Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Mark Uth wird Schalker ab 2018/2019

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
Lincoln04
Beiträge: 3417

Mark Uth wird Schalker ab 2018/2019

Beitrag von Lincoln04 » Sa 13. Okt 2018, 22:03

Opaklaus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 21:53
Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 21:34
Macht ein gutes Spiel bis jetzt.....weiter so
Chancen hatte er - seine Körpersprache, meistens Kopf nach unten sagt alles !
Er rennt ,kämpft, lässt oft gut klatschen, spielt gut mit und erarbeitet sich Chancen. Allemal besser als Müller oder Werner. Für mich ein gutes Debüt, da es hier aber Usus ist, Schalker Spieler immer schlecht zu reden, lassen wir es.

Lincoln04
Beiträge: 3417

Beitrag von Lincoln04 » Sa 13. Okt 2018, 22:05

Illuminatus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:01
Auf jedem Fall sieht man, dass dir Holländer bei BalleGewinn sofort ausschwärmen!

Bei Schalke machen sie wohl nur grosse Augen wie sowas möglich ist... :roll:
Hast du eigentlich in letzter Zeit mal ein positiven Beitrag gemacht? Schade

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1627

Beitrag von xutos » Sa 13. Okt 2018, 22:38

Illuminatus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:01
Auf jedem Fall sieht man, dass dir Holländer bei BalleGewinn sofort ausschwärmen!

Bei Schalke machen sie wohl nur grosse Augen wie sowas möglich ist... :roll:
Mit 0:3 Deutschland noch gut bedient.uth Note 5.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 973
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Sa 13. Okt 2018, 22:48

@@Lincoln04
Es ist mir noch nie so aufgefallen, aber es scheint mir inzwischen so zu sein, dass Du ja durchaus
auch hin und wieder Kritik äußerst, aber ein Riesenproblem damit hast, Kritik anderer die nicht Deiner
entspricht, zu akzeptieren.
Du schriebst ja vorhin irgendwo, dass wir eigentlich 5 : 1 führen müssten, vielleicht erklärst Du mal warum Holland 3 : 0 gewonnen hat. Hier lese ich immer wieder, dass Fußball ein Ergebnissport ist,
wenn ich schreibe, dass mir diese Art Fußball von Tedesco nicht gefällt.
Genießt das Leben, bevor es zu spät ist.

Lincoln04
Beiträge: 3417

Beitrag von Lincoln04 » Sa 13. Okt 2018, 23:05

Opaklaus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:48
@@Lincoln04
Es ist mir noch nie so aufgefallen, aber es scheint mir inzwischen so zu sein, dass Du ja durchaus
auch hin und wieder Kritik äußerst, aber ein Riesenproblem damit hast, Kritik anderer die nicht Deiner
entspricht, zu akzeptieren.
Du schriebst ja vorhin irgendwo, dass wir eigentlich 5 : 1 führen müssten, vielleicht erklärst Du mal warum Holland 3 : 0 gewonnen hat. Hier lese ich immer wieder, dass Fußball ein Ergebnissport ist,
wenn ich schreibe, dass mir diese Art Fußball von Tedesco nicht gefällt.
Hier fordern doch alle schönen Fußball, hat Deutschland heute gespielt. Ergebniss ist bekannt. Und gute sondierte Kritik kann ich gut vertragen, aber wenn ich hier immer die Scheisse von Xutos lesen muss, könnte ich kotzen. Schöne Nacht noch. Solange der hier weiter seinen Mist verzapfen darf, bin ich raus.

Lincoln04
Beiträge: 3417

Beitrag von Lincoln04 » Sa 13. Okt 2018, 23:08

xutos hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:38
Illuminatus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:01
Auf jedem Fall sieht man, dass dir Holländer bei BalleGewinn sofort ausschwärmen!

Bei Schalke machen sie wohl nur grosse Augen wie sowas möglich ist... :roll:
Mit 0:3 Deutschland noch gut bedient.uth Note 5.
Du könntest noch nicht mal eine Kreisliga C Truppe trainieren. Wie kann man so wenig Ahnung haben.

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1627

Beitrag von xutos » Sa 13. Okt 2018, 23:28

Ich habe keinen schönen deutschen Fußball gesehen. Ballgeschiebe ohne Ende. Holland hatte die viel größere Anzahl von Chancen.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 662

Beitrag von Sczepchenko » So 14. Okt 2018, 00:37

xutos hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 23:28
Ich habe keinen schönen deutschen Fußball gesehen. Ballgeschiebe ohne Ende. Holland hatte die viel größere Anzahl von Chancen.
Und was hat Uth damit zu tun? Der hat im Team noch den anständigsten Job gemacht - fallen lassen, klatschen lassen, Räume schaffen. Die eigene Chance hatte er großartig nie. Er wird da die false nine gespielt haben die Löw sich oft so wünscht. Aber deine Note einfach so dahin geklatscht mit "Der Fußball von allen war nicht schön", sry das ist sehr billig.
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1627

Beitrag von xutos » So 14. Okt 2018, 01:06

Sczepchenko hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 00:37
xutos hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 23:28
Ich habe keinen schönen deutschen Fußball gesehen. Ballgeschiebe ohne Ende. Holland hatte die viel größere Anzahl von Chancen.
Und was hat Uth damit zu tun? Der hat im Team noch den anständigsten Job gemacht - fallen lassen, klatschen lassen, Räume schaffen. Die eigene Chance hatte er großartig nie. Er wird da die false nine gespielt haben die Löw sich oft so wünscht. Aber deine Note einfach so dahin geklatscht mit "Der Fußball von allen war nicht schön", sry das ist sehr billig.
Dass der Fußball nicht schön war den die brd gespielt hat,war nur eine Reaktion auf die Behauptung,sie hätte genau das getan. Das hat nichts mit uth zu tun. Er hat gespielt wie auf Schalke,nichts konstruktives oder gefährliches und wenn er mal in Position kam harmlos.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4528
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » So 14. Okt 2018, 08:12

Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:05
Illuminatus hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 22:01
Auf jedem Fall sieht man, dass dir Holländer bei BalleGewinn sofort ausschwärmen!

Bei Schalke machen sie wohl nur grosse Augen wie sowas möglich ist... :roll:
Hast du eigentlich in letzter Zeit mal ein positiven Beitrag gemacht? Schade
Ich finde es gut, dass Ruhe auf Schalke herrscht. Und ich finde einige Transfers richtig gut! Das hatte ich schon öfter gesagt.

Jedoch gefällt mir nicht, was der Trainer so veranstaltet und das er nichts aus dem offensiven Potential herausholen kann! Dass ausserdem das Mittelfeld und die aussembahnen so vernachlässigt wurden, was Kreativität betrifft, macht mich nicht gerade Happy...
Trainer [-]
Manager [-]
Mannschaft [-]
Bilanz: 6 von 20 Punkten

BJ_Penn
Beiträge: 1449
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » So 14. Okt 2018, 08:23

Ich habs nicht gesehen aber Uth kommt, so von Erzählungen anderer, da noch am besten Weg.

Benutzeravatar
butlerking
Beiträge: 214
Wohnort: St. Ingbert

Beitrag von butlerking » So 14. Okt 2018, 09:04

BJ_Penn hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 08:23
Ich habs nicht gesehen aber Uth kommt, so von Erzählungen anderer, da noch am besten Weg.
Vollkommen richtig. Uth war zumindest in der 1. Halbzeit der Beste Mann auf dem Platz.
Schalker schon immer, Schalker für immer.

Lincoln04
Beiträge: 3417

Beitrag von Lincoln04 » So 14. Okt 2018, 09:57

butlerking hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 09:04
BJ_Penn hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 08:23
Ich habs nicht gesehen aber Uth kommt, so von Erzählungen anderer, da noch am besten Weg.
Vollkommen richtig. Uth war zumindest in der 1. Halbzeit der Beste Mann auf dem Platz.
Laut Xutos und Co aber nicht, Note 5

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1627

Beitrag von xutos » So 14. Okt 2018, 10:11

butlerking hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 09:04
BJ_Penn hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 08:23
Ich habs nicht gesehen aber Uth kommt, so von Erzählungen anderer, da noch am besten Weg.
Vollkommen richtig. Uth war zumindest in der 1. Halbzeit der Beste Mann auf dem Platz.
Habe mir so ziemlich alle Bewertungen angeschaut. Bester Mann Kimmich. Uth überall eine 4,mit der Bemerkung nicht torgefährlich.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
Di Santo Fußballgott

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 973
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » So 14. Okt 2018, 10:19

xutos hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 10:11
butlerking hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 09:04


Vollkommen richtig. Uth war zumindest in der 1. Halbzeit der Beste Mann auf dem Platz.
Habe mir so ziemlich alle Bewertungen angeschaut. Bester Mann Kimmich. Uth überall eine 4,mit der Bemerkung nicht torgefährlich.
Du kannst nicht lesen ! :lol: :thumbs:
Genießt das Leben, bevor es zu spät ist.

Antworten