarkt noch aktiv wird.
https://www.svz.de/sport/fussball/bunde ... 86231.html
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

BJ_Penn
Beiträge: 1449
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mi 23. Aug 2017, 14:09

Jairo wird nicht zu Hannover wechseln. Vereine waren sich einig, Spieler und Verein waren sich einig, nur der Berater nicht. Und Heldt gibt ein erstaunlich offenes Statement:

"Es ist sehr schade, wir hätten den Spieler gern unter Vertrag genommen. Allerdings hat sein Berater Christian Wein von der Agentur Promoesport, obwohl wir ihm ein branchenübliches Angebot unterbreitet haben, seine eigenen Interessen mit übertriebenen Forderungen über die der Vereine und seines Spielers gestellt."

Schön, das es mal jemand so deutlich anspricht.

Benutzeravatar
folie3669
Beiträge: 704
Wohnort: oche

Beitrag von folie3669 » Mi 23. Aug 2017, 14:45

BJ_Penn hat geschrieben:
Mi 23. Aug 2017, 14:09
Jairo wird nicht zu Hannover wechseln. Vereine waren sich einig, Spieler und Verein waren sich einig, nur der Berater nicht. Und Heldt gibt ein erstaunlich offenes Statement:

"Es ist sehr schade, wir hätten den Spieler gern unter Vertrag genommen. Allerdings hat sein Berater Christian Wein von der Agentur Promoesport, obwohl wir ihm ein branchenübliches Angebot unterbreitet haben, seine eigenen Interessen mit übertriebenen Forderungen über die der Vereine und seines Spielers gestellt."

Schön, das es mal jemand so deutlich anspricht.
Es wird wirklich Zeit, dass diese ganze Berater-Welt mal auf den Prüfstand kommt, so wie es jetzt ist werden die es schaffen, das ganze System an die Wand zu fahren.

Berater sind ja wirklich auf gewisse Art erforderlich, welcher Spieler hat schon Ahnung von Vertragsrecht, oft in einem fremden Land, und in einer fremden Sprache usw. Ich glaube schon, dass der Großteil der Berater im Sinne seiner Klienten handelt, aber die schwarzen Schafe schaffen es, den Ruf eines gesamten Berufsstandes zu ruinieren.

Vielleicht wäre schon ein Anfang gemacht, wenn die Berater finanziell komplett aus den Verträgen Spieler <-> Verein herausgehalten werden und wenn dann das Honorar ausschließlich zwischen Berater und Spieler fließt... Schließlich arbetet der Berater ja im Auftrag des Spielers, dannn sollte er ihn auch bezahlen. Keine Ahnung ob das helfen würde.
The moment you doubt whether you can fly, you cease for ever to be able to do it.

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3455
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Mi 23. Aug 2017, 18:29

Vor allem denke ich, dass da die Möglichkeit geschaffen werden muss, dass ein Spieler sich in solchen Fällen (wo ja der Berater, dessen "Arbeitgeber" im Endeffekt der Spieler ist, gegen die Interessen des Spielers handelt) fristlos vom Berater trennen kann! Es ist ein Unding, dass der Berater seine persönlichen (finanziellen) Interessen über die von Spieler/Verein stellt, von denen er ja im Endeffekt beschäftigt wird.
Das ganze "Berater-System" ist nur noch zum Bild
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

frühaufsteher
Beiträge: 4365

Beitrag von frühaufsteher » Sa 26. Aug 2017, 11:42

Die rund 75 Millionen, die Dortmund aus dem Dembele-Transfer verbleiben, müssen unter die Leute, bevor der Fiskus seine Krallen ausfährt. Wenn der Geld-Koffer nach Amsterdam geführt wird, dann gibt es bei denen fast/quasi keinen Qualitätsverlust. und Bosz weiß das und kennt den Spieler.
http://www.weltfussball.de/news/_n28725 ... em-rennen/

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4551
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 27. Aug 2017, 12:53

Ach du scheiße... Yarmolenko beim bvb im Gespräch! :? :daumenrunter:

Ich sehe es schon kommen...
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 662

Beitrag von Sczepchenko » Mo 28. Aug 2017, 19:53

Illuminatus hat geschrieben:
So 27. Aug 2017, 12:53
Ach du scheiße... Yarmolenko beim bvb im Gespräch! :? :daumenrunter:

Ich sehe es schon kommen...
Ist fix. +++ Fix: Borussia Dortmund holt Andrej Jarmolenko als Ersatz für Ousmane Dembélé +++
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4551
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mo 28. Aug 2017, 21:09

Sam verhandelt mit Stuttgart! Zu geil wenn er auch dahin geht und der VfB die Liga rocken wird!

Spätestens dann glaube ich an nichts mehr... :?
Trainer [DT hat fertig]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 8 Spieltagen: 6 von 40 Punkten

Benutzeravatar
04Tom
Beiträge: 1272
Wohnort: EN-Kreis

Beitrag von 04Tom » Mo 28. Aug 2017, 21:50

Illuminatus hat geschrieben:
Mo 28. Aug 2017, 21:09
Sam verhandelt mit Stuttgart! Zu geil wenn er auch dahin geht und der VfB die Liga rocken wird!
Spätestens dann glaube ich an nichts mehr... :?
Die Flanke von Aogo und der Stolperflugkoppball von Badstuber haben mir schon den Rest gegeben...kann ja alles nicht wahr sein :-o :?
Zlatan Ibrahimovic: "Du bekommst keine Chancen...du nimmst sie dir"

BJ_Penn
Beiträge: 1449
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Di 29. Aug 2017, 10:35

Draxler ist angeblich auch noch im Gespräch. BVB Offizielle sollen deshalb in Paris sein.

Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2391
Wohnort: Bochum

Beitrag von Alonzo » Di 29. Aug 2017, 10:39

Das wär das Krönchen auf seiner "Karriere".
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Antworten