Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

11. Spieltag Buli 1 / Saison 2018/19

Das Geschehen rund um die anderen Bundesliga Clubs, sowie Auslandsligen
Antworten
Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

11. Spieltag Buli 1 / Saison 2018/19

Beitrag von WinS04 » Fr 9. Nov 2018, 08:21

Freitag, 09. November 2018 – 20.30 Uhr
Hannover 96 vs. VfL Wolfsburg

Samstag, 10. November 2018 – 15.30 Uhr
1899 Hoffenheim vs. FC Augsburg
Werder Bremen vs. Bor. Mönchengladbach
SC Freiburg vs. 1. FSV Mainz 05
Fortuna Düsseldorf vs. Hertha BSC
1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart

Samstag, 10. November 2018 – 18.30 Uhr
Borussia Dortmund vs. Bayern München

Sonntag, 11. November 2018 – 15.30 Uhr
RB Leipzig vs. Bayer Leverkusen

Sonntag, 11. November 2018 – 18.00 Uhr
Eintracht Frankfurt vs. FC Schalke 04



ANMERKUNG:
Fußball live im TV – Aktuelle Übertragungsrechte im Überblick | https://www.tv-angebote.de/fussball-liv ... ngsrechte/ | hier werden "SIE" geholfen. ;)
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Fr 9. Nov 2018, 20:32

Hannover 96 vs. VfL Wolfsburg

1 : 0 durch Maina in der 31. Minute

2 : 0 durch Bebou in der 62. Minute

2 : 1 durch Weghorst in der 82. Minute durch Foulelfmeter / der keiner war - aus meiner Sicht

the game is over
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Sa 10. Nov 2018, 15:41

1899 Hoffenheim vs. FC Augsburg / 2 : 1 / ENDE
Werder Bremen vs. Bor. Mönchengladbach / 1 : 3 / ENDE
SC Freiburg vs. 1. FSV Mainz 05 / 1 : 3 / ENDE
Fortuna Düsseldorf vs. Hertha BSC / 4 : 1 / ENDE
1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart / 0 : 2 / ENDE
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Sa 10. Nov 2018, 18:32

Borussia Dortmund vs. Bayern München

zur Zeit 0 : 0

es ist ein richtig gutes FUẞBALL-SPIEL... auch wenn es sich bei den Protagonisten um die LIEBLINGE eines SCHALKERS handelt. ;)

0 : 1 durch LEWA in der 26. Minute

1 : 1 durch Reus in der 49. Minute

1 : 2 durch LEWA in der 52. Minute

2 : 2 durch Reus in der 67. Minute

3 : 2 durch Alcacer in der 73. Minute

the game is over. Was für ein KLASSE-SPIEL :dafur: :dafur:
Zuletzt geändert von WinS04 am Sa 10. Nov 2018, 20:27, insgesamt 2-mal geändert.
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Silver Surfer
Beiträge: 372

Beitrag von Silver Surfer » Sa 10. Nov 2018, 20:05

Die Fettfresse platzt gleich 😂😂😂😂

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4746
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Sa 10. Nov 2018, 20:08

Der BVB hat einfach nur ein geiles Team!
Trainer [DT hat fertig]
Manager [CH auch]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 11 Spieltagen: 10 von 40 Punkten

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 4962

Beitrag von WinS04 » Sa 10. Nov 2018, 20:11

Silver Surfer hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 20:05
Die Fettfresse platzt gleich 😂😂😂😂
gefällt mir.... hoffentlich bringen sie ihn zum Überlaufen :dafur:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Schroeder
Beiträge: 751

Beitrag von Schroeder » Sa 10. Nov 2018, 20:31

Was für ein tolles Fußballspiel. 85. Minute, die Doofen führen 3:2 und sind dennoch mit sechs Spielern im gegnerischen Strafraum. Wer Favre verpflichtet, weiß, was er bekommt.

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1288
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Sa 10. Nov 2018, 20:43

Ich weiß nicht ob ich mich freuen soll. Denn beide Vereine sind mir unsympathisch!
Die Punkte bleiben aber im Westen... :-o
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

Veltinsbauch
Beiträge: 1229
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Sa 10. Nov 2018, 20:55

Das beste Bundesligaspiel seit einigen Jahren. Einfach nur geil!
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

Benutzeravatar
xutos
Beiträge: 1713

Beitrag von xutos » Sa 10. Nov 2018, 21:11

Schroeder hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 20:31
Was für ein tolles Fußballspiel. 85. Minute, die Doofen führen 3:2 und sind dennoch mit sechs Spielern im gegnerischen Strafraum. Wer Favre verpflichtet, weiß, was er bekommt.
Wer tedesco verpflichtet auch. Warum verpflichten die zecken eigentlich immer tolle Stürmer und wir uth s und embolos und Di Santos s. Ist wahrscheinlich nur Zufall.
schalke-benfica-dnipro
вперед Украина - forca portugal
„Fallende Bälle körperlich abpressen“

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 662

Beitrag von Sczepchenko » Sa 10. Nov 2018, 21:12

Derby 4:4 Charakter von der Spannung her. Vom spielerischem auf beiden Seiten nochmal 3 Klassen besser. Bayern in HZ1 völlig überdreht aber Bärenstark, Favres Taktik kraftlose Bayern in HZ2 dann platt zu spielen ging voll auf. Ein Hammer Spiel, ein Hammer Spiel! Auch wenn wir punktemäßig momentan auf Kurs sind, es wird morgen sehr viel langsamer zugehen!
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
raul7
Beiträge: 46

Beitrag von raul7 » Sa 10. Nov 2018, 21:27

Sieht so aus als ob Dortmund tatsächlich Meister wird. Die nutzen die Schwächeperiode der Bayern eiskalt aus. Wir mal wieder nicht.

Ich gehe davon aus, dass die Bayern im Sommer richtig zulegen werden und dann wird die Meisterschaft für mindestens 5 Jahre wieder unerreichbar sein. Und genau dann, werden wir natürlich wieder unsere beste Phase haben aber es wird nichts nutzen. Jo.

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 662

Beitrag von Sczepchenko » Sa 10. Nov 2018, 21:39

raul7 hat geschrieben:
Sa 10. Nov 2018, 21:27
Sieht so aus als ob Dortmund tatsächlich Meister wird. Die nutzen die Schwächeperiode der Bayern eiskalt aus. Wir mal wieder nicht.

Ich gehe davon aus, dass die Bayern im Sommer richtig zulegen werden und dann wird die Meisterschaft für mindestens 5 Jahre wieder unerreichbar sein. Und genau dann, werden wir natürlich wieder unsere beste Phase haben aber es wird nichts nutzen. Jo.
Und genau das glaube ich nicht. Die Bayern haben Geld, lass sie 200 Mio. auf ihrem Festgeldkonto haben welches sie ohne weiteres auch in Transfers stecken könnten. Deren Problem ist es nur das ihr gesamtes Team völlig veraltet ist. Wenn sie Ribery und Robben gleich ersetzen wollen auf dem Weltklasse Niveau von dem jungen Rib und Rob, dann sind die 200 Mio. schon weg - für 2 Spieler! Dann fehlt es noch vorne denn Lewa wird nicht jünger, Neuer wird nicht jünger und und und. Wenn Hoeneß wirklich irgendwann geht und die wollen mit ihren installierten Brazzos das Werk fortführen, dann - ja dann war es das mit der Dominanz.

Was ich sagen will: Deren Kohle ist bei den aktuellen Preisen sehr schnell weg, das reicht nicht um ein halbes Team auf Weltklasse zu ersetzen. Mit ihrem super Festgeldkonto, sagen wir wirklich 200 Mio. bekommen sie nichtmal einen Hazard. Wie wollen sie dann 6-7 Spieler runderneuern?
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 4746
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Sa 10. Nov 2018, 21:56

Man kann philosophieren wie man will: Schalke hat diesen Sommer einfach fast alles schlecht gemacht was man schlecht machen kann!

Bvb und Bayern sind Lichtjahre entfernt und diese Saison gibt es noch 2 mal 1:4-Klatschen gehen Dortmund soviel ist sicher!

Wenn ich die anderen Vereine sehe und uns dagegenhalte, dann sehe ich, wie lächerlich wir Fußball spielen! Unfassbar, was DT aus Schalke gemacht hat!!!
Trainer [DT hat fertig]
Manager [CH auch]
Mannschaft [-]
Bilanz nach 11 Spieltagen: 10 von 40 Punkten

Antworten

Zurück zu „Bundesliga und Fußball international“