Goller zu Werder Bremen?

Alles rund um mögliche Abgänge von unseren Spielern
Antworten
Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 7313
Wohnort: Hamburg

Goller zu Werder Bremen?

Beitrag von Illuminatus » Mi 17. Apr 2019, 16:40

Na super. Wenn es stimmt, haben wir wieder eine Chance vertan! :roll:
Ist für euch "zwar nur" Hassan, aber ist trotzdem besprechungswürdig!

Trainer [-]
Sportdirektor [!! Lehmann !!]
Team [-]
GESCHAFFT!

Jackieb
Beiträge: 211
Wohnort: Saarland

Beitrag von Jackieb » Do 18. Apr 2019, 13:12

... im Tausch mit Max Kruse :thumbs:

Benutzeravatar
UFO 04
Beiträge: 1459
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von UFO 04 » Do 18. Apr 2019, 13:39

Goller hat hier nie eine Chance in der Buli bekommen. Wenn er weg ist, werden wir uns wundern... :roll:
Meine Posts sind immer nur meine Meinung. Nich die von meine Omma👽

odin04
Beiträge: 1815

Beitrag von odin04 » Fr 19. Apr 2019, 12:01

UFO 04 hat geschrieben:
Do 18. Apr 2019, 13:39
Goller hat hier nie eine Chance in der Buli bekommen. Wenn er weg ist, werden wir uns wundern... :roll:
Goller hat auf Schalke einen Einjahresvertrag erhalten,um kurzfristig die nationalen Kriterien des DFB zu erfüllen.Woher stammt euer Glaube,in Goller schlummerten ungeahnte Talente? :?
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

alex1904
Beiträge: 865

Beitrag von alex1904 » Fr 19. Apr 2019, 17:05

Der Junge ist flink, frech und schnell - den können wir definitiv nicht gebrauchen, denn sonst fallen sehr bald die ganzen "Bewegungslegastheniker" wie z.B. Burgstaller, Nastasic, Oczipka, Caligiuri, Embolo mit ihrer beidfüßigen "Ball-Allergie" noch stärker auf... wenn ich Spiele von Frankfurt oder Ajax sehe, habe ich das Gefühl auf Schalke nur "Standbilder" geliefert zu bekommen...

odin04
Beiträge: 1815

Beitrag von odin04 » Fr 19. Apr 2019, 19:10

alex1904 hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 17:05
Der Junge ist flink, frech und schnell - den können wir definitiv nicht gebrauchen, denn sonst fallen sehr bald die ganzen "Bewegungslegastheniker" wie z.B. Burgstaller, Nastasic, Oczipka, Caligiuri, Embolo mit ihrer beidfüßigen "Ball-Allergie" noch stärker auf... wenn ich Spiele von Frankfurt oder Ajax sehe, habe ich das Gefühl auf Schalke nur "Standbilder" geliefert zu bekommen...
uiuiui.....flink und schnell...klingt irrgendwie nach Max Meyer. :roll:
Wie schnell ist Goller denn?So schnell wie´Matondo,dem die Freiburger Haberer und Mike Frantz einen Ball nach dem anderen abgelaufen haben?Goller hatte gegen Lok Moskau 27 Ballkontakte.Einmal schoss er aufs Tor,fünf Bälle spielte er zum Mitspieler,die anderen Bälle verschwanden im Nirvana.
ach gäbe es im Fußball doch ein Combine,damit Begriffe wie "flink" und "schnell" eine Relevanz erhielten und nicht nur auf subjektivem Pi mal Daumen basieren...
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

Falcon 04
Beiträge: 828

Beitrag von Falcon 04 » Sa 20. Apr 2019, 11:36

Manchmal fragt man sich, für wen bilden wir eigentlich unsere Spieler aus? Damit andere sich billig bedienen können bei uns?
Den Spieler Multhaup hätte ich auch gerne behalten.

odin04
Beiträge: 1815

Beitrag von odin04 » Sa 20. Apr 2019, 11:52

Falcon 04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 11:36
Manchmal fragt man sich, für wen bilden wir eigentlich unsere Spieler aus? Damit andere sich billig bedienen können bei uns?
Den Spieler Multhaup hätte ich auch gerne behalten.
Multhaup konnte sich bei Ingolstadt nicht durchsetzen und landete dort schnell in der 2.Mannschaft und ist nun Bankdrücker bei Heidenheim.Schalke hat er vor drei Jahren verlassen und hier würde er noch ewig auf eine Chance warten,die nie kommt.
Bedingte Zweitligatauglichkeit ist einfach zu wenig für Schalke.Also verdient er sein Geld woanders...wie Goller vielleicht auch...
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

Lincoln04
Beiträge: 5633

Beitrag von Lincoln04 » Sa 20. Apr 2019, 12:22

Falcon 04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 11:36
Manchmal fragt man sich, für wen bilden wir eigentlich unsere Spieler aus? Damit andere sich billig bedienen können bei uns?
Den Spieler Multhaup hätte ich auch gerne behalten.
Meistens sind wir ja einer Meinung, aber in dem Fall nicht. Multhaupt setzt sich noch nicht mal in der 2. Liga durch. Also warum behalten? Kader auffüllen?

Falcon 04
Beiträge: 828

Beitrag von Falcon 04 » Sa 20. Apr 2019, 17:01

Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 12:22

Meistens sind wir ja einer Meinung, aber in dem Fall nicht. Multhaupt setzt sich noch nicht mal in der 2. Liga durch. Also warum behalten? Kader auffüllen?
Zur damaligen Zeit, als Multhaup noch da war, hinterließ er bei mir einen guten Eindruck in den Testspielen. Es handelt sich um junge Spieler, die man noch fördern kann, wenn man den richtigen Trainer dafür hat. Es fällt doch auf, das kaum noch junge Spieler aus der Knappenschmiede eine richtige Chance bekommen. Sieht man ja an Kutucu. Wenigstens hatte man bei Nübel den Mut dazu.
Was sind denn Ingolstadt und Heidenheim für Clubs? Ich glaube nicht, das diese Clubs dazu prädistiniert sind, Talente zu fördern. Das müssen wir schon selber tun. Die müssen ja nicht gleich einen Vertrag über ein paar Millionen bekommen.
Guck dir doch unsere Truppe an. Nur noch Söldner, die teuier eingekauft werden und sich dann in die Hängematte legen.
Da fuhren wir mit den Talenten aus der Knappenschmiede wesentlich besser.

odin04
Beiträge: 1815

Beitrag von odin04 » Sa 20. Apr 2019, 17:33

Falcon 04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 17:01
Lincoln04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 12:22

Meistens sind wir ja einer Meinung, aber in dem Fall nicht. Multhaupt setzt sich noch nicht mal in der 2. Liga durch. Also warum behalten? Kader auffüllen?
Zur damaligen Zeit, als Multhaup noch da war, hinterließ er bei mir einen guten Eindruck in den Testspielen. Es handelt sich um junge Spieler, die man noch fördern kann, wenn man den richtigen Trainer dafür hat. Es fällt doch auf, das kaum noch junge Spieler aus der Knappenschmiede eine richtige Chance bekommen. Sieht man ja an Kutucu. Wenigstens hatte man bei Nübel den Mut dazu.
Was sind denn Ingolstadt und Heidenheim für Clubs? Ich glaube nicht, das diese Clubs dazu prädistiniert sind, Talente zu fördern. Das müssen wir schon selber tun. Die müssen ja nicht gleich einen Vertrag über ein paar Millionen bekommen.
Guck dir doch unsere Truppe an. Nur noch Söldner, die teuier eingekauft werden und sich dann in die Hängematte legen.
Da fuhren wir mit den Talenten aus der Knappenschmiede wesentlich besser.
die Toptalente aus der Knappenschmiede haben sich auch nicht gerade durch Niebelungentreue hervorgetan und zeigten durch die Bank genau die Söldnermentalitäf,die du dem aktuellen Kader vorwirfst.Wo sind sie denn alle,die tollen Knappen?
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

Falcon 04
Beiträge: 828

Beitrag von Falcon 04 » Sa 20. Apr 2019, 18:29

odin04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 17:33


die Toptalente aus der Knappenschmiede haben sich auch nicht gerade durch Niebelungentreue hervorgetan und zeigten durch die Bank genau die Söldnermentalitäf,die du dem aktuellen Kader vorwirfst.Wo sind sie denn alle,die tollen Knappen?
Ach echt? Erwartest du wirklich, das gute Spieler ewig bei uns bleiben? Das ist in fast keinem Verein mehr üblich. Auch Nübel ist irgendwann weg.
Ein bißchen kommt es auch darauf an, daß man die Verträge mit guten Talenten frühzeitig verlängert.
Selbst dann hast du keine Garantie, das sie bleiben.

Oder glaubst du wirklich, das für nächste Saison großartig eingekauft wird? Womit denn?
Für die Superstars, die wir im Moment haben erzielst du höchstens Aldipreise.
Oder Nübel für teuer Geld abgeben und wieder irgendwelche Graupen einkaufen, die sich ffür teuer Geld die eier schaukeln?

Komm erzähl mal. Wie würdest du ess denn machen? Oder gehörst du zu denjenigen die glauben, ein neuer Trainer kriegt die durch Handauflegen wieder hin? Na dann freu ich mich schon auf das nächste Opfer der Spieler.

Benutzeravatar
Illuminatus
Beiträge: 7313
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Illuminatus » Sa 20. Apr 2019, 18:33

Falcon 04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 18:29
daß man die Verträge mit guten Talenten frühzeitig verlängert.
Das ist das Zauberwort! Denn nur DAMIT generiert man Einnahmen!, wenn sie gehen wollen!
Trainer [-]
Sportdirektor [!! Lehmann !!]
Team [-]
GESCHAFFT!

odin04
Beiträge: 1815

Beitrag von odin04 » Sa 20. Apr 2019, 19:04

Falcon 04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 18:29
odin04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 17:33


die Toptalente aus der Knappenschmiede haben sich auch nicht gerade durch Niebelungentreue hervorgetan und zeigten durch die Bank genau die Söldnermentalitäf,die du dem aktuellen Kader vorwirfst.Wo sind sie denn alle,die tollen Knappen?
Ach echt? Erwartest du wirklich, das gute Spieler ewig bei uns bleiben? Das ist in fast keinem Verein mehr üblich. Auch Nübel ist irgendwann weg.
Ein bißchen kommt es auch darauf an, daß man die Verträge mit guten Talenten frühzeitig verlängert.
Selbst dann hast du keine Garantie, das sie bleiben.

Oder glaubst du wirklich, das für nächste Saison großartig eingekauft wird? Womit denn?
Für die Superstars, die wir im Moment haben erzielst du höchstens Aldipreise.
Oder Nübel für teuer Geld abgeben und wieder irgendwelche Graupen einkaufen, die sich ffür teuer Geld die eier schaukeln?

Komm erzähl mal. Wie würdest du ess denn machen? Oder gehörst du zu denjenigen die glauben, ein neuer Trainer kriegt die durch Handauflegen wieder hin? Na dann freu ich mich schon auf das nächste Opfer der Spieler.
ewig wird niemand auf schalke bleiben....außer Riether....
von den Jungstars war Goretzka aberr mit 23 Jaahren schon der Methusalem,und das stellt die gesamte Jugendarbeit n Frage,wenn sich die Spieler alle nach zwei Jahren vom Acker machen.Und die zweitklassigen Jungkicker willst du auf Schalke zu Millionarios machen...ein geiler Plan!
die Steigung wird schier unerträglich....es geht schon fast bergauf!!!

Falcon 04
Beiträge: 828

Beitrag von Falcon 04 » Sa 20. Apr 2019, 19:33

odin04 hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 19:04


ewig wird niemand auf schalke bleiben....außer Riether....
von den Jungstars war Goretzka aberr mit 23 Jaahren schon der Methusalem,und das stellt die gesamte Jugendarbeit n Frage,wenn sich die Spieler alle nach zwei Jahren vom Acker machen.Und die zweitklassigen Jungkicker willst du auf Schalke zu Millionarios machen...ein geiler Plan!
Ist keine Antwort auf mein Posting. Du pestest hier laufend rum und lieferst aber einfach keine Lösungen, die aus deiner Sicht möglich wären.

Ach , woher weißt du denn, das in der Knappenschmiede nur zweitklassige Jungkicker rumrennen? Hast du die alle schon auf der Playstation getestet, oder woher kommt deine Meinung.
Mir reicht es , wenn gute Talente ein paar Jahre auf Schalke spielen. Wenn sie dann meinen weiterziehen zu müssen, dann sollen sie gehen.

Mit deinen eingekauften Söldnern sind wir in den letzten Jahren nicht besonders weit gekommen. Im übrigen, Goretzka kam aus Bochum und ist kein Kind der Knappenschmiede.
Bei deiner Denke können wir ja gleich die Knappenschmiede zu machen. wenn das alles nur zweitklassige Jungkicker sind.

Antworten

Zurück zu „Mögliche Abgänge“