Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Omar Mascarell

Diskussionen über aktuelle Themen rund um die Spieler und deren Leistungen
Antworten
BJ_Penn
Beiträge: 1425
Wohnort: Frankfurt

Omar Mascarell

Beitrag von BJ_Penn » Mi 12. Sep 2018, 15:00

ebbesand-1904 hat geschrieben:
So 9. Sep 2018, 09:53
Sorgen mache ich mir auch um Mark Uth. Vom Mittelstürmer ins Mittelfeld, dann zum linken Verteidiger, da ist es zum 6er auch nicht mehr weit.
So kann man einen guten Spieler natürlich auch verbrennen. Ihn einfach auf völlig fremde Positionen ballen und sich am Ende wundern, wieso er nicht einschlägt.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4322
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Mi 12. Sep 2018, 16:29

BJ_Penn hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 15:00
ebbesand-1904 hat geschrieben:
So 9. Sep 2018, 09:53
Sorgen mache ich mir auch um Mark Uth. Vom Mittelstürmer ins Mittelfeld, dann zum linken Verteidiger, da ist es zum 6er auch nicht mehr weit.
So kann man einen guten Spieler natürlich auch verbrennen. Ihn einfach auf völlig fremde Positionen ballen und sich am Ende wundern, wieso er nicht einschlägt.
Diesem Gedanken schließe ich mich komplett an! Es wäre sinnvoll, wenn DT die "umschulung" nicht übertreibt! Denn damit ist keinem geholfen. Spieler werden nur dauerhaft auf ihren stammpositionen zu Spitzenspieler! Und Spitzenspieler brauchen wir dringend....
Trainer [ ? CHECK ? ]
Manager [ ? CHECK ? ]
Mannschaft [-]
Auf in die CL Jungs!

ebbesand-1904
Beiträge: 2187

Beitrag von ebbesand-1904 » Mi 12. Sep 2018, 21:42

Illuminatus hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 16:29
BJ_Penn hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 15:00

So kann man einen guten Spieler natürlich auch verbrennen. Ihn einfach auf völlig fremde Positionen ballen und sich am Ende wundern, wieso er nicht einschlägt.
Diesem Gedanken schließe ich mich komplett an! Es wäre sinnvoll, wenn DT die "umschulung" nicht übertreibt! Denn damit ist keinem geholfen. Spieler werden nur dauerhaft auf ihren stammpositionen zu Spitzenspieler! Und Spitzenspieler brauchen wir dringend....
Di Santo als Zehner fand ich schon fast wieder genial, aber Uth für Baba auf Links? Das macht mir Angst.
König Otto wurde übrigens mit Werder so Deutscher Meister, jeder muss jede Position spielen können.
Dazu hinten sicher stehen und über Standardsituationen kommen.
Das kennen wir doch alles irgendwo her ...
Vielleicht wird Mascarell jetzt unser neuer Kampfzehner. Die Zentrale 6 hat Tedesco ja dem Rudy versprochen.

Lincoln04
Beiträge: 3223

Beitrag von Lincoln04 » Mi 12. Sep 2018, 22:15

BJ_Penn hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 15:00
ebbesand-1904 hat geschrieben:
So 9. Sep 2018, 09:53
Sorgen mache ich mir auch um Mark Uth. Vom Mittelstürmer ins Mittelfeld, dann zum linken Verteidiger, da ist es zum 6er auch nicht mehr weit.
So kann man einen guten Spieler natürlich auch verbrennen. Ihn einfach auf völlig fremde Positionen ballen und sich am Ende wundern, wieso er nicht einschlägt.
Jetzt übertreibt mal nicht, in Wolfsburg und gegen Hertha hat er doch vorne gespielt.

ebbesand-1904
Beiträge: 2187

Beitrag von ebbesand-1904 » Do 13. Sep 2018, 21:17

Lincoln04 hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 22:15
BJ_Penn hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 15:00

So kann man einen guten Spieler natürlich auch verbrennen. Ihn einfach auf völlig fremde Positionen ballen und sich am Ende wundern, wieso er nicht einschlägt.
Jetzt übertreibt mal nicht, in Wolfsburg und gegen Hertha hat er doch vorne gespielt.
... dann hast du das Hertha Spiel nicht zu Ende geschaut.

BJ_Penn
Beiträge: 1425
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Sa 15. Sep 2018, 12:51

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Do 13. Sep 2018, 21:17
Lincoln04 hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 22:15


Jetzt übertreibt mal nicht, in Wolfsburg und gegen Hertha hat er doch vorne gespielt.
... dann hast du das Hertha Spiel nicht zu Ende geschaut.
Was man ihm jetzt auch nicht zwingend übel nehmen kann ;)

alex1904
Beiträge: 631

Beitrag von alex1904 » So 16. Sep 2018, 15:43

Haben wir den Mann eigentlich für 10Mio. geholt, damit er erstmal wie in FFM für 10 Monate "arbeitsunfähig" im Medicos beturnt wird, so wie schon Kollege Baba quasi Schalke als Reha-Maßnahme für Chelsea nutzte...?! Bisken teurer dann...

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 824

Beitrag von uli bittcher » Di 18. Sep 2018, 20:31

Spielt der noch bei uns? Nicht mal im CL-Kader.

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2680
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Di 18. Sep 2018, 21:24

Warum auch einen verletzten Spieler melden? Er kann nach der Gruppenphase nachgemeldet werden.
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Lincoln04
Beiträge: 3223

Beitrag von Lincoln04 » Mi 19. Sep 2018, 00:10

s04callywag hat geschrieben:
Di 18. Sep 2018, 21:24
Warum auch einen verletzten Spieler melden? Er kann nach der Gruppenphase nachgemeldet werden.
Der ist gemeldet, Ocipka aber nicht

Benutzeravatar
s04callywag
Moderator
Beiträge: 2680
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von s04callywag » Mi 19. Sep 2018, 06:36

Dann hatte ich das falsch km Kopf. Danke für die Richtigstellung ✌️
Respekt und Spaß für ein schönes Forum
Moderationstätigkeiten sind stets farblich gekennzeichnet
BWG

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 824

Beitrag von uli bittcher » Mi 19. Sep 2018, 07:34

http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... probe.html

"Nach jetzigem Stand", schreiben die Königsblauen auf ihrer Webseite, "ist der Saisonstart für Mascarell nicht gefährdet.""

Das war Anfang August. Welchen Saisonstart meinen die?

Antworten