Geis zu Köln!!

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Antworten
Benutzeravatar
Illuminatus  
Beiträge: 6941
Wohnort: Hamburg

Geis zu Köln!!

Beitrag von Illuminatus » So 13. Jan 2019, 21:46

https://mobil.express.de/sport/fussball ... e-31869646

Oha! Gute Wahl für beide!
Wird dort aufblühen!
Trainer [-]
Sportdirektor [!! Lehmann !!]
Team [-]
GESCHAFFT!

Benutzeravatar
butlerking
Beiträge: 413
Wohnort: St. Ingbert

Beitrag von butlerking » So 13. Jan 2019, 22:04

Prima. So wie Illu finde ich das auch, eine gute Lösung für beide Vereine.

Glück Auf Geisi. :lol:
Für die Welt bist du irgendjemand. Für irgendjemand bist du die ganze Welt.
Schalke 04

Benutzeravatar
alterwemser  
Beiträge: 807

Beitrag von alterwemser » So 13. Jan 2019, 22:33

gut so, Geld war eh nicht mehr für ihn zu bekommen, hoffe die Geisböcke übernehmen das volle Restgehalt bis zum Sommer

Benutzeravatar
butlerking
Beiträge: 413
Wohnort: St. Ingbert

Beitrag von butlerking » So 13. Jan 2019, 22:36

Für die Welt bist du irgendjemand. Für irgendjemand bist du die ganze Welt.
Schalke 04

Benutzeravatar
alterwemser  
Beiträge: 807

Beitrag von alterwemser » So 13. Jan 2019, 22:42

nu isser weg ... der Geisi :dafur:

Benutzeravatar
BJ_Penn
Beiträge: 2334
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » So 13. Jan 2019, 22:46

Gute Sache. Rein menschlich wünsche ich ihm, dass er dort wieder an alte Tage anknüpfen kann. Dass man für ihn nichts mehr bekommt, war aber auch abzusehen. Immerhin sparen wir sein Gehalt

aniego
Beiträge: 1582

Beitrag von aniego » Mo 14. Jan 2019, 06:13

Die FC Fans bei mir sind nicht begeistert, aber mir soll es egal sein. Nächster Spieler von der Payrole weg. Mal sehen, wer noch so geht.
Besser vordenken statt nachdenken.

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 774
Wohnort: Die Perle an der Lippe

Beitrag von frahe04 » Mo 14. Jan 2019, 08:52

Für alle Beteiligten augenscheinlich eine gute Lösung, Geis kann wieder spielen, für Schalke entfallen ein halbes lang Jahr Gehaltskosten und Köln bekommt kostengünstig einen dringend benötigten Spieler für das Mittelfeld.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1550
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Mo 14. Jan 2019, 09:18

BJ_Penn hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 22:46
Gute Sache. Rein menschlich wünsche ich ihm, dass er dort wieder an alte Tage anknüpfen kann. Dass man für ihn nichts mehr bekommt, war aber auch abzusehen. Immerhin sparen wir sein Gehalt
Woher weißt Du das ?
Über die Modalitäten wurde doch lt. HP wieder mal Stillschweigen vereinbart. :?
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

Benutzeravatar
WinS04
Beiträge: 6021

Beitrag von WinS04 » Mo 14. Jan 2019, 09:35

Opaklaus hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 09:18
BJ_Penn hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 22:46
Gute Sache. Rein menschlich wünsche ich ihm, dass er dort wieder an alte Tage anknüpfen kann. Dass man für ihn nichts mehr bekommt, war aber auch abzusehen. Immerhin sparen wir sein Gehalt
Woher weißt Du das ?
Über die Modalitäten wurde doch lt. HP wieder mal Stillschweigen vereinbart. :?
Quelle: homepage des S04

Johannes Geis wechselt zum 1. FC Köln

Abgang beim FC Schalke 04: Johannes Geis wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten 1. FC Köln. Über die Modalitäten bewahrten beide Clubs Stillschweigen. Der Vertrag des 25-Jährigen bei den Königsblauen wäre zum Saisonende ausgelaufen.

So ist das mit dem Schweigen in der Stille.

1. Möglichkeit: der S04 erzielt eine Ablöse und der "Gehaltszettel" beim S04 wurde im KLO "runtergespült".

2. Möglichkeit: der S04 erhält keine Ablöse und beteiligt sich an den Gehaltskosten / so 25% bis 50% der S04, den Rest übernimmt der FC Kölle für die Restlaufzeit des Vertrages.

Ich tippe auf Lösung Nr. 2 ;) :schal:
FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963
Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-
Koslowski-Stan Libuda

S04 - one vision - one community - one future - S04

Benutzeravatar
Bogenlampe
Beiträge: 346
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Bogenlampe » Mo 14. Jan 2019, 10:33

WinS04 hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 09:35
Johannes Geis wechselt zum 1. FC Köln

Abgang beim FC Schalke 04: Johannes Geis wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten 1. FC Köln. Über die Modalitäten bewahrten beide Clubs Stillschweigen. Der Vertrag des 25-Jährigen bei den Königsblauen wäre zum Saisonende ausgelaufen.

So ist das mit dem Schweigen in der Stille.

1. Möglichkeit: der S04 erzielt eine Ablöse und der "Gehaltszettel" beim S04 wurde im KLO "runtergespült".

2. Möglichkeit: der S04 erhält keine Ablöse und beteiligt sich an den Gehaltskosten / so 25% bis 50% der S04, den Rest übernimmt der FC Kölle für die Restlaufzeit des Vertrages.

Ich tippe auf Lösung Nr. 2
Tippe ich auch mal. Da DT aber eh keine Verwendung mehr für Ihn hat ist das auch egal. Besser 50% Gehalt gespart als Ihn komplett bezahlen zu müssen. Ist ja auch klar dass Köln hier keine große Ablöse zahlt wenn wir Ihn wie Sauerbier anpreisen.

Benutzeravatar
BJ_Penn
Beiträge: 2334
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Mo 14. Jan 2019, 11:09

Opaklaus hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 09:18
BJ_Penn hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 22:46
Gute Sache. Rein menschlich wünsche ich ihm, dass er dort wieder an alte Tage anknüpfen kann. Dass man für ihn nichts mehr bekommt, war aber auch abzusehen. Immerhin sparen wir sein Gehalt
Woher weißt Du das ?
Über die Modalitäten wurde doch lt. HP wieder mal Stillschweigen vereinbart. :?
Damit meinte ich jetzt auch nicht zwingend 0€ Ablöse. Eher, dass man wenig bekommen hat, wenn überhaupt. Das es keine 10+Mio gewesen sind, die Köln überweist, sollte aber klar sein. Sein Gehalt dürfte die Ablöse übersteigen.

Benutzeravatar
Kumpel
Beiträge: 75

Beitrag von Kumpel » Mo 14. Jan 2019, 16:54

Na ja, ich bezweifel auch, das er jetzt vollständig von der Schalker Gehaltsliste ist. Aber wir werden sicher etwas spaaren, zum Einsatz wäre Geis hier sicher nicht mehr gekommen.

Benutzeravatar
TOM1963
Beiträge: 307
Wohnort: Arena

Beitrag von TOM1963 » Mo 14. Jan 2019, 19:41

Tschö viel Glück 🍀
Seid nett zueinander.

Antworten

Zurück zu „Mögliche Abgänge“